Kommission für bayerische Landesgeschichte

ZBLG-Gesamtinhaltsverzeichnis nach Bänden

Bearbeitungsstand: 06.06.2008.

Im nachfolgenden Gesamtverzeichnis finden Sie die Beiträge der ZBLG-Bände 1 (1928) bis 70 (2007), sortiert nach Bänden, innerhalb dieser in alphabetischer Ordnung nach Autoren. Sie haben außerdem von der Eingangsseite aus die Möglichkeit, ein nach Autoren sortiertes Gesamtinhaltsverzeichnis der ZBLG aufzurufen, sowie die Verzeichnisse als rtf- bzw. Datenbankdateien auf Ihren Rechner zu laden.

[Zurück zur ZBLG-Hauptseite] [Zurück zur Startseite]


Band 1 (1928)

Becker, Albert,Georg Christian Crollius (1728-1790). Zum 200. Todestag eines gelehrten Pfälzers (362-365)

Beckmann, Gustav, Die Herrschaften Aschau und Hirnsberg-Wildenwart bis zum Aussterben der Freyberg (1276-1603) (14- 32)

Blößner, Georg, Die Schiffahrt auf der Vils in früheren Jahrhunderten. Nach Akten des Staatsarchivs und des städtischen Archivs zu Amberg (416-423)

Diener, Hans Oskar, Zur Geschichte von Weihenstephan. Ein Beitrag zur Geschichte der Landwirtschaftslehre in Bayern (453- 476)

Doeberl, Michael, Kulturpolitik König Maximilians II. von Bayern (52-54)

Frauenholz, Eugen von, Kronprinz Rupprecht im Weltkrieg (385-402)

Gradmann, Robert, Die Arbeitsweise der Siedlungsgeographie in ihrer Anwendung auf das Frankenland (316-357)

Handwerker, Otto, Ein bayerisches Geschlecht im kurmainzischen Franken (66-80)

Hofmann, Gustav, Remigius Vollmann [Nachruf] (384)

Knapp, Fritz, Frankens Bedeutung in der künstlerischen Kultur (55-65)

Leidinger, Georg, Dr. Moriz von Rauch [Nachruf] (384)

Mayer, Ernst, Der stellvertretende Oberbefehl des Reichsmarschalls (358-361)

Mehl, Ernst, Gustav Beckmann [Nachruf] (140-142)

Mitterwieser, Alois, Kurfürst Maximilian III. Joseph der Mildtätige (48-51)

Rauch, Moriz von, Zur süddeutschen Handelsgeschichte: Friedrich von Dittmer (1727-1811) (244-315)

Reich, Karl, Das mittelhochdeutsche Rotherepos und seine Beziehungen zu Bayern und Regensburg (403-415)

Reischl, August, Zur Siedlungskunde der Grafschaften Scheyern-Wittelsbach (4-13)

Rückert, Georg, Der Dorfmeister von Etting. Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Meierhöfe (428-435)

Schmid, Wolfgang Maria, Die Auswertung der Archive für Familien- und Ortsgeschichte (424-427)

Schönhöffer, Hanns, Besprechungen. Zur Jahrhundertfeier des Historischen Vereins der Pfalz (96-100)

Schreibmüller, Hermann, Der geplante Pfälzische Heimatatlas (81-92)

Schwartz, Eduard / Schüpfer, Vinzenz / Günter, Heinrich / Pfeilschifter, Georg / Riedner, Otto / Leidinger, Georg / Rohrer, Wilhelm / Hierl, Josef / Zeiser, Georg, Dem Andenken Michael Doeberls. Nachruf (131-140)

Strich, Michael, Der Chevalier della Perosa. Ein Hofkavalier aus der Zeit des Kurfürsten Ferdinand Maria (33-47)

Widemann, Josef, Die Traditionen der bayerischen Klöster (226-243)

Zeiß, Hans, Nachtrag [zu Hermann Schreibmüller, Der geplante Pfälzische Heimatatlas, ZBLG 1 (1928) 81-92] (93-95)

Zeiß, Hans, Die Barschalken und ihre Standesgenossen (436-452)

Zenetti, Paul, Fundbericht aus Dillingen a.d. Donau (1-3)


Band 2 (1929)

Becker, Albert, Die Pfalz vor 100 Jahren. Zur Geschichte des Hambacher Festes (65-88)

Brandt, Otto, Mittelstaatliche Politik im Deutschen Bund nach der Revolution von 1848 (299-318)

Breitling, Richard, Der Streit um Donauwörth 1605-1611. Ein Ergänzung (275-298)

Chroust, Anton, Eine österreichische Sekundogenitur in Franken (395-444)

Franz, Eugen, Wilhelm von Doenniges und König Max II. in der Deutschen Frage (445-476)

Hock, Georg, Die Rössener Kulturstufe im Maingebiet. Mit 5 Abbildungen und 8 Tafeln (1-22)

Huggenberger, Josef, Briefe des Malers Joachim von Sandrart (379-394)

Huggenberger, Josef, Die Entstehungsgeschichte des bayerischen Nationalmuseums (39-64)

Korzendorfer, Adolf, Die Nachrichtenbeförderung in Bayern während des Mittelalters (361-378)

Rechberg, Gabrielle Gräfin von, Der Versuch der Berufung des Grafen Bernhard von Rechberg in den bayerischen Staatsdienst (1851/52). Briefe aus Familienbesitz (319-328)

Redwitz, Marie Freiin von, Die Verlobung des Kurprinzen Ludwig von Bayern mit der Großfürstin Katharina von Rußland (31-38)

Schmeidler, Bernhard, Bamberg, der Codex Udalrici und die deutsche Reichsverwaltung im 11. und 12. Jahrhundert. Eine Auseinandersetzung (207-274)

Witz, Hermann, Vorgeschichtliches Kulturgut in den Zentral- und Territorialmuseen (27-30)

Zeiß, Hans, Bemerkungen zur frühmittelalterlichen Geschichte Baierns (343-360)

Zenetti, Paul, Fundbericht aus Dillingen a.D. (23-26)


Band 3 (1930)

Brunner, Johann, Der bayerische Postzeitungsliste von 1848 (481-485)

Dannenbauer, Heinz, Das Leineweberhandwerk in der Reichsstadt Nördlingen (267-316)

Guttenberg, Erich Freiherr von, Aus Bamberger Handschriften. I. Die urkundlichen Einträge in der Alkuinbibel (333-341)

Hoffmann, Kurt, Sturm und Drang in der politischen Presse Bayerns 1848-1850 (205-266)

Klebel, Ernst, Studien zum historischen Altlas von Bayern: Das Inn- und Salzachgebiet (7-68)

Leyh, Max, Entwicklung und Stand der heeresgeschichtlichen Forschung in Bayern (69-84)

Mitterwieser, Alois, Altbayerische Familiennamen in Befehlsform (343-346)

Ruf, Paul, Der Augsburger Pfarrer Molitoris und sein Holzschnittsiegel (387-406)

Scheidl, Josef, Die Bevölkerungsentwicklung des altbayerischen Landgerichts Dachau im Laufe früherer Jahrhunderte. Ein kritischer Versuch (357-386)

Schrötter, Friedrich Freiherr von, Die fränkische und rheinische Währung im Brandenburgischen Franken während des 17. Jahrhunderts (317-332)

Schrötter, Friedrich Freiherr von, Die fränkische und rheinische Währung im Brandenburgischen Franken während des 17. Jahrhunderts. Nachtrag (480)

Weiß, Konrad, Johann Georg von Schuh, Oberbürgermeister von Nürnberg (407-480)

Widemann, Josef, Datierungsfragen zur Wittelsbachischen Genealogie (341-343)


Band 4 (1931)

Bernhart, Max, Heinrich Buchenau [Nachruf] (251-252)

Brandt, Otto, Staat und Kultur der fränkischen Markgrafschaften im Zeitalter Friedrichs des Großen (417-438)

Braun, Joseph, Friedrich Sustris und das Langhaus von St. Michael zu München (37-56)

Eidam, Heinrich, Die Slaven in Nordbayern. Mit 17 Abbildungen auf 6 Tafeln (147-174)

Franz, Eugen, Des Nürnberger Ratsschreibers Johannes Müllner Bericht über den Einzug des Kaisers Matthias 1612. Ein Beitrag zur Historiographie des 17. Jahrhunderts (82-95)

Geldner, Ferdinand, Sinn und Aufgabe der Walhalla (463-478)

Guttenberg, Erich Freiherr von, Aus Bamberger Handschriften. II. Das Gründungsprivileg Johannes' XVIII. für das Bistum Bamberg. Mit 1 Tafel (439-462)

Heuwieser, Max, Freiherr von Hormayr und die Monumenta Boica. Ein Zusammenstoß zwischen Hormayr und Schelling (57-74)

Huber, Heinrich, Der Übergang der Stadt Regensburg an Bayern im Jahre 1810. Eine Ergänzung (95-106)

Koeppel, Ferdinand, Eine geheime Denkschrift aus den ersten Monaten des bayerischen Frühparlamentarismus (206-212)

Lieb, Norbert, Die Feichtmayr-Christian-Frage in Ottobeuren (175-187)

Lutz, Karl, Ein schwedischer Wittelsbacher in der Südpfalz als Zeuge für Frankreichs Rheinpolitik. (Prinz Adolf Johann 1665-1675) (399-416)

Mayer, Ernst, Übersehene Quellen zur bayerischen Geschichte des 6.-8. Jahrhunderts (1-36)

Ow, Anton Freiherr von, Streiflichter zur Geschichte der Säkularisation in Bayern. Aus einem Privatarchiv (187-206)

Pöhlmann, Carl, Datierungsfragen zur Genealogie der pfälzischen Wittelsbacher (81-82)

Schmeidler, Bernhard, Erklärung [zu Heinz Zatschek, "Nochmals die Entstehung des Codex Udalrici", MIÖG. 45 S. 392/8] (137-140)

Schmid, Anton, Gemeinschafts- und Gemeinderechte im altbayerisch-schwäbischen Gebiet (367-398)

Schnetz, Joseph, Das Flächenmaß andecena, andecinga der Lex Baiuvariorum. Sprachliche Darlegung (75-80)

Zeiß, Hans, Bemerkungen zur frühmittelalterlichen Geschichte Baierns. 5. Die Anfänge der bairischen Einwanderungssage. 6. Tiburnia (351-366)


Band 5 (1932)

Bernhart, Max, Georg Habich [Nachruf] (502-504)

Chroust, Anton, Aktenstücke zur Jugendgeschichte des späteren Königs Ludwig I. von Bayern (446-455)

Franz, Eugen, König Max II. von Bayern und seine geheimen politischen Berater (219-242)

Fürst, Wilhelm, Albert Gümbel [Nachruf] (499)

Gümbel, Albert, Zwei Nürnberger Zeugnisse zur Geschichte des Fuggerhandels aus den Jahren 1484 und 1505 (439- 446)

Hofmann, Michel, Ernst Mayer [Nachruf] (499-501)

Huber, Heinrich, Die Keplerbüste in der Walhalla (455-465)

Kaufmann, Hans-Heinrich, Der fränkische Kreis von 1559-1567. Ein Vorbericht (243-255)

Mommsen, Theodor E., Zur Freisinger Urkunden- Überlieferung. I. Die Kopialbücher (129-139)

Mommsen, Theodor E., Zur Freisinger Urkunden- Überlieferung. II. Eine Urkunde Kaiser Ludwigs II. für das Bistum Verona über Riva am Gardasee (416-428)

Pfeiffer, Albert, Die Pfalz unter französischer Besatzung 1918-1930. Ein Überblick (89-128)

Prys, Joseph, Das bayerische Nachdruckprivileg für Goethe (140-162)

Riedner, Otto, Hans Wiedenmann. Nachruf (502)

Schierghofer, Georg, Rudolf Hindringer [Nachruf] (501-502)

Schottenloher, Karl, Der bayerische Gesandte Kasimir Haeffelin in Malta, Rom und Neapel (1796-1827) (380-415)

Steinberger, Ludwig, Randbemerkungen zur Ortsnamenkunde des Bistums Eichstätt (428-439)

Weigel, Helmut, Franken im dreißigjährigen Krieg. Versuch einer Überschau von Nürnberg aus (1-50, 193- 218)

Wrede, Oskar Fürst von, Aus der Wirksamkeit des Feldmarschalls Fürst von Wrede als Minister und Reichsrat. Mitteilungen aus dem Nachlaß König Ludwigs I. und dem Fürstl. v. Wredeschen Familienarchiv in Ellingen (51-88)


Band 6 (1933)

Demeter, Karl, Otto von Kreß als Bayerischer Kriegsminister (85-110)

Eid, Ludwig, Der Heimatforscher Franz Joseph von Kloeckel +1833 (489-494)

Guttenberg, Erich Freiherr von, Das mittelalterliche Fürth im Spiegel der Reichs- und Territorialgeschichte (369-388)

Klebel, Ernst, Aus der Verfassungs-, Wirtschafts- und Siedlungsgeschichte der Hofmark Vogtareuth bei Rosenheim (27-59, 177- 216)

Landauer, Robert, Das bayerische Salzburg im Jahre 1813 (246-250)

Martin, Hans, Die Stellung der "Historisch- Politischen Blätter" zur Reichsgründung 1870/71 (60-84, 217- 245)

Mayer, Ernst, Das sog. Sendweistum der Main- und Rednitzwenden und andere Quellen des bayerischen Kirchenrechts aus dem Ende des 9. und Anfang des 10. Jahrhunderts (1-26)

Nestler, Hermann, Vermittlungspolitik und Kirchenspaltung auf dem Regensburger Reichstag von 1541 (389-414)

Pöhlmann, Carl, St. Ingbert und die Saargegend in einem Verduner Lehensverzeichnis aus der Zeit um 1200 (485-489)

Riedner, Otto, Konrad Beyerle. Nachruf (169-170)

Rückert, Georg, Pflege der Musik im ehemaligen Kloster Polling (111-119)

Rupé, Hans, Philipp Maria Halm [Nachruf] (167-168)

Striedinger, Ivo, Neues Schrifttum über Kaspar Hauser. Zur 100. Wiederkehr seines Todestages (17. Dezember 1833). Mit einem Anhang: Briefwechsel des Königs Ludwig von Bayern mit Lord Stanhope (415-484)

Striedinger, Ivo, Das Großherzogtum Würzburg (250-256)


Band 7 (1934)

Andreas, Willy, Gespräche König Ludwigs I. von Bayern mit dem Weimarischen Kanzler von Müller über deutsche Zollpolitik (209-220)

Backmund, Norbert, Die Totenrotelversendung beim Kloster Windberg kurz vor der Säkularisation (481-487)

Geldner, Ferdinand, Tilly im Lichte der neuesten Forschung (423-448)

Guttenberg, Erich Freiherr von, Fränkische Urbare (167-208)

Koeppel, Ferdinand, Rudhart in Griechenland. Briefe und Schriftstücke aus seinem Nachlaß (221-239)

Landauer, Robert, König Ludwig I. von Bayern und Salzburg (488-491)

Lutz, Karl, Südpfälzer Urteile über die französische Herrschaft am Vorabend der französischen Revolution (109-111)

Maurer, Friedrich, Neue Wege fränkischer Landesforschung (449-480)

Ow, Anton Freiherr von, Zur Charakteristik des kurbayerischen Ministers Maximilian Grafen von Berchem (97-108)

Pfeilschifter, Georg, Vorschläge über die Anlage einer Geschichte der katholischen Kirche Bayerns (86-92)

Pfeilschifter-Baumeister, Georg, Die Weihezulassung in den altbayerischen Diözesen des 16. Jahrhunderts (357-422)

Pölnitz, Götz Freiherr von, Kronprinz Ludwig von Bayern und Graf Montgelas (nach ihrem Briefwechsel von 1810-1816) (35-85)

Schrötter, Friedrich Freiherr von, Das Kippergeld in den Fürstentümern Brandenburg-Bayreuth und -Ansbach 1620 bis 1622 (1-34)

Witz, Hermann, Die Slawen in Nordbayern (zu H. Eidam, Die Slawen in Nordbayern, ZBLG Jg. IV, 1931 S. 147-174) (92-97)


Band 8 (1935)

Bezzel, Oskar, Ansbach-Bayreuther Miettruppen im Nordamerikanischen Freiheitskrieg 1777-1783 (185-214, 377-424)

Bigelmair, Andreas, Alfred Schröder [Nachruf] (174-176)

Deinhardt, Wilhelm, Fürths älteste kirchliche Verhältnisse (215-220)

Dreyer, Aloys, Aus dem Werdegang Karl Stielers (+12. April 1885) (109-115)

Dumrath, Karlheinrich, Die ersten Äbte von Raitenhaslach (92-100)

Gebhart, Hans, Das spätmittelalterliche Goldgeld in Altbayern (bis 1450). Mit einem Anhang: Der Goldguldenfund von Landau a. d. I. (353-376)

Guttenberg, Erich Freiherr von, Erwiderung [Stellungnahme zu Deinhardt, Fürths älteste kirchliche Verhältnisse, ZBLG 8 (1935) 215-220] (220-222)

Hofmann, Michel, Altbauernehrung und Erbhofverhältnisse in Bayern (1-26)

Koeppel, Ferdinand, Bayern und die französische Pfalzpolitik 1866 (425-444)

Pöhlmann, Carl, Der Blieskasteler Erbfolgestreit 1274-1291 (450-459)

Riedner, Otto, Der Pfälzische Geschichtsatlas (84-91)

Schöffel, Paul, Zur Frühgeschichte der Grafen von Castell (445-449)

Stolze, Alfred Otto, "Der vierte Stand und die Monarchie". Die Politik des Rohmer-Bluntschlikreises während der Frühjahrsrevolution in Bayern 1848 (27-83)

Striedinger, Ivo, Des Kriminalisten Feuerbach Verhältnis zu Bayern, insbesondere sein Anteil an der Aufhebung der Folter (222-237)

Weigel, Maximilian, Die Anfänge des Kalvinismus in der Oberpfalz (101-108)

Weißenberger, Paulus, Zur Baugeschichte des Klosters Holzen (459-466)


Band 9 (1936)

Bastian, Franz, Ebbe und Flut handelsgeschichtlicher Leistung in Bayern (376-411376-411)

Bauer, Clemens, Jakob Strieder [Nachruf] (497-498)

Diener, Hans Oskar, Grundsätzliches zur Methode der Landwirtschaftsgeschichte (107-110)

Dumrath, Karlheinrich, Studien zum Raitenhaslacher Traditionsbuch (161-208)

Erdmann, Carl, Die Bamberger Domschule im Investiturstreit (1-46)

Frauenholz, Eugen von, Der Übergang vom Söldnerheer zum Volksheer unter dem ersten bayerischen Kriegsminister Grafen von Triva (47-93209-233)

Heuwieser, Max, Ist Herzog Tassilo im Kloster Niedernburg zu Passau begraben? (412-416)

Keußen, Hermann, Wilhelm Kurmann von Werden, der erste Vizerektor der Universität Ingolstadt und sein Prozeß mit der Universität Köln (98-107)

Morhart, Winfried O., Zur Abfassungszeit des Codex Falkensteinensis (416-420)

Pfeilschifter-Baumeister, Georg, Pfeilschifter, Georg [Nachruf] (498-502)

Riedner, Otto, Aus der Weltkriegspropaganda gegen Bayern (440-450)

Schornbaum, Karl, Hermann Clauß [Nachruf] (502- 503)

Stadler, Josef Klemens, Der Familienname des unehelichen Kindes in Altbayern (432-439)

Wellnhofer, Matthias, Der kurbayerische Geheimrat und Kunstsammler Franz von Mayr (+1699) (421-431)

Welte, Adolf, Die räumlichen Grundlagen der geschichtlichen Entwicklungen in Franken (Mit 8 Tafeln) (349-375)

Widemann, Josef, Die ältesten Steueraufzeichnungen des Klosters Niederalteich (94-98)


Band 10 (1937)

Liermann, Hans, Das geschichtliche Bauernrecht nach den fränkischen Weistümern (374-394)

Luxburg, Graf Heinrich, Frauen um Napoleon I. (435- 437)

Mommsen, Theodor E., Die ältesten Rothenburger Königsurkunden. Ein Beitrag zur Geschichte des Landgerichts und der Landvogtei in Rothenburg von Rudolf I. bis zu Ludwig dem Bayern (19-64)

Schaffer, Reinhold, Die Siegel und Wappen der Reichsstadt Nürnberg (157-203)

Schmeidler, Bernhard, Albert von Diessen und die Geschichtsschreibung von Tegernsee. Eine paläographische und quellenkritische Studie (65-92)

Schmidt, Ludwig, Zum Ursprung der Baiern (12-18)

Schöffel, Paul, Zur Geschichte Bischof Heinrichs II. von Würzburg (1159-1165) (117-124)

Schöffel, Paul, Eine unbekannte Quelle zum Würzburger Bistumsstreit 1267-1271 (124-132)

Striedinger, Ivo, Wie alt ist der Baiern-Name? (1-11)

Sturm, Joseph, Der Wald in den Freisinger Traditionen. Ein Versuch forstgeschichtlicher Auswertung eines geschlossenen Urkundenbestandes (311-373)

Wohlhaupter, Eugen, Die Roggenburgische erneuerte Gerichts- und Dorfordnung von 1573 (395-434)

Wühr, Wilhelm, Der Bayreuther Prozeß gegen die gegenrevolutionäre Agentur Ludwigs XVIII. von Frankreich 1801-1804 (93-116)


Band 11 (1938)

Byloff, Fritz, Die letzten Zaubereiprozesse in Mühldorf und Landshut (427-444)

Chroust, Anton, Eine neue Biographie Ludwigs I. (121- 130)

Goetz, Walter, Wallenstein und Kurfürst Maximilian von Bayern (106-120)

Huter, Franz, Die Herren von Montalban (341-361)

Klebel, Ernst, Freies Eigen und Beutellehen in Ober- und Niederbayern (45-85)

Krausen, Edgar, Zur Geschichte des Salzburger Waldbesitzes im Vogtgericht Mühldorf (394-426)

Krusch, Bruno, Die Abschaffung des Lex Baiuvariorum 788, ihre Entstehung aus einem karolingischen Diplom von 744 und die Entthronung der Merowingerdynastie. Eine kritische Studie (1-8)

Maenner, Ludwig, Die süddeutschen Mittelstaaten zwischen Frankreich und Österreich im Jahre 1805 (188-221)

Meiser, Oskar, Ein Brief des Kronprinzen Ludwig über den ersten Landtag von 1819 (137-140)

Pappenheim, Hans Eugen, Die Ursprünge einer radialen Jagdanlage des Barock bei Fürstenried und ihre Weiterbildung in höfischen Forstbauten der Zeit (222-231)

Pfeiffer, Albrecht, Otto Riedner [Nachruf] (159-162)

Pfrenzinger, Alfons, Die mainfränkische Bauernauswanderung des 18. Jahrhunderts (445-467)

Sandberger, Adolf, Die Entstehung der Herrschaft Aschau-Wildenwart (362-393)

Schenk, Clemens, Das Schloß Johannisburg zu Aschaffenburg (173-187)

Schottenloher, Karl, Die Matrikel der Universität Ingolstadt 1472-1600 (131-133)

Schottenloher, Karl, Der Benediktiner und Humanist Nikolaus Ellenbog in Ottobeuren und sein Briefwechsel (1504-1543) (468-470)

Stolz, Otto, Geschichte der Almen im Karwendel (9-44)

Trotter, Kamillo, Genealogische Forschungen. 1. Die Herren von Heideck. 2. Über die Herkunft der Hohenfelser und Ernfelser (86-105)

Wagner, Fritz, Die Toepferschen Abschriften. Eine wichtige Quelle zur Geschichte der Kurfürsten Max Emanuel und Karl Albrecht (471-476)

Weckerle, Ferdinand, Ickstattiana. Ein ungedrucktes Spottgedicht auf Johann Adam Ickstatt (133-137)


Band 12 (1939/40)

Franz, Eugen, Persönlichkeiten um Ludwig Frh. v. d. Pfordten. Eine Untersuchung auf Grund neuer Quellen (137-162)

Klebel, Ernst, Die Städte und Märkte des baierischen Stammesgebietes in der Siedlungsgeschichte (37-93)

Koeppel, Ferdinand, Die Judenfrage in der Oberpfalz im 17. bis 19. Jahrhundert. Erster Teil (374-407)

Kramer, Hans, Die Beteiligung der Tiroler Geistlichkeit am Kriege 1809. Ein Notenwechsel vom November 1809 bis Jänner 1810 (244-259)

Mitterwieser, Alois, Zur Geschichte der Berchtesgadener Holzwarenindustrie (172-176)

Pirchegger, Hans, Siedlungsgeschichtliche und staatsrechtliche Beziehungen der Steiermark zu Baiern (195-208)

Sandberger, Adolf Sen., Christoph Willibald Ritter Gluck und die Wittelsbacher (209-243)

Schmidt, Erich Ludwig, Johannes Böhm aus Aub. Die Entstehung der deutschen Volkskunde aus dem Humanismus (94-111)

Schottenloher, Karl, Beiträge zur Geschichte der Reformationsbewegung im Fürstbistum Würzburg 1526-1527 (163- 172)

Wopfner, Hermann, Die Verschuldung des bäuerlichen Grundbesitzes in Tirol seit Ausgang des Mittelalters (112-136)

Zatschek, Heinz, Baiern und Böhmen im Mittelalter (1-36)


Band 13 (1941/42)

Bigelmair, Andreas, Max Buchner [Nachruf] (373-375)

Bigelmair, Andreas, Franz Heidingsfelder. Nachruf (414-416)

Bigelmair, Andreas, Zur Geschichte der Gegenreformation in Süddeutschland (101-110)

Chroust, Anton, Ein Kritiker Ludwigs I. von Bayern (zugleich ein Beitrag zur Geschichte der inneren Verwaltung Bayerns) (53-86)

Frauenholz, Eugen von, Zur Geschichte des Dreißigjährigen Krieges (253-271)

Koeppel, Ferdinand, Die Judenfrage in der Oberpfalz im 17. bis 19. Jahrhundert. Zweiter Teil (7-52)

Kraus, Carl von, Schmellers Bayerisches Wörterbuch (87-93)

Mayer, Anton, Die Sage von Maria-Birnbaum bei Sielenbach. Kultgeschichtliche Analyse einer bayerischen Sage (272- 296)

Mayer, Anton, Zur Biographie Martin Deutingers (111- 119)

Mayr, Josef Karl, Hormayrs Verhaftung 1813 (330-360)

Pirchegger, Hans, Bayern, Österreich, Steiermark und der Traungau 1156-1192 (384-402)

Schmuderer, Georg Hader [Nachruf] (375-376) Stolz, Otto, Land und Landesfürst in Bayern und Tirol. Ein Beitrag zur Geschichte dieser Bezeichnungen und Begriffe in Deutschland (161-252)

Weckerle, Ferdinand, Die pfalz-bayerische Sechs- Millionen-Anleihe bei den Häusern Schmaltz und Seeligmann vom Jahre 1796. Ein Beitrag zur Finanzpolitik Pfalz-Bayerns unter Karl Theodor und Max I., zugleich zur Geschichte der Familie Seeligmann- Eichthal (297-329)

Zoepfl, Friedrich, Um das Bistum Neuburg-Staffelsee (94-101)


Band 14 (1943/44)

Bauerreiß, Romuald, Nochmals das Bistum Neuburg-Staffelsee (391-396)

Bosl, Karl, Die Markengründungen Kaiser Heinrichs III. auf bayerisch-österreichischem Boden (177-247)

Botzheim, Freiherr A. von, Zwei altbayerische Bild- Inventarien (397-398)

Dachs, Hans, Zur Datierung des sog. Ältesten bayerischen Herzogurbars (413-430)

Heuwieser, Max, Passau und das Nibelungenlied (5-62)

Heuwieser, Max, Altötting und der Hl. Rupert von Salzburg (149-157)

Mayer, Anton, Max Heuwieser [Nachruf] (487-490)

Meyer-Erlach, Georg, Vieheinfuhr im Dreißigjährigen Krieg aus der Ostmark nach Franken (166- 167)

Rall, Hans, Kurbayern in der letzten Epoche der alten Reichsverfassung 1745 bis 1806 (431-482)

Schreibmüller, Hermann, Der staufische Geschichtsschreiber Gottfried von Viterbo und seine Beziehungen zu Bamberg, Würzburg und besonders Speyer (248-281)

Stolz, Otto, Land und Herrschaft. Zu Otto Brunners gleichnamigem Buch (157-166)

Thiersch, Heinrich, Der Hof der Cadolzburg. Das Urbild der Schloßhofansichten Dürers (128-148)

Tyroller, Franz, Die Herren und Grafen von Altendorf und Leonberg (63-127)

Wohlhaupter, Eugen, Friedrich Karl von Savigny und Clemens Brentano unter besonderer Berücksichtigung der Landshuter Universitätsjahre Savignys (1808-1810) (282-390)


Band 15/1 (1949)

Bigelmair, Andreas, Anton Chroust [Nachruf] (185-190)

Decker, Albert, Die Waldgenossenschaften der pfälzischen Haingeraiden, eine Schöpfung Dagoberts I. (623- 639) (110-124)

Geidel, Heinrich, Pius Dirr [Nachruf] (190-192)

Gollwitzer, Heinz, Josef Edmund Jörg (125-148)

Hösl, Ignaz, Ivo Striedinger [Nachruf] (195-197)

Löwe, Heinz, Die Herkunft der Bajuwaren (5-67)

Ruf, Paul, Georg Leidinger [Nachruf] (174-184)

Spindler, Max, Georg Leidinger [Nachruf] (1-4)

[Spindler, Max], Eugen von Frauenholz [Nachruf] (199f)

Stolz, Otto, Das Wesen der Grafschaft im Raume Oberbayern-Tirol-Salzburg (68-109)

Wagner, Friedrich, Hans Zeiß [Nachruf] (197- 199)

Winkler, Wilhelm, Albert Pfeiffer [Nachruf] (192-195)


Band 15/2 (1949)

Acht, Peter, Zur Edition mittelalterlicher bayerischer Geschichtsquellen (67-74)

Basler, Otto, Das Bayerische Wörterbuch (32-36)

Bigelmair, Andreas, Zum Stand der Forschung zur bayerische Kirchengeschichte (105-116)

Borcherdt, Hans Heinrich, Zur Erforschung der literarischen Entwicklung in Bayern (147-153)

Borcherdt, Hans Heinrich, Bayerische Theatergeschichte (154-157)

Braun, Alois, Der Wiederaufbau des bayerischen Volksschulwesens 1945-1949 (235-239)

Busch, Karl, Die Bayerischen Staatsgalerien. Entwicklung der heutigen Lage - Ziele und Aussichten (201-207)

d'Ester, Karl, Die Zeitungswissenschaft in München vom ersten Weltkrieg bis heute (162-166)

Eheberg, Franz, Heraldik und Siegelkunde (57-59)

Fehn, Hans, Zur Landeskunde Bayerns (1-25)

Ficker, Rudolf von, Zur musikgeschichtlichen Forschung in Bayern (158-161)

Gebhart, Hans, Numismatik und Geldgeschichte in Bayern (53-56)

Guttenberg, Erich Freiherr von, Die Gesellschaft für fränkische Geschichte. Das Institut für fränkische Landesforschung an der Universität Erlangen (269- 271)

Guttenberg, Erich Freiherr von, Siedlungsgeschichte in Franken als Programm (83-90)

Hiereth, Sebastian, Der Historische Atlas von Bayern (46-52)

Hofmann, Gustav, Die bayerischen Bibliotheken nach dem zweiten Weltkrieg. Eine Übersicht über ihren Zustand und ihre Probleme (225-234)

Karnbaum, Anton, Die Lage der höheren Schulen in Bayern nach dem Krieg (244-249)

Keller, Harald, Aufgaben der bayerischen Kunstgeschichtsforschung (142-146)

Klebel, Ernst, Baierische Siedlungsgeschichte (75-82)

Krämer, Werner, Die Vorgeschichtsschreibung in Bayern (26-31)

Lieberich, Heinz, Zur baierischen Rechts- und Verfassungsgeschichte. Forschungswünsche der Archivare (131-137)

Lill, Georg, Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege 1918-1948 (193-200)

Lütge, Friedrich, Zur wirtschaftsgeschichtlichen Forschung in Bayern (91-104)

Mayer, Anton, Probleme und Ziele der bayerischen Sagenforschung (180-188)

Mitteis, Heinrich, Stand und Aufgaben der bayerischen Rechtsgeschichte (121-130)

Müller, Martin, Geschichte der Medizin und Hygiene in Bayern (170-174)

Müller, Theodor, Die Historischen Museen Bayerns (208-216)

Rehm, Albert, Erziehungs- und Schulgeschichte Bayerns (138-141)

Ritz, Joseph M., Die bayerische Landesstelle für Volkskunde (189-192)

Roth, Adolf, Die Lage der genealogischen Forschung in Bayern (60-66)

Schnetz, Joseph, Der Verband für Flurnamenforschung in Bayern e.V., seine Geschichte, Leistungen, Stand und Aufgaben der Forschung (40-45)

Schornbaum, Karl, Zur Geschichte der evangelisch- lutherischen Kirche in Bayern (117-120)

Spindler, Max, Zur Lage der bayerischen Geschichsvereine (262-268)

Spindler, Max, Die Kommission für bayerische Landesgeschichte. Das Institut für bayerische Geschichte an der Universität München (272-277)

Steinberger, Ludwig, Das Historische Ortsnamenbuch von Bayern (37-39)

Strobl, Wolf / Strobl, Else, Die bayerischen Universitäten und Hochschulen von 1945-1949 (250-261)

Weitnauer, Alfred, Heimatpflege von heute (175-179)

Wenzl, Aloys, Zur Geschichte der Philosophie und der Naturwissenschaften unseres Jahrhunderts an der Universität München (167-169)

Winkler, Wilhelm, Die Lage der bayerischen Staatsarchive (217-224)


Band 16 (1951/52)

Engel, Wilhelm, Passio dominorum. Ein Ausschnitt aus dem Kampf um die Landeskirchenherrschaft und Türkensteuer im spätmittelalterlichen Franken (265-316)

Graßl, Hans, Franz von Baader und München (421-436)

Heimpel, Hermann, Nürnberg und das Reich des Mittelalters (231-264)

Löwe, Heinz, Corbinians Romreisen (409-420)

Pfeiffer, Gerhard, Emil Reicke [Nachruf] (406-407)

Pölnitz, Götz Freiherr von, Anton Fugger und die römische Königswahl Ferdinands I. (317-349)

Schnetz, Josef, "Baias" und der Baiername. Zwei historisch-philologische Streitfragen (1-19)

Spindler, Max, Albert Rehm [Nachruf] (404-405)

Spindler, Max, Heinrich Günter. Nachruf (405- 406)


Band 17 (1953/54)

Basler, Otto, Carl von Kraus [Nachruf] (182-183)

Christmann, Ernst, Friedrich Sprater [Nachruf] (186)

Engel, Wilhelm, Erich Freiherr von Guttenberg [Nachruf] (180-182)

Graßl, Hans, Das neue Sailerbild (40-52)

Guttenberg, Erich Freiherr von, Grundzüge der fränkischen Siedlungsgeschichte (1-12)

Koeppel, Ferdinand, Dalbergs Wirken für das Hochstift Würzburg unter Franz Ludwig von Erthal (253-298)

Rall, Hans, Ein Wittelsbacher unserer Zeit. Zu dem Buch von Kurt Sendtner, Rupprecht von Wittelsbach, Kronprinz von Bayern (332-338)

Rall, Hans, König Ludwig I. und Schelling (419- 434)

Reindel, Kurt, Herzog Arnulf und das Regnum Bavariae (187-252)

Ritz, Josef, Georg Lill [Nachruf] (183-184)

Schmelzle, Hans, Bayern und das Reich 1918-1923. Zu dem gleichnamigen Buch von Werner Gabriel Zimmermann (323-332)

Schwarz, Ernst, Die Personennamengebung in Regensburg von 1100 bis 1350 (13-39)

Simon, Matthias, Karl Schornbaum. Nachruf (185)

Spindler, Max, Bayern zwischen Monarchie und Diktatur. Ein Hinweis (338)

Spindler, Max, Heinrich Mitteis [Nachruf] (184-185)

Steinberger, Ludwig, Namenkundliche Probleme (299- 318)

Ziegler, Adolf Wilhelm, Ein wichtiger slawistischer Fund in München. Bemerkungen zu W. Lettenbauers Entdeckung (319- 322)


Band 18 (1955)

Acht, Peter, Der Recipe-Vermerk auf den Urkunden Papst Bonifaz' VIII. (243-255)

Basler, Otto, Johann Andreas Schmeller. Über die ältesten Denkmäler der deutschen Sprache (442-468)

Bosl, Karl, Das "jüngere" bayerische Stammesherzogtum der Luitpoldinger (144-172)

Christmann, Ernst, Die Flurnamen-Kartei als wissenschaftliches Forschungsinstrument. Ergebnisse der Flurnamenforschung in der Pfalz (173-196)

Dachs, Hans, Ein Marktrecht des Landshuter Rechtskreises. Das Marktrechtsprivileg von Dorfen a.d. Isen vom Jahr 1331 (291-307)

Engel, Wilhelm, Die Krise der Ballei Franken des Johanniterordens zur Mitte des 14. Jahrhunderts (279-290)

Gebhart, Hans, Geld und Wirtschaft im frühmittelalterlichen Bayern (40-60)

Kramer, Theodor, Unterfranken und Aschaffenburg (504- 512)

Liermann, Hans, Zur Rechtsgeschichte der Fuggerschen Stiftungen (395-407)

Mayer, Anton, Die Gründung von St. Salvator in Passau - Geschichte und Legende (256-278)

Müller, Karl Alexander von, Zwei bayerische Denkschriften zur deutschen Frage aus dem Jahr 1867 (490-503)

Pölnitz, Götz von, Petrus Canisius und das Bistum Augsburg (352-394)

Rall, Hans, Pfalzbayerns Probleme im Urteil der Zweibrücker Reformer. Eine Studie zur Entstehung des Ansbacher Hausvertrages (408-434)

Ritz, Josef Maria, Dorfforschung in Franken (308-314)

Ruf, Paul, Codices bavarici. Handschriften zur Geschichte Bayerns in der Bayerischen Staatsbibliothek (1-39)

Schreibmüller, Hermann, Herzog Friedrich IV. von Schwaben und Rothenburg (1145-1167) (213-242)

Simon, Matthias, Diakonus Hagen in Selb 1809 (469- 489)

Solleder, Fridolin, Reichsverbote fremden Kriegsdienstes, fremder Werbung und Rüstung unter Maximilian I. (315-351)

Spörl, Johannes, Bemerkungen zum Geistesleben im mittelalterlichen Bayern. Eine Forschungsaufgabe (197-212)

Steinberger, Ludwig, Noricum, Baiern, Bayern - Namen, Sprache und Geschichte (81-143)

Sturm, Josef, Romanische Personennamen in den Freisinger Traditionen (61-80)

Weitnauer, Alfred, Heimatvereine und Landesgeschichte (513-522)

Zoepfl, Friedrich, Die Begegnungen zwischen König Maximilian I. Joseph von Bayern und Napoleon I. in Dillingen am 17. April 1809 (435-441)


Band 19 (1956)

Albrecht, Dieter, Zur Finanzierung des Dreißigjährigen Krieges. Die Subsidien der Kurie für Kaiser und Liga 1618-1635 (534-567)

Boetticher, Wolfgang, Orlando di Lasso. Studien zur Musikgeschichte Münchens im Zeitalter der Spätrenaissance (459-533)

Bosl, Karl, Hermann Schreibmüller [Nachruf] (635-636)

Bucher, Otto, Johann Egolf von Knöringen als Bischof von Augsburg (1573-1575) (128-167)

Büttner, Heinrich, Die Ungarn, das Reich und Europa bis zur Lechfeldschlacht des Jahres 955 (433-458)

Kirchner, Gero, Probleme der spätmittelalterlichen Klostergrundherrschaft in Bayern: Landflucht und bäuerliches Erbrecht. Ein Beitrag zur Genesis des Territorialstaats (1-94)

Merzbacher, Friedrich, Zur Frage der sogenannten "Freihäuser" (272-278)

Rall, Hans, Eine Kirchengeschichte Bayerns im Mittelalter [Rezension] (249-272)

Rößler, Hellmuth, Die Reichsstadt Windsheim von der Reformation bis zum Übergang an Bayern (236-248)

Schnelbögl, Fritz, Die deutschen Burgennamen (205-235)

Schubert, Friedrich Hermann, Riccardo Bartolini. Eine Untersuchung zu seinen Werken über den Landshuter Erbfolgekrieg und den Augsburger Reichstag von 1518 (95-127)

Spindler, Max, Josef Sturm [Nachruf] (637-638)

Steinberger, Ludwig, Tiroler Familiennamen (572-579)

Sturm, Josef, Bischof Arbeos von Freising bayerische Verwandte (568-572)


Band 20 (1957)

Angermeier, Heinz, Die Funktion der Einung im 14. Jahrhundert (475-508)

Aretin, Karl Otmar Freiherr von, Der Sturz des Grafen Montgelas. Ursachen und Wirkungen auf die Außenpolitik und den inneren Staatsaufbau Bayerns (83-135)

Bosl, Karl, Das Königtum (509-520)

Bucher, Otto, Marquard von Berg, Bischof von Augsburg (1575-1591) (1-52)

Diepolder, Gertrud, Die Orts- und "in pago"-Nennungen im bayerischen Stammesherzogtum zur Zeit der Agilolfinger (364-436)

Fuhrmann, Horst, Die pseudoisidorischen Fälschungen und die Synode von Hohenaltheim (916) (136-151)

Kraus, Andreas, Die Abstammung der Bayern in der Historiographie des 18. Jahrhunderts (53-82)

Rall, Hans, Die Königsplan des Bayernherzogs Arnulf. Eine Berichtigung (151-152)

Reindel, Kurt, Ein neues Gedicht zum Tode Herzog Arnulfs von Bayern (153-160)

Schmale, Franz Josef, Fiktionen im Codex Udalrici (437-474)


Band 21 (1958)

Andreas, Willy, Johann Philipp Palm (18-68)

Bosl, Karl, Reichsaristokratie und Uradel (138-145)

Ernstberger, Anton, Nürnberg im Widerschein der Französischen Revolution 1789-1796 (409-471)

Graßl, Hans, Die Münchner Romantik. Zur Frage ihrer Grundlagen (110-129)

Kraus, Andreas, Die bayerische Historiographie zur Zeit der Gründung der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (1759) (69-109)

Lieberich, Heinz, Etterrecht und Ettergerichtsbarkeit in Bayern (472-484)

Liermann, Hans, Die goldene Bulle von 1356 und Franken (1-17)

Müller, Wilhelm, Zur Herkunft des bayerischen Feldmarschalls Joachim Christian v. Wahl (484-489)

Reindel, Kurt, Neue Forschungen zur Lex Baiuwariorum (130-137)

Schaffer, Reinhold, Die Frühgeschichte Münchens (185-263)

Zoepfl, Friedrich, Die politische Stimmung an der schwäbischen Donau 1809 (490-495)


Band 22 (1959)

Babinger, Franz, Othmar Frank (1770-1840). Ein Beitrag zur Geschichte der morgenländischen Studien in Bayern (77-123)

Baehr, Rudolf, Adolf Friedrich Graf von Schack (1815- 1894). Ein Pionier der Hispanistik in München (124-138)

Bock, Friedrich, Politik und kanonischer Prozeß zur Zeit Johanns XXII. (1-12)

Bosl, Karl, Hochadel in Mittelalter und Neuzeit (319- 330)

Conzemius, Victor, Zur Charakteristik von Ignaz von Döllinger. Ein Brief von Johannes Friedrich an Lord Acton (154- 160)

Hammermayer, Ludwig, Zur Geschichte der Schottenabtei St. Jacob in Regensburg. Neue Quellen aus schottischen Archiven (42- 76)

Herde, Peter, Gestaltung und Krisis des christlich- jüdischen Verhältnisses in Regensburg am Ende des Mittelalters (359-395)

Herding, Otto, Bernhard Schmeidler. Nachruf (534-536)

Lutz, Heinrich, Karl V. und Bayern. Umrisse einer Entscheidung (13-41)

Messerer, Wilhelm, Über einen neuen Vorschlag zur Lokalisierung ottonischer Miniaturen (139-145)

Rall, Hans, Bismarcks Reichsgründung und die Geldwünsche aus Bayern (396-497)

Rall, Hans, Geschichtswissenschaftlicher Fortschritt in München vor 100 Jahren. Gedanken zu zwei neuen Büchern (145-153)

Rall, Hans, Bayern und Bismarcks Lösung der deutschen Frage (331-347)

Schmitt, Gregor, Auf dem Weg zur Revolution von 1918 in Bayern. Parlamentarische Reformversuche vor der Novemberrevolution (498-513)

Spindler, Max, Wilhelm Winkler. Nachruf (532-534)


Band 23 (1960)

Bock, Friedrich, Bemerkungen zur Beurteilung Kaiser Ludwigs IV. in der neueren Literatur (115-127)

Hofmann, Hanns Hubert, Freibauern, Freidörfer, Schutz und Schirm im Fürstentum Ansbach. Studien zur Genesis der Staatlichkeit in Franken vom 15. bis 18. Jahrhundert (Mit einer Karte) (195-327)

Lieberich, Heinz, Eine zeitgenössische bildliche Darstellung Kaiser Ludwigs des Bayern. Mit drei Tafeln (128-136)

Philippi, Hans, König Ludwig II. von Bayern und der Welfenfonds (66-111)

Plaschkes, G. J., Bayerische Ärzte im früheren Palästina (136-139)

Schwaiger, Georg, Das dalbergische Fürstentum Regensburg (1803 bis 1810) (42-65)

Spätling, Luchesius, Neues zur Kirchengeschichte Bayerns im 12. Jahrhundert (112-115)

Sydow, Jürgen, Die Konfessionen in Regensburg zwischen Reformation und Westfälischem Frieden (473-491)

Wolff, Alfred, Die Notitia Regni Franciae des Johannes Linnaeus (1655). Eine Studie zur Geschichte des juristischen Schrifttums im Zeitalter des Absolutismus (1-41)


Band 24 (1961)

Bosl, Karl, Ernst Klebel. Nachruf (180-182)

Gemmert, Franz Josef, Die Anfänge der Maschinenspinnerei in Bayern (481-492)

Gollwitzer, Heinz, Graf Carl Giech 1795-1863. Eine Studie zur politischen Geschichte des fränkischen Protestantismus in Bayern (102-162)

Herde, Peter, Ranshofener Urkundenstudien. Eine Petition an Papst Clemens IV. und zwei verfälschte Diplome Heinrichs III. (183-228)

Lempfrid, Wilhelm, Der bayerische Landtag 1831 und die öffentliche Meinung (1-101)

Petersohn, Jürgen, Staatskunst und Politik des Markgrafen Georg Friedrich von Brandenburg-Ansbach und -Bayreuth 1539- 1603. Persönlichkeit und Werk des Markgrafen Georg Friedrich im Geschichtsbild der Neuzeit (229-276)

Schwarz, Albert, Föderalistisches Prinzip und Reichswehrpolitik in der Weimarer Zeit. Zu Otto Geßlers Erinnerungen (174-179)

Spindler, Max, Hans Gebhart. Nachruf (515-516)

Spindler, Max, Josef Ritz. Nachruf (516-517)

Wendehorst, Alfred, Die Anfänge des Klosters Münsterschwarzach (163-173)

Zorn, Wolfgang, Die politische und soziale Bedeutung des Reichsstadtbürgertums im Spätmittelalter (460-480)


Band 25 (1962)

Aretin, Karl Otmar Freiherr von, Kurfürst Karl Theodor (1778-99) und das bayerische Tauschobjekt. Ein Beitrag zur Geschichte des bayerischen Staatsgedankens der Montgelaszeit (745-800)

Auerbach, Hellmuth, Zur Geschichte des Widerstands gegen den Nationalsozialismus in Bayern (222-232)

Bauer, Lothar, Die Rolle Herzog Maximilians von Bayern bei der Wahl des Bamberger Fürstbischofs Johann Gottfried von Aschhausen 1609 (558-571)

Bosl, Karl, Die historische Staatlichkeit der bayerischen Lande (3-19)

Bosl, Karl, Das bayerische Stammesherzogtum (275-282)

Bosl, Karl, Das 12. Jahrhundert in Bayern (202-214)

Christ, Günter, Hubgerichte des Kollegiatstifts St. Peter und Alexander am Untermain (111-162)

Diepolder, Gertrud, Oberbayerische und niederbayerische Adelsherrschaften im wittelsbachischen Territorialstaat des 13. bis 15. Jahrhunderts. Ansätze zum Vergleich der historischen Struktur von Ober- und Niederbayern (33-70)

Freudenberger, Theobald, Andreas Bigelmair. Nachruf (836-840)

Fried, Pankraz, Zwei altbayerische Weistümer als rechts- und gemeindegeschichtliche Quellen (93-110)

Haushofer, Heinz, Der Münchner Vortrag Friedrich Lists (215-221)

Herde, Peter, Die Schlacht bei Tagliacozzo. Eine historisch-topographische Studie (679-744)

Hofmann, Hanns Hubert, Reichskreis und Kreisassoziation. Prolegomena zu einer Geschichte des fränkischen Kreises, zugleich als Beitrag zur Phänomenologie des deutschen Föderalismus (377-413)

Lutz, Heinrich, Deutscher Krieg und Weltgewissen. Friedrich Wilhelm Foersters politische Publizistik und die Zensurstelle des bayerischen Kriegsministeriums (1915-1918) (470-549)

Prinz, Friedrich, Die Anfänge der Benediktinerabtei Metten (20-32)

Prinz, Friedrich, Herzog und Adel im agilulfingischen Bayern. Herzogsgut und Konsensschenkungen vor 788 (283-311)

Reindel, Kurt, Die staatliche Entwicklung Bayerns vom Ende der Agilolfingerzeit bis zur Mitte des 10. Jahrhunderts (665-678)

Sandberger, Adolf, Entwicklungsstufen der Leibeigenschaft in Altbayern seit dem 13. Jahrhundert (71-92)

Schieckel, Harald, Briefe von Karl von Amira an den Kammerherrn Friedrich August Freiherr O'Byrn in Dresden aus den Jahren 1869-1877 (572-581)

Schnee, Heinrich, Die Familie Seligmann-Eichthal als Hoffinanziers an süddeutschen Fürstenhöfen (163-201)

Solleder, Fridolin, Hans Buchheit. Nachruf (840-843)

Störmer, Wilhelm, Der Raum Markt Bergel-Windsheim im frühen Mittelalter. Ein Beispiel fränkischer Staatsorganisation (312-351)

Strauss, Felix F., Pfalzgraf Ottheinrichs Beziehungen zu Salzburg. Mit besonderer Berücksichtigung seiner Teilnahme am Salzburger Bergbau (352-376)

Volkert, Wilhelm, Marginalien zur bayerischen Geschichte 1800-1810. Aus einem Adelsarchiv (414-469)

Wichmann, Hans, Bibliographie der Kunst in Bayern. Inhalt, Gliederung, Sinn und Aufgabe des Werkes (550-557)


Band 26 (1963)

Bosl, Karl, Das kurpfälzische Territorium "Obere Pfalz" (3-28)

Bosl, Karl, Josef Widemann. Nachruf (489-490)

Bosl, Karl, Gedanken zur Hundertjahrfeier der Einweihung der Befreiungshalle bei Kelheim (605-616)

Buchner, Rudolf, Die politische und geistige Vorstellungswelt Eduard Buchners (1860-1917) (631-645)

Dülmen, Richard van, Anfänge einer geistigen Neuorientierung in Bayern zu Beginn des 18. Jahrhunderts. Eusebius Amorts Briefwechsel mit Pierre-Francois Le Courayer in Paris (493-559)

Fried, Pankraz, Grafschaft, Vogtei und Grundherrschaft als Grundlagen der wittelbachischen Landesherrschaft in Bayern. Zu den Anfängen der unteren Gerichts- und Verwaltungsorganisation in Bayern (103-130)

Hammermayer, Ludwig, Deutsche Schottenklöster, schottische Reformation, katholische Reform und Gegenreformation in West- und Mitteleuropa (1560-1580) (131-255)

Heider, Josef, St. Katharina zu Schwernberg. Ein verschollenes mittelalterliches Dominikanerinnenkloster im Landkreis Neuburg (370-377)

Mayer, Fritz, König Max I. von Bayern als Großgrundbesitzer in Schlesien, Posen und Polen (378-391)

Philippi, Hans, Studien zur Geschichte der Beziehungen Bayerns zum Deutschen Reich 1871-1914. Bismarck und die außenpolitische Vertretung Bayerns 1875-1882 (323-369)

Prinz, Friedrich, Zur geistigen Kultur des Mönchtums im spätantiken Gallien und im Merowingerreich (29- 102)

Renner, Michael, Österreichisch-süddeutsche Reiseimpressionen der Freiherren von Fechenbach am Ende des 18. Jahrhunderts (1784-1785) (617-630)

Schwarz, Albert, Deutsche Geschichte zwischen den zwei Weltkriegen (392-399)

Schwarz, Albert, Zeitgeschichte im Spiegel neuerer Literatur (646-662)

Spindler, Max, Reinhold Schaffer. Nachruf (829-833)

Volkert, Wilhelm, Die Juden im Fürstentum Pfalz- Neuburg (560-605)

Waldenfels, Otto Freiherr von, Legendenbildung um Himmler. Die königlich-bayerischen Edelknaben und die SS (400-407)

Weis, Eberhard, Montgelas' Vater: Janus Freiherr von Montgelas (1710-1767), bayerischer General und Diplomat. Ein Beitrag zur Geschichte der bayerischen Politik während des Siebenjährigen Krieges (256-322)


Band 27 (1964)

Blendinger, Friedrich, Die Auswanderung nach Nordamerika aus dem Regierungsbezirk Oberbayern in den Jahren 1846- 1852 (431-487)

Bosl, Karl, Kyrill und Method. Ihre Stellung und Aufgabe in der römischen Kirchenorganisation zwischen Ost und West (34-54)

Diepolder, Gertrud, Die Herkunft der Aribonen (74- 119)

Fried, Pankraz, Zur Geschichte der Steuer in Bayern (570-599)

Gollwitzer, Heinz, Die politische Landschaft in der deutschen Geschichte des 19./20. Jahrhunderts. Eine Skizze zum deutschen Regionalismus (523-552)

Hauck, Karl, Carmina Antiqua. Abstammungsglaube und Stammesbewußtsein (1-33)

Hofmann, Hanns Hubert, Die Verfassung des Deutschen Ordens am Ende des Alten Reichs (1788) (340-389)

Krausen, Edgar, Die Herkunft der bayerischen Prälaten des 17. und 18. Jahrhunderts (259-285)

Lieberich, Heinz, Die gelehrten Räte. Staat und Juristen in Baiern in der Frühzeit der Rezeption (120-189)

Pfeiffer, Gerhard, Ein französisch-bayerischer Mediatisierungsplan 1687/8 (245-258)

Rall, Hans, Ausblicke auf Weltentwicklung und Religion im Kreise Max'II. und Ludwigs II. (488-522)

Raumer, Kurt von, Hügels Gutachten zur Frage der Niederlegung der deutschen Kaiserkrone (17. Mai 1806) (390-408)

Renner, Michael, Ein Dichter auf Badereise. Leopold Friedrich Gökingks Bad Brückenauer Impressionen 1781 (600- 620)

Sandberger, Gertrud / Sandberger, Adolf, Frauenchiemsee als bayerisches Herzogskloster (55-73)

Schattenhofer, Michael, Der Kniefall des Münchner Rats vor dem Bild des Kurfürsten Karl Theodor am 21. Mai 1791 in der Maxburg. Ein Beitrag zur Geschichte des Münchner Rats in der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts (302- 339)

Simon, Matthias, Ein Kirchenschatz als Reformationsgedächtnisstiftung 1817 (409-430)

Weitnauer, Alfred, Heimatpflege im Umbruch unserer Zeit (553-569)

Zimmermann, Fritz, Unbekannte Quellen zur Geschichte des Bauernkriegs 1525 in Bayern (190-234)

Zoepfl, Friedrich, Hexenwahn und Hexenverfolgung in Dillingen (235-244)

Zorn, Wolfgang, Bayerisch-Schwaben in der Geschichte der Münchner Akademie der Wissenschaften (286-301)


Band 28 (1965)

Bosl, Karl, Gesellschaft und Politik in Bayern vor dem Ende der Monarchie. Beiträge zu einer sozialen und politischen Strukturanalyse (1-31)

Bosl, Karl, Karl Alexander von Müller. Nachruf (921-928)

Fehn, Klaus, Die Herrschaftsstruktur des nordöstlichen Mittelschwabens zwischen 1268 und 1806. Ein Beitrag zur spätmittelalterlich-frühneuzeitlichen Verfassungsgeschichte des Alten Reiches (151-189)

Fehn, Klaus, Die bayerische Siedlungsgeschichte nach 1945 (651-676)

Fried, Pankraz, Zur Herkunft der Grafen von Hirschberg (82-98)

Hammermayer, Ludwig, Katholikenemanzipation in Großbritannien und die Erneuerung von Abtei und Seminar der Schotten in Regensburg (1826/29). Zur Kloster- und Kirchenpolitik unter Ludwig I. von Bayern und Bischof Johann Michael Sailer (392-459)

Hofmann, Hanns Hubert, Nobiles Norimbergenses. Beobachtungen zur Struktur der reichsstädtischen Oberschicht (114-150)

Lenk, Leonhard, Revolutionär-kommunistische Umtriebe im Königreich Bayern. Ein Beitrag zur Entwicklung von Staat und Gesellschaft 1848-1864 (554-622)

Piendl, Max, Zur Früh- und Baugeschichte von St. Emmeram in Regensburg (32-46)

Prinz, Friedrich, Die Stellung Böhmens im mittelalterlichen Deutschen Reich (99-113)

Renner, Michael, Fuldaer Einfluß auf die Würzburger Schulreform Fürstbischof Franz Ludwigs von Erthal 1781 (368-391)

Riedenauer, Erwin, Gesandter des Kaisers am Fränkischen Kreis. Aus der Korrespondenz des Grafen Schlick zwischen Fürstenbund und Reichskrieg (259-367)

Sandberger, Adolf, Bayern und der Kriegseintritt Italiens 1915. Nach diplomatischen Berichten (623-646)

Schlaich, Heinz W., Der bayerische Staatsrat. Beiträge zu seiner Entwicklung von 1808/09 bis 1918 (460-522)

Schrenck-Notzing, Niklas Frhr. von, Das Hochstift Freising und seine Beamten. Zur Genealogie der freisingischen Pfleger in den österreichischen Herrschaften 1550-1800 (190-258)

Seibt, Ferdinand, Die bayerische "Reichshistoriographie" und die Ideologie des deutschen Nationalstaats 1806-1918 (523-554)

Störmer, Wilhelm, Schäftlarn, Murrhardt und die Waltriche des 8. und 9. Jahrhunderts. Klostergründungen und adelige Sippenbeziehungen im bayerisch-württembergischen Raum (47-81)

Werner, Joachim, Friedrich Wagner. Nachruf (929-930)


Band 29 (1966)

Auerbach, Hellmuth, Katholizismus und Demokratie (281-289)

Bosl, Karl, Die deutschen Mittelstaaten in der Entscheidung von 1866. Zur 100. Wiederkehr der Schlacht von Königgrätz (665-679)

Bosl, Karl, Die Leistung der historischen Vereine und ihre Bedeutung für die landesgeschichtliche Forschung (938-951)

Christ, Günter, Die Würzburger Bischofswahl des Jahres 1724. Verlauf und Folgen, zugleich ein Beitrag zum Selbstverständnis der Reichskirchenpolitik Karls VI. (454-501, 689-726)

Dickopf, Karl, König Ludwig I. und Staatsrat Georg Ludwig von Maurer. Ein Beitrag zur Geschichte des Vormärz in Bayern (157-198)

Dülmen, Richard van, Sebastian Seemiller (1752- 1798), Augustiner-Chorherr und Professor in Ingolstadt. Ein Beitrag zur Wissenschaftsgeschichte Bayerns im 18. Jahrhundert (502-547)

Goppel, Alfons, Bayern und das Jahr 1866 (680-688)

Haushofer, Heinz, Die Anfänge der Agrarwissenschaft und des landwirtschaftlichen Organisationswesens in Bayern. Zur Gründung der Kurbaierischen Landesoekonomiegesellschaft 1765 (269-280)

Haverkamp, Alfred, Die Regalien-, Schutz- und Steuerpolitik in Italien unter Friedrich Barbarossa bis zur Entstehung des Lombardenbundes (3-156)

Kallfelz, Hatto, Die venezianische Seifenindustrie im 17. und 18. Jahrhundert. Der Niedergang des Seifengewerbes im Zusammenhang mit der Zollpolitik Venedigs in der Neuzeit (425-453)

Kallfelz, Hatto, Ein Florentiner Geschäftsreisender in Deutschland, England und Polen im Jahre 1685 (259-280)

Lieberich, Heinz, Klerus und Laienwelt in der Kanzlei der baierischen Herzöge des 15. Jahrhunderts (239-258)

Liermann, Hans, Erlangen. Ein Mittelpunkt geistigen Lebens in Franken (199-211)

Petzsch, Christoph, Die Nürnberger Familie von Lochaim. Ein Kaufmannsgeschlecht des 14.-16. Jahrhunderts (212-238)

Prinz, Friedrich, Arbeo von Freising und die Agilulfinger (580-590)

Schmale, Franz-Josef, Das Bistum Würzburg und seine Bischöfe im früheren Mittelalter (616-661)

Schmidt, Friedrich, Bayerns Haltung bei Preußens Kampf um Neuenburg 1856/57 (548-579)

Schnell, Friedrich, Die Benediktbeurer ministerialen Geschlechter Sporn, Vogler, Tegan, Wolfram von Häusern, Laingruben, Bichl und Ramsau (591-615)

Schwarz, Albert, Leopold von Ranke und seine Nachfolge (727-732)

Semmler, Josef, Zu den bayrisch-westfränkischen Beziehungen in karolingischer Zeit (344-424)

Störmer, Wilhelm, Fernstraße und Kloster. Zur Verkehrs- und Herrschaftsstruktur des westlichen Altbayern im frühen Mittelalter (299-343)


Band 30 (1967)

Arnswaldt, Verena von, Die Beendigung der Regentschaft in Bayern 1912/13 (859-893)

Barkey, Hermann, Der pädagogische Gehalt der Jugendschrift des Johann Andreas Schmeller: "Über Schrift und Schriftunterricht ... (1803)" (375-411)

Blickle, Peter, Die Landstandschaft der Kemptener Bauern (201-241)

Bosl, Karl, Zum 20. Jahrestag der bayerischen Verfassung von 1946 (3-19)

Bosl, Karl, Europäischer Adel im 12./13. Jahrhundert. Die internationalen Verflechtungen des bayerischen Hochadelsgeschlechtes der Andechs-Meranier (20-52)

Bosl, Karl, München "Deutschlands heimliche Hauptstadt". Historische Bemerkungen zur Strukturanalyse des modernen Hauptstadt- und Großstadttypus in Deutschland (298-313)

Bosl, Karl, Italienisch-deutsche Kulturbeziehungen im 17. Jahrhundert, vornehmlich in dessen zweiter Hälfte (507-525)

Christ, Günter, Habsburg am Bodensee. Hochstift und Bistum Konstanz im Kraftfeld der habsburgischen Kirchenpolitik (894-901)

Dülmen, Richard van, Die Prälaten Franz Töpsl aus Polling und Johann Ignaz von Felbiger aus Sagan. Zwei Repräsentanten der katholischen Aufklärung (731-823)

Fried, Pankraz, Geschichtliche Landes- und Volkskunde Bayerns an den pädagogischen Hochschulen Bayerns. Gedanken zu aktuellen Aufgaben der Historischen und Heimatvereine (1232-1237)

Haverkamp, Alfred, Das bambergische Hofrecht für den niederbayerischen Hochstiftsbesitz (423-506)

Hillerbrand, Dieter, Am Rande der Reformation: ein Wiedertäufer in Nürnberg (333-336)

Kaltenstadler, Wilhelm, Bayerische Zollverfassung und Zollpolitik 1769-77. Beiträge zur bayerisch-österreichischen Handelspolitik (654-730)

Klüber, Karl Werner, Die Hamburger Schiffslisten. Eine wertvolle Quelle für die Übersee- Auswandererforschung auch für Bayern (412-417)

Krausen, Edgar, Beiträge zur sozialen Schichtung der altbayerischen Prälatenklöster des 17. und 18. Jahrhunderts. Die Zusammensetzung der Konvente von Metten, Raitenhaslach, Reichersberg und Windberg (355-374)

Pörnbacher, Hans, Wissenschaftliche Veröffentlichungen zur Geschichte der Dichtkunst in Bayern (902- 906)

Prinz, Friedrich, Bayerns Adel im Hochmittelalter (53-117)

Recktenwald, Horst Claus, Aufstieg und Niedergang der Universität Altdorf (242-263)

Riedenauer, Erwin, Kaiser und Patriziat. Struktur und Funktion des reichsstädtischen Patriziats im Blickpunkt kaiserlicher Adelspolitik von Karl V. bis Karl VI. (526-653)

Schattenhofer, Michael, München als kurfürstliche Residenzstadt (1203-1231)

Schmitt, Eberhard, Joseph Socher - der bayerische Abb� Sieyes? Ein Beitrag zur Frage der Kontinuitat der ständisch- parlamentarischen Repräsentation in Deutschland (264-297)

Schnorbus, Axel, Die ländlichen Unterschichten in der bayerischen Gesellschaft am Ausgang des 19. Jahrhunderts (824- 852)

Störmer, Wilhelm, Probleme der spätmittelalterlichen Grundherrschaft und Agrarstruktur in Franken (118-160)

Volkert, Wilhelm, Die Juden in der Oberpfalz im 14. Jahrhundert (161-200)

Volkert, Wilhelm, Forschungsbericht. Bayerische Quellenveröffentlichungen seit 1945 (907-958)

Weikmann, Meinrad, Königsdienst und Königsgastung in der Stauferzeit (314-332)

Wines, Roger, Die Entwicklung des fränkischen Reichskreises im Spanischen Erbfolgekrieg (337-354)


Band 31 (1968)

Albrecht, Willy, Das bayerische Verfassungsjubiläum vom Mai 1918 (675-684)

Bosl, Karl, Die Reformation. Versuch einer Bestimmung ihres historischen Ortes und ihrer Funktion in Gesellschaft und Kultur Europas (104-123)

Bosl, Karl, Heinrich Held. Journalist - Parteipolitiker - Staatsmann (747-767)

Brandmüller, Walter, Die Publikation des 1. Vatikanischen Konzils in Bayern. Aus den Anfängen des bayerischen Kulturkampfes (197-258, 575-634)

Brehm, Friedl, "Der gesamte Gelehrtenstand in einer Verschwörung". Aus den Tagebüchern von J.B. v. Ruoesch - "6000 Clubbisten in Schwaben" (671-674)

Dülmen, Richard van, Zur Frühgeschichte Baumburgs (3-48)

Dülmen, Richard van, Soziologie und vergleichende Verfassungsgeschichte. Zu den gesammelten Abhandlungen Otto Hintzes (685-696)

Dülmen, Richard van, Baaderiana. Neue Veröffentlichungen über Franz von Baader (822-831)

Ernstberger, Anton, Ausklang des Westfälischen Friedens am Nürnberger Reichskonvent 1648-1650 (259-285)

Ficker, Friedbert, Balthasar Permoser und die Barockskulptur des Dresdener Zwingers. Gedanken zu einem Buche Sigfried Asches (635-641)

Hartmann, Peter Claus, Der Chevalier de Bavi�re (286- 297)

Haushofer, Heinz, Die Seefeldische Feldbausozietät (726-746)

Haverkamp, Alfred, Königsgastung und Reichssteuern. Beitrag zu einer Neuerscheinung (768-821)

Heider, Josef, Der König und sein getreuer Wachtmeister. Ein amtlicher Bericht über die letzten Tage König Ludwigs II. in Neuschwanstein 10./12. Juni 1886 (298-307)

Hochholzer, Adolf, Grundherrschaftliche Fronhöfe und Ämterverfassung im niederbayerischen Raum. Ein Beitrag zur ländlichen Strukturforschung Altbayerns (49-83)

Hofmann, Hanns Hubert, Territorienbildung in Franken im 14. Jahrhundert (369-420)

Horigome, Y"z", Die Bedeutung des Investiturstreites für die Entwicklung des deutschen Feudalismus (699-709)

Iyanaga, Teiz", Die Entstehung der Jori-Flurform und ihr heutiger Zustand in Japan (710-725)

Kallfelz, Hatto, Der zyprische Alchimist Marco Bragadin und eine florentiner Gesandtschaft in Bayern im Jahre 1590 (475-500)

Mahling, Christoph-Hellmut, Münchener Hoftrompeter und Stadtmusikanten im späten 18. Jahrhundert. Ein Streit um das Recht die Trompete zu blasen (649-670)

Reinhardt, Rudolf, Das Projekt einer lateinisch- deutschen Brevierausgabe. Zur Geschichte der Abtei Wessobrunn im 18. Jahrhundert (642-648)

Riedenauer, Erwin, Reichsverfassung und Revolution. Zur Persönlichkeit und Politik des fränkischen Kreisgesandten Adolph v. Zwanziger (124-196, 501-574)

Schmale, Franz-Josef, Friedrich I. und Ludwig VII. im Sommer des Jahres 1162 (315-368)

Schnelbögl, Fritz, Die fränkischen Reichsstädte (421-474)

Skála, Emil, Das Regensburger und das Prager Deutsch (84-103)


Band 32 (1969)

Benz, Wolfgang, Bayerische Auslandsbeziehungen im 20. Jahrhundert. Das Ende der auswärtigen Gesandtschaften nach dem I. Weltkrieg (962-994)

Bischoff, Johannes, Die Gründung der Altstadt Erlangen als Stützpunktstadt Karls IV. Zur Problematik und Typik vergleichender Städtegeschichtsforschung in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts (104-130)

Blickle, Peter, Ständische Vertretung und genossenschaftliche Verbände der Bauern im Erzstift Salzburg (131-192)

Bosl, Karl, Typen der Stadt in Bayern. Der wirtschaftliche und soziale Aufstieg der Städte und des Bürgertums in bayerischen Landen (1-25)

Bosl, Karl, Kasten, Stände, Klassen im mittelalterlichen Deutschland. Zur Problematik soziologischer Begriffe und ihrer Anwendung auf die mittelalterliche Gesellschaft (477-494)

Bosl, Karl, Feuchtwangen und Walther von der Vogelweide (832-849)

Dülmen, Richard van, Aufklärung und Reform in Bayern I: Das Tagebuch des Pollinger Prälaten Franz Töpsl (1744-1752) und seine Korrespondenz mit Gerhoh Steigenberger (1763- 1768) (606-747, 886-961)

Fried, Pankraz, Die Stadt Landsberg am Lech in der Städtelandschaft des fühen bayerischen Territorialstaats (68-103)

Geldner, Ferdinand, Konradin und das alte deutsche Königtum - Opfer der hohenstaufischen Italienpolitik (495-524)

Hartmann, Peter Claus, Die Subsidien- und Finanzpolitik Kurfürst Max Emanuels von Bayern im spanischen Erbfolgekrieg (238-289)

Hoffmann, Alfons, Die katholischen geistlichen Abgeordneten der Pfalz in der bayerischen Ständeversammlung 1819- 1848 (767-812)

Hofmann, Siegfried, Die Anfänge Ingolstadts als Stadt (38-55)

Horigome, Y"z", Warum man in Japan europäische Geschichte des Mittelalters studiert (376-386)

Mayer, Fritz, Versuche sozialer Einrichtungen zur Zeit des Frühkapialismus (367-375)

Pfeiffer, Gerhard, Die Bedeutung der Einung im Stadt- und Landfrieden (815-831)

Pörnbacher, Hans, Veröffentlichungen zu Sprache und Dichtkunst in Bayern (387-391)

Rössler, Hans, Kontakte und Strukturen als Vorausetzung für die evangelische Bewegung des 16. Jahrhunderts im Herzogtum Bayern (355-366)

Schnell, Friedrich, Die Ministerialen- und Richtergeschlechter der Häring, insbesondere derer von Antdorf, und der Diesser (290-354)

Schwarz, Ernst, Die Naristenfrage in namenkundlicher Sicht (397-476)

Spiesz, Anton, Die neuzeitliche Agrarentwicklung in der Tschechoslowakei. Gutsherrschaft oder Wirtschaftsherrschaft? (222- 237)

Stahleder, Helmuth, Weistümer und verwandte Quellen in Franken, Bayern und Österreich. Ein Beitrag zu ihrer Abgrenzung (2. Teil) (850-885)

Stahleder, Helmuth, Weistümer und verwandte Quellen in Franken, Bayern und Österreich. Ein Beitrag zu ihrer Abgrenzung (1. Teil) (525-605)

Störmer, Wilhelm, Straubing als präurbare Siedlung und zentraler Ort (26-37)

Störmer, Wilhelm, Adelsgräber im frühmittelalterlichen Bayern und Ostfranken (748-766)

Straub, Eberhard, Zum Herrscherideal im 17. Jahrhundert vornehmlich nach dem "Mundus Christiano Bavaro Politicus" (193-221)

Zorn, Eberhard, Zur Frühgeschichte der Stadt Landshut. Ergebnisse städtebaulicher Strukturforschung (56-67)


Band 33 (1970)

Acht, Peter, Die erste Ordnung der Urkunde des Mainzer Erzstifts und Domkapitels (22-84)

Albrecht, Willy, Die Fuchsmühler Ereignisse vom Oktober 1894 und ihre Folgen für die innere Entwicklung Bayerns im letzten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts (307-354)

Amrhein, Meinhard, Bemerkungen zum genossenschaftlichen Charakter der Weistümer (811-817)

Bansa, Helmut, Herzog Stephans II. Wirken in Schwaben und im Elsaß 1343 bis 1347 (939-968)

Bosl, Karl, Franken und Altbayern - Nürnberg und München. Eine historische Bilanz (3-16)

Bosl, Karl, Die Gründung Innichens und die Überlieferung. Zum 1200. Jubiläum (769-1969) der Gründung Innichens durch Herzog Tassilo III. (451-469)

Bosl, Karl, Papstgeschichte als Problem historischer Theorie und Methode (986-995)

Dülmen, Richard van, Orthodoxie und Kirchenreform. Der Nürnberger Prediger Johannes Saubert (1592- 1646) (636-786)

Hiereth, Sebastian, Die ottonische Handfeste von 1311 und die niederbayerischen Städte und Märkte (135-154)

Hofmann, Hanns Hubert, Reichsidee und Staatspolitik. Die Vorderen Reichskreise im 18. Jahrhundert (969-985)

Kudorfer, Dieter, Das Ries in der Karolingerzeit. Herrschaftsmodell eines reichsfränkischen Interessensgebiets (470-541)

Liermann, Hans, Vom Bau des Ludwig-Kanals von der Donau zum Main. Ein Stück Rechts- und Kulturgeschichte des Vormärz in Bayern im Bereich der Kgl. Kanalbau Sektion VI Erlangen (257-271)

Linse, Ulrich, Gemeinde im Wandel. Die Novemberrevolution 1918/1919 in Burghausen a. d. Salzach als Konflikt zwischen bürgerlicher Gewerbestadt und moderner Industriewelt (355-423)

Merzbacher, Friedrich, Jurisperiti Bavarici. Die Ingolstädter Professoren Chlingensperg (201-218)

Neuer-Landfried, Franziska, Kaspar Schoppe und die Gründung der katholischen Liga 1609 (424-438)

Nusser, Horst, Militärischer Druck auf die Landesregierung Johannes Hoffmann vom Mai 1919 bis zum Kapputsch (818- 850)

Pfeiffer, Gerhard, Nürnbergs kirchenpolitische Haltung im Frühjahr 1530 (183-200)

Piendl, Max, Das bayerische Projekt der Thurn und Taxis-Post 1831-1842 (272-306)

Puchner, Karl, Frühmittelalterliche Goldwäscherei in bayerischen Ortsnamen (17-21)

Reinhardt, Rudolf, Johannes Joseph Ignaz von Döllinger und Carl Joseph von Hefele (439-446)

Riedenauer, Erwin, Über einige neuere Arbeiten zur Verfassung des Alten Reiches (996-1001)

Schattenhofer, Michael, Landtage und Erbhuldigungen im alten Rathaus zu München (155-182)

Schwarz, Ernst, Baiern und Walchen (857-938)

Thiel, Matthias, Das St. Emmeramer Register von 1275 in Clm 14992; seine Vorstufen und Nachläufer. Ein Beitrag zum klösterlichen Registerwesen und dessen Anfängen. (85-134; 544-635)

Weis, Eberhard, Montgelas' innenpolitisches Reformprogramm. Das Ansbacher M�moire für den Herzog vom 30.9.1796. (219-256)

Weis, Eberhard, Vom Kriegsausbruch zur Reichsgründung. Zur Politik des bayerischen Außenministers Graf Bray-Steinburg im Jahr 1870 (787-810)


Band 34 (1971)

Bauer, Richard, Kasimir von Häffelin und die kurbayerischen Landes- und Hofbistumsbestrebungen zwischen 1781 und 1789 (733-767)

Blessing, Werner K., Zur Analyse politischer Mentalität und Ideologie der Unterschichten im 19. Jahrhundert. Aspekte, Methoden und Quellen am bayerischen Beispiel (768-816)

Bosl, Karl, Regensburgs politische Stellung im frühen Mittelalter (3-14)

Bosl, Karl, Passau, Tor zu drei Ländern an drei Flüssen. Gesellschaft und Kultur eines bayerischen Zentralortes (165-184)

Czarkowski-Golejewski, Kajetan Graf, Genealogisch- heraldische, polnisch-bayerische Beziehungen im 17./18. Jh. (696-700)

Dülmen, Richard van, Dr. Caspar Tradel aus Augsburg und seine Beziehungen zu den Rosenkreuzern (858-865)

Ficker, Friedbert, Die Kunst in Sachsen im Zeitalter Augusts des Starken (701-714)

Flohrschütz, Günther, Der Adel des Wartenberger Raums im 12. Jahrhundert (85-164, 462-511, 909-911)

Goralski, Zbigniew, Zur Kandidatur des bayerischen Kurfürsten Maximilian Emanuel für die polnische Krone (1696- 1697) (390-396)

Gross, Walter, Zur Augsburger Stadtentwicklung (817- 830)

Gruner, Wolf D., Die bayerischen Kriegsminister 1805- 1885. Eine Skizze zum sozialen Herkommen der Minister (238-315)

Herbig, Gerd M., Max Webers Protestantismusthese: Religion als gesellschaftliches Rechtfertigungssystem (886-908)

Hesse, Horst, Behördeninterne Information über die Volksstimmung zur Zeit des liberal-ultramontanen Parteikampfes 1868/69 (618-651)

Hörger, Hermann, Die Kriegsjahre 1632 bis 1634 im Tagebuch des P. Maurus Friesenegger, nachmaligen Abtes von Andechs (1640-1655) (866-876)

Hüttl, Ludwig, Die Stellungnahme der katholischen Kirche und Publizistik zur Revolution in Bayern 1918/1919 (652-695)

Jäschke, Kurt-Ulrich, Zum Würzburger Urkundenwesen im hohen Mittelalter (374-389)

Kalmer, Georg, Die "Massen" in der Revolution 1918/19. Die Unterschichten als Problem der bayerischen Revolutionsforschung (316-357)

Kaltenstadler, Wilhelm, König Ludwig II. von Bayern und Bismarck (1871-1886). Persönliche und politische Beziehungen zwischen Ludwig II. und Bismarck nach der Reichsgründung (715-728)

Kröll, Helmut, Die Auswirkungen der Aufhebung des Jesuitenordens in Wien und Niederösterreich. Ein Beitrag zur Geschichte des Josephinismus in Österreich (547-617)

Leuchtmann, Horst, Ein Itinerar Herzog Albrechts V. von Bayern für die Jahre 1572-1579 (831-857)

Mayr, Gottfried, Zur Todeszeit des hl. Emmeram und zur frühen Geschichte des Klosters Herrenchiemsee. Bemerkungen zur Schenkung des Ortlaip in Helfendorf (358-373)

Schmale-Ott, Irene, Untersuchungen zu Ekkehard von Aura und zur Kaiserchronik (403-461)

Schmidt, Friedrich, Forschungen zur Familie Nägelsbach (877-885)

Schmidt, Günther, Religion, Mythos, Liturgie und Herrschaft im frühen Mittelalter. Zum Verständnis des Archaischen in der Geschichte (15-84)

Spohn, Georg R., Armenien und Herzog Naimes. Zur bayerischen Stammessage im Mittelalter und bei Peter Harer (185-210)

Straub, Eberhard, Don Diego Saavedra y Fajardo und die Rechtfertigung des Spanischen Reiches (512-546)

Weiss, Otto, Klemens Maria Hofbauer, Repräsentant des konservativen Katholizismus und Begründer der katholischen Restauration in Österreich. Eine Studie zu seinem 150.Todestag (211-237)


Band 35 (1972)

Ay, Karl-Ludwig, Das Frag- und Antwortbüchlein des Darmstädtischen Offiziers Friedrich Wilhelm Schulz (728-770)

Bauer, Hermann, Das Programm der Deckenbilder im Alten Festsaal von Kloster Benediktbeuern (124-134)

Bauerreiß, Romuald, Über den Mönch Engilmar von Niederharthausen (NDBY), später Bischof von Parenzo (XI.S.) und sein Benediktionale (31-39)

Bosl, Karl, Die horizontale Mobilität der europäischen Gesellschaft im Mittelalter und ihre Kommunikationsmittel (40-53)

Bosl, Karl, Aufklärung und Romantik an der Reformuniversität Landshut. Zur Fünfhundertjahrfeier der Universität München (875-892)

Brunner, Herbert, Reliquienkronen aus der Münchner Reichen Kapelle (86-99)

Bushart, Bruno, Anmerkungen zum Spätwerk Johann Heinrich Schönfelds (109-123)

Denzler, Georg, Die bayerische Bischofskonferenz des Jahres 1867 in Fulda (771-801)

Dollinger, Robert, Die Stauffer zu Ernfels (436-522)

Dussler, Hildebrand, Ein Kunstgeschichtler reist im Herbst 1776 durch Nieder- und Oberbayern (332-344)

Ernst, Harro, Zur Himmelvorstellung im späten Barock, besonders bei Johann Michael Fischer (266-293)

Feldbauer, Peter, Rangprobleme und Konnubium österreichischer Landherrenfamilien. Zur sozialen Mobilität einer spätmittelalterlichen Führungsgruppe (571-590)

Fleischhauer, Werner, Der Kleinodien- und Silberbesitz der württembergischen Grafen im frühen 15. Jahrhundert (54-68)

Gebhard, Torsten, Die Herzogspital-Muttergottes in München (100-108)

Hofmann, Hanns Hubert, Stand, Aufgaben und Probleme fränkischer Landesgeschichte (802-839)

Hofmann, Siegfried, Arbeitsgemeinschaften bei oberbayerischen Altarbauten des 17. und 18. Jahrhunderts (164-173)

Hubensteiner, Benno, Passauer Barockbildhauer. Die Werkstatt Perg-Seitz-Högenwald (174-185)

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm, Die Rezeption der Philosophie Schellings in Bayern. Beobachtungen zur süddeutschen Theologiegeschichte (1800-1812) (691-727)

Knoepfli, Albert, Die Weesener Planmappe und die Projektierung von Kirche und Klosterbauten zu St. Katharinenthal im 18. Jahrhundert (232-265)

Kolb, Aegidius, Ottobeuren und die Maler-Familie Zeiller (306-318)

Messerer, Wilhelm, Altäre der Ikonologie des süddeutschen Barock (135-163)

Müller, Theodor, Das Altärchen der Herzogin Christine von Lothringen in der Schatzkammer der Münchner Residenz und verwandte Kleinkunstwerke (69-77)

Neu, Wilhelm, Beiträge zum Werk Münchner Hofmaurermeister der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts im südwestlichen Oberbayern (294-305)

Petzet, Michael, Entwürfe für Schloß Nymphenburg (202-212)

Prinz, Friedrich, Wozu heute noch Geschichtsunterricht? (1032-1037)

Riedenauer, Erwin, Elektronische Datenverarbeitung im Dienst von Landes- und Gesellschaftsgeschichte (379-435)

Rupprecht, Bernhard, Unpublizierte Fresken von Matthäus Günther (319-331)

Sauermost, Heinz Jürgen, Die Stifts- und Wallfahrtskirche von Einsiedeln als architektonische Schöpfung der Brüder Kosmas Damian und Ägid Quirin Asam (213-231)

Schädler, Alfred, Kleinbildwerke von David Degler (78-85)

Schmidt, Hans, Ein bayerisches Beamtenleben zwischen Aufklärung und Romantik. Die Autobiographie des Staatsrats Clemens von Neumayr (591-690)

Schnell, Hugo, Die Bedeutung von Wessobrunn (186-201)

Schwarz, Ernst, Völkerwanderung und Staatsdenken (893-945)

Sedlmayr, Hans, Kriterien zur Chronologie der Wandmalereien auf der Fraueninsel im Chiemsee (3-30)

Seifert, Arno, Der Bischof von Eichstätt und die Universität Ingolstadt in den Konkordatsverhandlungen der Jahre 1580-1584 (972-1031)

Stahleder, Helmuth, Zum Ständebegriff im Mittelalter (523-570)

Störmer, Wilhelm, König Artus als aristokratisches Leitbild des späteren Mittelalters, gezeigt an Beispielen der Ministerialität und des Patriziats (946-971)

Zirkel, Heinrich, Der letzte Feldzug der schwäbischen Kreisarmee 1793-1796 (840-870)

Zoepfl, Friedrich, Geschichte und Kunstgeschichte an der Hohen Schule zu Dillingen (345-359)


Band 36 (1973)

Ay, Karl-Ludwig, Politisches Abenteurertum im Napoleonischen Deutschland. Stückradts und Luxheims Deutscher Bund als gesellschaftliches Phänomen (146-180)

Ay, Karl-Ludwig, Die deutsche Revolution 1914-1948. Bemerkungen über gesellschaftlichen Wandel und Epochenbegriff (877-896)

Bosl, Karl, Reflexionen über die Aktualität der Geschichtswissenschaft. Walter Schlesinger zum 65. Geburtstag (3- 15)

Bosl, Karl, Der erste Band des "Mittellateinischen Wörterbuches bis zum ausgehenden 13.Jahrhundert" herausgegeben von der bayerischen Akademie der Wissenschaften zu München und der deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (897-908)

Bowlus, Charles R., Die Wilhelminer und die Mährer (759- 775)

Dülmen, Richard van, Katholischer Konservativismus oder die "Soziologische" Neuorientierung. Das "Hochland" in der Weimarer Zeit (254-303)

Dülmen, Richard van, Zum Strukturwandel der Aufklärung in Bayern (662-679)

Dülmen, Richard van, Der Geheimbund der Illuminaten (793-833)

Ficker, Friedbert, War Dürer ein Sozialrevolutionär? Ein Nachtrag zum Dürer-Gedenkjahr 1971 (909-923)

Friedrich, Manfred, Die Parteitage des Zentrums in Bayern (834-876)

Garner, Ernst, Die diplomatischen Verhandlungen Bayerns mit Preußen bis zum Vertrag von Versailles am 23.11.1870 (375-387)

Gerhardt, Dietrich, Die Heimat Walthers von der Vogelweide. Randbemerkungen eines Slawisten (776-792)

Gruner, Wolf D., Die Würzburger Konferenzen der Mittelstaaten in den Jahren 1859-1861 und die Bestrebungen zur Reform des deutschen Bundes (181-253)

Heimpel, Hermann, Für Bayern. Schicksale der "Bayernhymne" (680-718)

Hofmann, Hanns Hubert, Ansbach. Physiognomie eines Territoriums und seiner Städte (645-661)

Huter, Franz, Stift Innichen. Siedlungsleistung und Grundherrschaft (450-469)

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm, Schelling und das bayerische Luthertum (115-145)

Kreh, Fritz, Reichsfreiherr Johann Adam von Ickstatt (1702-1776). Leben und Werk eines katholischen Staatsrechtslehrers der Aufklärungszeit (72-114)

Kudorfer, Dieter, Der Augsburger Hochstiftsbesitz im Oettingischen. Hochkirchliche Grundherrschaft und adelige Vogteigewalt an schwäbischen Beispielen (39-71)

Mitterauer, Michael, Herrenburg und Burgstadt (470- 522)

Möckl, Karl, Die Struktur der Christlich-Sozialen Union im Bayern in den ersten Jahren ihrer Gründung (719-753)

Molitor, Johannes, Die soziale und geographische Herkunft der Konventualen des Klosters Niederaltaich von 1651-1972 (317-332)

Polock, Marlene, Zur Chronologie der Tegernseer Äbteliste im 12. Jahrhundert und zur Datierung einiger Tegernseer und Diessener Traditionen (304-316)

Püschel, Wolfgang, Zur Einordnung Franz von Baaders. Sein Verhältnis zur Jenaer Romantik (Novalis). Replik auf Helberger-Frobenius (Macht und Gewalt in der Philosophie Franz von Baaders) (333-374)

Riedenauer, Erwin, Das Herzogtum Bayern und die kaiserlichen Standeserhebungen des späten Mittelalters. Zur Frage einer habsburgischen Adelspolitik im Reich (600-644)

Riedmann, Josef, Ein neuaufgefundenes Bruchstück des "Ludus de antichristo". Beiträge zur Geschichte der Beziehungen zwischen St. Georgenberg in Tirol und Tegernsee (16-38)

Sandberger, Adolf, Das Hochstift Augsburg an der Brennerstraße (586-599)

Störmer, Wilhelm, Die Gründung von Kleinstädten als Mittel herrschaftlichen Territorienaufbaus, gezeigt an fränkischen Beispielen (563-585)

Stoob, Heinz, Zur Städtebildung im Land Hohenlohe (523-562)

Ursel, Ernst, Die bayerischen Journalisten im Spiegel der Polizeiakten 1878/79. Ein Beitrag zur Arbeit der Behörden in der Ära Lutz (388-392)

Wenskus, Reinhard, Wie die Nibelungen- Überlieferung nach Bayern kam (393-449)


Band 37 (1974)

Aretin, Karl Otmar Freiherr von, Das katholische Bayern im preussisch-deutschen Kaiserreich (946-951)

Ay, Karl-Ludwig, Zur Geschichte des Mittelstands in Kaiserreich und Republik (956-962)

Baer, Wolfram, 25 Jahre bayerische Verfassung. Entstehungsgeschichte und Grundsätze (144-161)

Blessing, Werner K., Allgemeine Volksbildung und politische Indoktrination im bayerischen Vormärz. Das Leitbild des Volksschullehrers als mentales Herrschaftsinstrument (479-568)

Bosl, Karl, Der Verlust der Geschichte (685-698)

Bruckmüller, Ernst, Bäuerlicher Konservativismus in Oberösterreich. Sozialstruktur und politische Vertretung in einem Österreichischen Kronland (121-143)

Cahnmann, Werner J., Friedrich Wilhelm Schelling über die Judenemanzipation (614-623)

Czarkowski-Golejewski, Kajetan Graf, Die Kurfürstin Therese Kunigunde (845-870)

Dülmen, Richard van, Die Gesellschaft Jesu und der bayerische Späthumanismus. Ein Überblick. Mit dem Briefwechsel von J. Bidermann (358-415)

Goralski, Zbigniew, Bayern, Hessen und Polen am Ende des 18. Jahrhunderts (220-250)

Gruner, Wolf D., Bayern, Preussen und die süddeutschen Staaten 1866 - 1870 (799-827)

Gruner, Wolf D., Probleme der deutschen Geschichte nach 1945: Besatzungsherrschaft, Entnazifizierung, Weststaatbildung (251-262)

Gruner, Wolf D., Zwischen Regentschaft und Revolution in Bayern (952-955)

Häberle, Eckehard, Franz Xaver von Stubenrauch und die Auseinandersetzung zwischen Kurfürst und Landschaftsverordnung um die staatliche Wirtschaftspolitik Bayerns von 1765 (49-92)

Hammermayer, Ludwig, Grundlegung der bayerischen Reformära des frühen 19. Jahrhunderts. Zum ersten Band der Montgelas-Biographie von Eberhard Weis (931-945)

Henker, Michael, Die jülisch-bergische Frage in der Wittelsbacher Hausunion von 1724 (871-877)

Hörger, Hermann, Die "Ulrichsjubiläen" des 17. bis 19. Jahrhunderts und ihre Auswirkungen auf die Volksfrömmigkeit in Ulrichspfarreien (309-357)

Hüttl, Ludwig, Geistlicher Fürst und geistliche Fürstentümer im Barock und Rokoko. Ein Beitrag zur Strukturanalyse von Gesellschaft, Herrschaft, Politik und Kultur des alten Reiches (3-48)

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm, "Zeitwende". Zum Weg einer Kulturzeitschrift und ihrer Münchner Redaktion im Dritten Reich (569-594)

Klier, Richard, Zur Geschichte der Handelsbeziehungen zwischen Nürnberg und Posen im 15. und 16. Jahrhundert (187-206)

Leighton, Albert C., Eine neuentdeckte Chiffre und die erzbischöfliche Wahl zu Köln - 1583 (828-844)

Leuchtmann, Horst, Orlando di Lassos Biographie - Rätsel und Fragen (207-219)

Leuchtmann, Horst, Orlando di Lasso in seinen Briefen (595-613)

Pörnbacher, Hans, Reprints zu Sprache und Literatur in Bayern (624-629)

Prijs, Leo, Das Reisetagebuch des Rabbi Ch.J.D. Asulai (878-916)

Prinz, Friedrich, Fragen der Kontinuität zwischen Antike und Mittelalter am Beispiel Bayerns (699-727)

Prinz, Friedrich, Topos und Realität in hagiographischen Quellen (Eine Erwiderung) (162-166)

Schmidt, Rolf, Studien zur spätgotischen Plastik in Regensburg (167-177)

Stahleder, Helmuth, Das Weltbild Bertholds von Regensburg (728-798)

Weber, Margot, Zum Kulturkampf in Bayern (93-120)

Wittmann, Michael, Lorenz von Westenrieder als Schulbuchautor. Anmerkungen zu zwei kurzgefaßten historischen "Lehr- und Lesebüchern" für bayerische und deutsche Geschichte aus dem Jahre 1798 (917-930)

Wunder, Bernd, Die bayerische "Diversion" Ludwigs XIV. in den Jahren 1700-1704. Kurbayern, Schwaben und Franken zwischen Habsburg und Bourbon zu Beginn des spanischen Erbfolgekrieges (416- 478)

Zirkel, Heinrich, Das Urbar der Grafschaft Rothenfels vom Jahre 1573 (178-186)


Band 38 (1975)

Altmann, Hugo, Maximilian I. von Bayern und die Freisinger Bischofswahl von 1618. Eine Ergänzung zu P. Leo Webers Gepeck-Biographie (701-729)

Arnold, Klaus, Dorfweistümer in Franken (819- 876)

Bayerlein, Rudolf, Von Kreuzgang zu Kreuzgang (Feuchtwangen - Würzburg). Eine Studie zu Lebensbeginn und Ende Walthers von der Vogelweide aus Franken (425-485)

Berbig, Hans Joachim, Der Krönungsritus im Alten Reich (1648-1806) (639-700)

Bosl, Karl, Die "familia" als Grundstruktur der mittelalterlichen Gesellschaft (403-424)

Bosl, Karl, Die Stadt als Symbol und Denkmal (1134-1141)

Dülmen, Richard van, Die Wirkung des ersten Weltkrieges auf den deutschen Katholizismus (982-1001)

Feldbauer, Peter, Lohnarbeit im österreichischen Weinbau. Zur sozialen Lage der niederösterreichischen Weingartenarbeiter des Mittelalters und der frühen Neuzeit (227- 243)

Flohrschütz, Günther, Die Vögte von Mödling und ihr Gefolge (3-143)

Freilinger, Hubert, Die Rudolfinische Handfeste, Magna charta libertatum der Stadt München. Einzelaussagen und Beziehungsgeflecht (144-162)

Geissler, Klaus, Die Juden in mittelalterlichen Texten Deutschlands. Eine Untersuchung zum Minoritätenproblem anhand literarischer Quellen (163-226)

Goetze, Jochen, Ein Appellationsprozeß vor dem kaiserlichen Kammergericht 1473/74. Zur Geschichte der Herrschaftsintensivierung der Fürstäbte von Kempten (486- 523)

Gordon, Harold J. Jr., München, Böhmen und die bayerische Freikorpsbewegung (749-759)

Gruner, Wolf D., Die Münchener Ministerpräsidentenkonferenz 1947. Letzte gesamtdeutsche Chance die Spaltung zu verhindern? (760-776)

Hartinger, Walter, Bayerisches Dienstbotenleben auf dem Land vom 16. bis 18. Jahrhundert (598-638)

Hörger, Hermann, Dorfreligion und bäuerliche Mentalit� im Wandel der ideologischen Grundlagen (244-316)

Hörger, Hermann, Wirtschaftlich-soziale und gesellschaftlich-ideologische Aspekte des Hexenwahns. Der Prozeß gegen Simon Altseer aus Rottenbuch 1665 (945-966)

Hörger, Hermann, Das "alte Dorf" und seine historischen Denkmäler (1159-1170)

Hüttl, Ludwig, Stilpflege - Kulturpflege - Denkmalpflege. Ein Beitrag zum europäischen Denkmalschutzjahr (1181-1191)

Leiser, Wolfgang, Territorien süddeutscher Reichsstädte (967-981)

Lenz, Rudolf/Keil, Gundolf, Johann Christoph Donauer (1669-1718). Untersuchungen zur Soziographie und Pathographie eines Nördlinger Ratskonsulenten aufgrund der Leichenpredigt (317-355)

Majer, Hans Georg, Der blaue "König" (730-738)

Rankl, Helmut, Gesellschaftlicher Ort und strafrichterliche Behandlung von "Rumor", "Empörung", "Aufruhr" und "Ketzerei" in Bayern um 1525 (524-569)

Reiser, Rudolf, Mathilde Therese von Thurn und Taxis (1773 - 1839) (739-748)

Riedinger, Rudolf, Der typologische Gehalt der Fresken in der Schloßkapelle zu Neuburg an der Donau (1543) (900-944)

Schattenhofer, Michael, Das Münchener Patriziat (877-899)

Steinmetz, Richard, Das Religionsverhör in der Herrschaft Aschau-Wildenwart im Jahre 1601. Ein Beitrag zur bayerischen Volksglaubens- und Volksbildungsforschung (570-597)

Störmer, Wilhelm, Adelige Eigenkirchen und Adelsgräber - Denkmalpflegerische Aufgaben. Mit einem Anhang: Statistik der Eigenkirchen des Adels in den Freisinger Traditionen des 8./9. Jahrhunderts (1142-1158)

Strobel, Richard, Altstadtsanierung und geschichtliche Traditionspflege (1171-1180)


Band 39 (1976)

Baer, Wolfram, Der Hl. Ulrich - Bischof und Reichsfürst. Zur Geschichte des Verhältnisses von Kirche und Staat im Frühmittelalter (251-263)

Bosl, Karl, Volk - Staat - Verfassung (1-12)

Bosl, Karl, Schelling in Bayern (153-169)

Bosl, Karl, Kurfürst Max Emanuel und Bayern. Aus Anlaß seines 250. Todesjahres (397-411)

Bosl, Karl, Geschichte und Soziologie. Bemerkungen zum gleichnamigen Sammelband von H. U. Wehler (Hg.) (893-909)

Christ, Günter, Politik und Religion, Bildung und Erziehung an der Wiege des Albertinums (265-275)

Demm, Eberhard, Zur Interpretation und Datierung der Ottoviten (565-605)

Denzler, Georg, Die Stellung Joseph Hergenröthers zum Vaticanum I aufgrund seiner erstmals edierten Briefe an Andreas Steinhuber, den Rektor des Collegium Germanicum-Ungaricum in Rom (445- 485)

Dülmen, Richard van, Müntzers Anhänger im oberdeutschen Täufertum (883-891)

Eigler, Friedrich, Weissenburger Reichsforst und Pappenheimer Mark. Ausgangspunkte für die früh- und hochmittelalterliche Besiedlung der südlichen Frankenalb (353- 377)

Freilinger, Hubert, Die historische Landschaft an der Donau bei Ingolstadt und ihr struktureller Verfall im Mittelalter (675-691)

Geldner, Ferdinand, Zur Frühgeschichte des Obermain-Regnitz-Landes: Die "Fernstraße" von Ravenna nach Thüringen zur Zeit Theoderichs des Großen (13-38)

Goldhammer, Hans, Aschaffenburg. Probeartikel zu Germania Judaica Band III (607-618)

Hartinger, Walter, Zur Bevölkerungs- und Sozialstruktur von Oberpfalz und Niederbayern in vorindustrieller Zeit (785-822)

Herrmann, Gertraud u. Erwin, Nationalsozialistische Agitation und Herrschaftspraxis in der Provinz. Das Beispiel Bayreuth (201-250)

Hofmann, Hanns Hubert, Constitution und Verfassung in Bayern 1808/18 und die deutsche Reichsverfassung 1849 (823-845)

Hüttl, Ludwig, Die Politik des bayerischen Kurfürsten Max Emanuel im Lichte der französischen und österreichischen Quellen (693-775)

Jahn, Joachim, Augsburgs Einwohnerzahl im 16. Jahrhundert - Ein statistischer Versuch (379-396)

Jarnut, Jörg, Beiträge zu den fränkisch-bayerisch-langobardischen Beziehungen im 7. und 8. Jahrhundert (656-728) (331-352)

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm, Protestantische Pfarrer in Politik und Gesellschaft der Vormärzzeit (171-200)

Kipphan, Klaus, Julius Streicher und der 9. November 1923 (277-288)

Kretzenbacher, Leopold, Ein bayerisches Barock- Exemplum gegen Ariost-Leser und "Romantzen"-Verleger (777-783)

Mann, Harald Johannes, Die barocken Totenbruderschaften. Entstehung, Entwicklung, Aufgabe, Struktur, Verwaltung und Frömmigkeitspraxis. Eine kultur-, gesellschafts- und frömmigkeitsgeschichtliche Untersuchung (127-151)

Plodeck, Karin, Zur sozialgeschichtlichen Bedeutung der absolutistischen Polizei- und Landesordnungen (79-125)

Prinz, Friedrich, Marsilius von Padua (39-77)

Reinalter, Helmut, Norddeutscher Kaiser oder Kaiser von Deutschland? Zu Bismarcks Kaiserplan vom Jänner 1870 und zur außenpolitischen Haltung der "süddeutschen Staaten" (847- 882)

Riedenauer, Erwin, Das allgemeine Ortsregister zum Historischen Atlas von Bayern. (Aufgabe, Aufbau, Methode, Programmierung) (619-630)

Schwarz, Ernst, Nochmals Sankt Sebalds Name (561-563)

Stelzle, Walter, Die wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse der bayerischen Oberpfalz um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Der Streit von Fuchsmühl (487-540)

Weis, Eberhard, Zur Entstehungsgeschichte der bayerischen Verfassung von 1818. Die Debatten in der Verfassungskommission von 1814/15 (413-444)

Wolfe, James H., Berufsständische Vertretung im bayerischen Senat. Verfassungsaufbau in der Nachkriegszeit (541-560)


Band 40 (1977)

Ay, Karl-Ludwig, Sigmund von Riezler - Seine Geschichte Baierns als Dokument seiner Entwicklung (501-514)

Beilner, Helmut, Geschichtsunterricht vor 1918 (641- 675)

Blickle-Littwin, Renate, Besitz und Amt. Bemerkungen zu einer Neuerscheinung über bäuerliche Führungsschichten (277-290)

Bosl, Karl, Johann Turmair, gen. Aventinus aus Abensberg in seiner Zeit (325-340)

Bosl, Karl, Zum 50. Gründungsjahr der Kommission für bayerische Landesgeschichte (999-1016)

Freilinger, Hubert, Der altbayerische Adel im Raum an der oberen Donau unter besonderer Berücksichtigung der Herren von Abensberg (687-703)

Fried, Pankraz, Traditionen bayerisch- schwäbischer Landesgeschichtsforschung (625-639)

Geldner, Ferdinand, Kaiserin Mathilde, die deutsche Königswahl von 1125 und das Gegenkönigtum Konrads III. (4-22)

Hammermayer, Ludwig, Zum "Deutschen Maurinismus" des frühen 18. Jahrhunderts. Briefe der Benediktiner P. Bernhard Pez (Melk) und P. Anselm Desing (Ensdorf) aus den Jahren 1709 bis 1725 (391-444)

Hartmann, Peter Claus, Regionalgeschichte in Frankreich. Einige Bemerkungen zur neueren und neuesten Forschung und Geschichtsschreibung (677-686)

Hauptmeyer, Carl-Hans, Probleme des Patriziats oberdeutscher Städte vom 14. bis zum 16. Jahrhundert (39-58)

Hopfenzitz, Josef, Die Weisatgabe - Ein grundherrschaftliches Reichnis (Nach oberdeutschen Quellen) (23-37)

Hüttl, Ludwig, Der Absolutismus im süddeutschen Raum. Ein Vergleich zwischen Kurbayern und dem Hochstift Eichstätt im 17. und 18. Jahrhundert (869-907)

Jarnut, Jörg, Untersuchungen zur Herkunft Swanahilds, der Gattin Karl Martells (245-249)

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm, Um die Selbständigkeit der protestantischen Kirche in Bayern gegenüber dem Staat. Ein Versuch zur Kirchenverfassungsreform (1869-1881) (163-189)

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm, Protestantische Kirchengeschichtsforschung im Rahmen der bayerischen Historiographie (553-623)

Kießling, Rolf, Stadt-Land-Beziehungen im Spätmittelalter. Überlegungen zur Problemstellung und Methode anhand neuerer Arbeiten vorwiegend zu süddeutschen Beispielen (829-867)

Lausser, Helmut, Die Wallfahrten des Landkreises Dillingen. Der Versuch einer Wallfahrtstypologie unter dem Gesichtspunkt ihrer Verwendung als Mittel zum Ausbau oder zur Festigung von Herrschaft durch ideologische Einflußnahme auf die Untertanen (75-119)

Merzbacher, Friedrich, Aventin und das Recht (373- 390)

Merzbacher, Friedrich, Franconiae Historiographia. Konturen der Geschichtsschreibung in Franken (515-552)

Mischlewski, Adalbert, Die Gegenreformation in der Reichsstadt Memmingen. Kräfte und Gegenkräfte (59-73)

Müller, Michael, Die bayerische "Stammessage" in der Geschichtsschreibung des Mittelalters. Eine Untersuchung zur mittelalterlichen Frühgeschichtsforschung in Bayern (341-371)

Reiser, Rudolf, Franz Ignaz Rothfischer (1720-1755) (909-922)

Riedenauer, Erwin, Zur Funktion der Farbe in der historischen Karte (923-936)

Roth, Hans-Georg, Entstehungsgeschichte des bayerischen Senats. Tradition und Kontinuität des Bayerischen Zweikammersystems (231-244)

Roth, Rainer A., Historische Entwicklung und politische Bedeutung des Exekutivorgans in Bayern. Vom Herzoglichen Rat zur Staatsregierung des Freistaates Bayern (191-230)

Sachsen, Albert Herzog zu, Die Beziehungen zwischen Bayern und Sachsen in den vergangenen Jahrhunderten (261-276)

Sandberger, Gertrud, Bistum Chur in Südtirol. Untersuchungen zur Ostausdehnung ursprünglicher Hochstiftsrechte im Vintschgau (705-828)

Simhart, Florian, Wilhelm Heinrich Riehls "Wissenschaft vom Volke" als konzeptueller Rahmen seiner Landes- und Volkskunde (445-500)

Stutzer, Dietmar, Die wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse in säkularisierten Klöstern Altbaierns 1803 (121-162)

Wießner, Wolfgang, Geschichte des "Klösterleins Grab" bei Sulzbürg in der Oberpfalz. Zugleich ein Beitrag zur mittelalterlichen Frömmigkeit (251-259)


Band 41 (1978)

Ackermann, Konrad, Bilateralismus oder freier Warenverkehr. Ein Beitrag zur Auseinandersetzung um die deutsch- brasilianischen, brasilianisch-amerikanischen Handelsbeziehungen 1934/35 (959-975)

Ay, Karl-Ludwig, Der Ingolstädter Landtag von 1563 und der bayerische Frühabsolutismus (401-416)

Bauer, Richard, Das neue Westfenster in der Münchner "Asamkirche" (293-297)

Blessing, Werner K., Staatsintegration als soziale Integration. Zur Entstehung einer bayerischen Gesellschaft im frühen 19. Jahrhundert (633-700)

Bosl, Karl, Friedrich Barbarossa - Reaktionär oder Staatsmann. Ein Epilog zum Stauferjahr 1977 (93-116)

Bretschneider, Heike, Die Bildung der Viererkoalition. Die parteipolitische Konstellation in Bayern in der ersten Hälfte der Fünfziger Jahre (999-1038)

Christ, Günter, Gesandtenzeremoniell bei geistlichen Wahlen im 18. Jahrhundert (547-594)

Dülmen, Richard van, Prophetie und Politik. Johann Permeier und die "Societas regalis Jesu Christi" (1631-1643) (417-473)

Freilinger, Hubert, "Die Hambacher". Beteiligte und Sympathisanten der Beinahe-Revolution von 1832 (701-735)

Graf, Sieglinde, Bayerische Jakobiner? Kritische Untersuchung sog. "jakobinischer Flugschriften" aus Bayern Ende des 18. Jahrhunderts (117-171)

Gruner, Wolf D., Frieden, Krieg und politisch- soziales System. Überlegungen zu den britisch-deutschen Beziehungen im 19. und 20. Jahrhundert (921-958)

Hanke, Gerhard, Finanzstruktur und finanzielle Lage einer altbayerischen Kleinstadt vor dem spanischen Erbfolgekrieg. Dargestellt am Beispiel des Marktes Dachau und seiner Pfarrkirchenstiftung (475-528)

Hartmann, Peter Claus, Comte d'Albert-Fürst Grimberghen. Ein kurbayerischer Offizier, Geheimrat und Diplomat aus hohem französischen Adel (529-545)

Hesse, Horst, Die Münchener Ministerpräsidenten-Konferenz 1947 in den Nachrichten von Radio München (977-997)

Hessler, Wolfgang, Complacitatio. Wortschöpfung und Begriffsbildung bei Vorbehaltsschenkungen an die Kirche im frühmittelalterlichen Bayern (49-92)

Hörger, Hermann, Familienformen einer ländlichen Industriesiedlung im Verlauf des 19. Jahrhunderts (771-819)

Hofmann, Hanns Hubert, Eliten und Elitentransformation in Deutschland zwischen der französischen und der deutschen Revolution (607-631)

Hüttl, Ludwig, Das Verhältnis von Ereignis- , Gesellschafts- und Strukturgeschichte. Dargestellt am Modell der französischen Historikergruppe der Annales (1039-1096)

Jaworski, Rudolf, Grenzlage, Rückständigkeit und nationale Agitation: Die "Bayerische Ostmark" in der Weimarer Republik (241-270)

Jungmann-Stadler, Franziska, Beiträge zu Genealogie und Besitzgeschichte der Formbacher (369-385)

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm, Georg Martin Thomas und Jakob Philipp Fallmerayer. Eine Studie unter besonderer Berücksichtigung des Revolutionsjahres 1848/49 (737-770)

Kretzenbacher, Leopold, Legendentradition in der baierisch-österreichischen Volkskultur (3-17)

Mensing, Wilhelm, Der Illuminatismus auf dem Freimaurer-Konvent in Wilhelmsbad vom 14.7. bis zum 1.9.1782 (271-291)

Merzbacher, Friedrich, Der Lehnsempfang der Baiernherzöge (387-399)

Prinz, Friedrich, Max III. Joseph - Ein glanzloser bayerischer Kurfürst? Nachruf auf ein modestes Jubiläum (595-606)

Sandberger, Adolf, "Dorf"-Kirche St. Martin. Ein Lokalisierungsproblem zur Frage der topographischen Kontinuität (363-368)

Schmidtbauer, Peter, Modell einer lokalen Krise. Zur Sozialgeschichte einer Innviertler Gemeinde (219-240)

Schulte, Regina, Dienstmädchen im herrschaftlichen Haushalt. Zur Genese ihrer Sozialpsychologie (879- 920)

Sieder, Reinhard, Strukturprobleme der ländlichen Familie im 19. Jahrhundert (173-217)

Stutzer, Dietmar, Möglichkeiten der Forschung in den Klosterliteralien der bayerischen Staatsarchive (299-306)

Wagner, Norbert, Zur Herkunft der Agilolfinger (19- 48)

Weiss, Otto, Der Ultramontanismus. Grundlagen - Vorgeschichte - Struktur (821-877)


Band 42 (1979)

Benz, Wolfgang, Amerikanische Literaturpolitik und deutsche Interessen. Verlagswesen und Buchhandel in Bayern 1945-1946 (705-731)

Blessing, Werner K., Umbruchkrise und 'Verstörung'. Die 'Napoleonische' Erschütterung und ihre sozialpsychologische Bedeutung (Bayern als Beispiel) (75-106)

Blickle, Peter, Der Kemptener Leibeigenschaftsrodel (567-629)

Bosl, Karl, Das bayerische Staatsvolk und seine Repräsentation. Zur 160. Wiederkehr des Zusammentritts der bayerischen Ständeversammlung von 1819 (3-14)

Bosl, Karl, Die ersten siebenhundert Jahre deutsch- bayerischer Geschichte Südtirols (15-30)

Cahnmann, Werner J., Die Juden in München 1918- 1943 (403-461)

Christ, Günter, Das kaiserliche Hochstift Bamberg zwischen westfälischem Frieden und Säkularisation. Reichs-, Kreis- und Kirchenpolitik (505-526)

Demel, Walter, 'Beförderungen' und Versetzungen. Zur Personalpolitik Montgelas 1814/16 (107-125)

Gebhard, Torsten, Zur baugeschichtlichen Entwicklung der Gemeinde Oberhaching zwischen 1900 und 1978 (147-166)

Hesse, Horst, Politisches Verhalten bayerischer Beamter 1848/49 als Berichts- und Qualifikationsgegenstand (127-146)

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm, Thomas Mann nach dem Abschied von München und die Kirche in der Zeit des Nationalsozialismus (369-402)

Kessler, Ewald, Ignaz von Döllinger - J.G.Cotta- Verlag. Briefwechsel 1838-1889 (305-350)

Kurz, Rainer, Zur handschriftlichen Überlieferung der Werke Hugos von St. Viktor. Ergänzungen zu Goys Handschriftenverzeichnissen (469-482)

Ortner, Georg, Die Bamberger Güter in der ehemaligen Grafschaft Windberg (483-504)

Pfreundschuh, Gerhard, Die Ständeordnung als Verfassungstyp der deutschen Rechtsgeschichte. Versuch einer wissenschaftstheoretischen Modellbildung (631-682)

Pohl, Karl Heinrich, Bayern contra Stresemann. Die Aktivitäten des Gesandtschaftsrates Dr. Knoch, die besetzten bayerischen Gebiete und die deutsche Sicherheitspaktpolitik. Ein Beitrag zu den innenpolitischen Auseinandersetzungen um die deutsche Außenpolitik 1925 (351-368)

Rall, Hans, Kreittmayr. Persönlichkeit, Werk und Fortwirkung (47-73)

Schneider, Hans, Zur Überlieferung des Begriffes Nordgau (463-467)

Stutzer, Dietmar, Der alte bayerische Hoffuß in der historischen Praxis der bäuerlichen Betriebsschätzung und -bewertung (285-303)

Sydow, Helmut, Bayerisch-belgische Eisenbahnschienengeschäfte und ihr Einfluß auf die Handelspolitik des Zollvereins in der ersten Hälfte der 1840er Jahre. Zur Verflechtung politischer und kommerzieller Interessen (683- 704)

Weis, Eberhard, Der aufgeklärte Absolutismus in den mittleren und kleinen deutschen Staaten (31-46)


Band 43 (1980)

Asmuss, Burkhard, Das Einkommen der Bauern in der Herrschaft Kronburg im frühen 16. Jahrhundert. Probleme bei der Berechnung landwirtschaftlicher Erträge (45-91)

Bald, Detlef, Die bayerische Kriegsakademie. Konzeption der Ausbildung im Wandel der Zeit von 1867 bis 1914 (223- 245)

Blickle, Peter, Ein "Knapp" für Süddeutschland. Bemerkungen zu Wolfgang von Hippel: Die Bauernbefreiung im Königreich Württemberg (501-506)

Brandmüller, Walter, Geistiges Leben im Kempten des 17. und 18. Jahrhunderts (613-631)

Hesse, Horst, Auswirkungen nationalsozialistischer Politik auf die bayerische Wirtschaft (1933-1939) (369-485)

Hörger, Hermann, Mortalität, Krankheit und Lebenserwartung der Penzberger Bergarbeiterschaft im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert (185-222)

Kissling, Hans-Joachim, Ein zeitgenössischer schwedischer Bericht über die Entstehung des Ludwigischen München: T.G. Rudbeck's Det nya München (633-654)

Kloos, Rudolf M., Zur Edition der Inschriften von Rothenburg o.d.T. (487-496)

Kolmer, Lothar, Zur Kommendation und Absetzung Tassilos III. (291-327)

Kuropka, Joachim, Zwischen Partikularismus und Sezession. Die politische Stellung Bayerns in britischer Sicht 1917- 1920 (655-665)

Linker, Berndt Michael, Territorium oder Finanzausgleich. Das Problem Eugen Beauharnais 1813-1818 und die Rolle der englischen Diplomatie (159-183)

Peters, Wolfgang, Die Gründung des Prämonstratenserstifts Ursberg. Zur Klosterpolitik der Augsburger Bischöfe im beginnenden 12. Jahrhundert (575-587)

Petersohn, Jürgen, Otto von Bamberg und seine Biographen. Grundformen und Entwicklung des Ottobildes im hohen und späten Mittelalter (3-27)

Reindel-Schedl, Helga, Die Herren von Rohr und ihr Gericht jenseits der Salzach, jenseits der "comitie in Tittmaning" (329-353)

Riedenauer, Erwin, Adolf Sandberger. Nachruf (687- 696)

Schäfer, Roland, Ein bäuerlicher Spottvers auf König Maximilian I. aus dem Landshuter Erbfolgekrieg (1505) (497-500)

Schmid, Alois, Die Judenpolitik der Reichsstadt Regensburg im Jahre 1349 (589-612)

Schmid, Alois, Neuerscheinungen zur Geschichte der Stadt Regensburg. Sammelbericht über Veröffentlichungen des Jahres 1979 (667-686)

Schröcker, Alfred, Der Nepotismus des Lothar Franz von Schönborn (93-157)

Störmer, Wilhelm, "Spielmannsdichtung" und Geschichte. Die Beispiele "Herzog Ernst" und "König Rother" (551- 574)

Stutzer, Dietmar, Das Generalmandat von Kurfürst Karl Theodor zum bäuerlichen Besitzrecht vom 3.5.1779. Eine Analyse seiner wirtschafts- und agrarpolitischen Ziele und seiner verfassungsrechtlichen Probleme (355-368)

Volkert, Wilhelm, Amberg und Ludwig der Bayer (29-44)

Wendehorst, Alfred, Theodor Kramer. Nachruf (697-700)


Band 44 (1981)

Bellù, Adele, Margarete von Wittelsbach (157-200)

Boehm, Laetitia, Das Haus Wittelsbach in den Niederlanden (93-130)

Braunfels, Wolfgang, Die Wittelsbacher und die europäische Kunst (413-424)

Conzemius, Victor, Charlotte Lady Blennerhassett. Die Bildungsjahre einer liberalen Katholikin (723-788)

Dall'Acqua, Marzio, Dorothea Sophia von Pfalz- Neuburg, Gemahlin des Prinzen Odoardo Farnese und des Herzogs Francesco Farnese von Parma (303-316)

Denk, Hans Dieter, Ein Keil in die Arbeiterbewegung? Zur Einschätzung der christlichen Arbeiterbewegung durch sozialdemokratische Arbeiterbewegung, Arbeitgeber und staatliche Institutionen in Bayern vor 1914 (543-569)

Hamann, Brigitte, Kaiserin Elisabeth von Österreich (397-412)

Hartmann, Peter Claus, Zwei Wittelsbacher Prinzessinnen am Hof Ludwigs XIV.: Maria Anna Christina von Bayern und Elisabeth Charlotte von der Pfalz (269-289)

Janotta, Christine Edith, Ulrich Säckler, Abt von Ursberg und Rat Kaiser Friedrichs III. (461-490)

Kraus, Andreas, Das Haus Wittelsbach und Europa: Ergebnisse und Ausblick (425-455)

Kromnow, Åke, Christoph, König von Dänemark, Norwegen und Schweden (201-210)

Kromnow, Åke, Die schwedischen Könige aus dem Hause Wittelsbach (329-344)

Pansini, Giuseppe, Violante Beatrix von Bayern, Prinzessin der Toskana (291-302)

Patze, Hans, Die Wittelsbacher in der mittelalterlichen Politik Europas (33-80)

Pillorget, René, Die Kinder Friedrichs V. von der Pfalz in Frankreich: Philipp, Eduard und Luise-Hollandine, Äbtissin von Maubuisson (257-268)

Raab, Heribert, Sabine von Simmern, Gemahlin des Grafen Egmont (233-240)

Rall, Hans, Ludwig der Bayer und die europäischen Dynasten (81-91)

Rall, Hans, Otto von Griechenland (367-380)

Reitzenstein, Wolf-Armin Freiherr von, Karl Puchner. Nachruf (853-854)

Schaller, Stephan, Bayerische Benediktiner als Wegbereiter des Neuhochdeutschen (525-541525-541)

Schmid, Alois, Aventiniana aus dem Augustiner- Chorherrenstift Polling (693-721)

Schmid, Alois, Zur Interpretation einer Urkunde König Ludwigs des Deutschen für Abtbischof Ambricho von Regensburg (MGH DD LD 152) (571-581)

Schmidt, Hans, Die Königinnen von Spanien und Portugal aus dem Hause Pfalz-Neuburg (344-365)

Soffietti, Isidoro, Anna Christina Luise von Sulzbach, die erste Gemahlin des Königs Karl Emanuel III. von Sardinien (317-327)

Spindler, Max, Gründung und Anfänge der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (505-523)

Straub, Theodor, Isabeau de Bavi�re, Legende und Wirklichkeit (131-155)

Trevor-Roper, H. R., Ruprecht der "Cavalier" (241- 256)

Valsecchi, Franco, Marie Sophie, Königin von Neapel (381-396)

Volkert, Wilhelm, Die Wappenzeichen des Landes Bayern ("Insignia armorum terrae Bavariae") (675-692)

Weber, Hermann, Die Bedeutung der Dynasten für die europäische Geschichte in der frühen Neuzeit (5-32)

Weis, Eberhard, Das Haus Wittelsbach in der europäischen Politik der Neuzeit (211-231)

Worstbrock, Franz Josef, Aus Gedichtsammlungen des Wolfgang Marius (491-504)


Band 45 (1982)

Barbarino, Otto, Die wirtschaftliche Eingliederung der Heimatvertriebenen in Bayern (393-417)

Dickerhof, Harald, Gelehrte Gesellschaften, Akademien, Ordensstudien und Universitäten. Zur sogenannten 'Akademiebewegung' vornehmlich im bayerischen Raum (37-66)

Dülmen, Richard van, Bäuerlicher Protest und patriotische Bewegung. Der Volksaufstand in Bayern von 1705/6 (331-361)

Gebhard, Torsten, Das Institut für Volkskunde der Kommission für bayerische Landesgeschichte bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (157-171)

Gondorf, Bernhard, Zum Briefwechsel des Fürsten Ludwig zu Oettingen mit Anton von Schmerling (381-392)

Herde, Peter, Der Heilige Stuhl und Bayern zwischen Zollparlament und Reichsgründung (1867/68-1871) (589-662)

Herrmann, Erwin, Zur Siedlungsgeschichte des Kulmbacher Landes (259-297)

Hoffmann, Jochen, Bedeutung und Funktion des Illuminatenordens in Norddeutschland (363-379)

Holzfurtner, Ludwig, Untersuchungen zur Namensgebung im frühen Mittelalter nach den bayerischen Quellen des achten und neunten Jahrhunderts (3-21)

Jenks, Stuart, Frauensiegel in den Würzburger Urkunden des 14. Jahrhunderts (541-553)

Komaszynski, Michel, Die politische Rolle der bayerischen Kurfürstin Theresia Kunigunde (555-573)

Kretzenbacher, Leopold, Barockbayerische Predigtexempel gegen Geizige und Flucher als 'Hundsköpfe'. Zur bayerischen Sittengeschichte des späten 17. Jahrhunderts (23-35)

Lieberich, Heinz, Friedrich Merzbacher. Nachruf (681- 683)

Longo, Lucia, Die Herkunft Alexander von Grootes. Ein Fortifikationstheoretiker im Dienst Herzog Maximilians I. von Bayern (663-668)

Nübling, Eduard, Richard Dertsch. Nachruf (673- 680)

Raab, Heribert, "Der Einsiedler auf der Trausnitz". Ein Beitrag zu einer Biographie Joseph Edmund Jörgs mit unveröffentlichten Briefen (575-587)

Reindel, Kurt, Anton L. Mayer-Pfannholz. Nachruf (669-671)

Sandberger, Gertrud, Einige Beobachtungen zur Herkunft der älteren Grafen von Tirol (419-426)

Schäferdiek, Knut, Gab es eine gotisch- arianische Mission im süddeutschen Raum? (239-257)

Schmid, Peter, Die Anfänge der Regensburger Bürgerschaft und ihr Weg zur Stadtherrschaft (483-539)

Schmidt, Hans, Zur Vorgeschichte der Heirat Kaiser Leopolds I. mit Eleonore Magdalena Theresia von Pfalz-Neuburg (299- 330)

Sonnenberger, Franz, Die Rekonfessionalisierung der bayerischen Volksschule 1945-1950 (87-155)

Wüst, Wolfgang, Die soziale Frage in der Fabrikarbeiterschaft und die betrieblich patriarchalischen Lösungsmodelle in Augsburg zur Zeit der Industrialisierung (67-86)


Band 46 (1983)

Altmann, Hugo, Die bayerische Haltung in der Frage der Freilassung des ehemaligen Salzburger Erzbischofs Wolf Dietrich von Raitenau in den Jahren 1612 bis 1615 (37-79)

Christ, Günter, Karl Theodor von Dalberg im Spannungsfeld von politischer Theorie und Regierungspraxis (607-614)

Dickerhof, Harald, De Instituto Sancti Severini. Zur Genese der Klostergemeinschaft des Hl. Severin (3-36)

Erkens, Franz-Reiner, Die ältesten Passauer Bischofsurkunden (469-514)

Graf, Sieglinde, Die Gesellschaft der schönen Wissenschaften zu Oettingen am Inn. Eine Studie zur Aufklärung in Bayern (81-137)

Greipl, Egon Johannes, Quellen zur Reichspolitik der römischen Kurie im Jahre 1745 (329-390)

Hanslik, Eduard, Die "freien" Bauern zu Pfronten (391-396)

Hubala, Erich, Die Kunstdenkmäler Frankens (157- 166)

Jungmann-Stadler, Franziska, Hedwig von Windberg (235-300)

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm, Obrigkeit und Gemeinde im Kirchenverständnis der fränkischen Theologie 1524/1525 (301-311)

Komaszynski, Michel, Die Beziehungen zwischen den Höfen der Wittelsbacher und dem von Sobieski in der zweiten Hälfte des XVII. Jahrhunderts (313-327)

Puschner, Uwe, Der Beginn des Zeitschriftenwesens in Kurbayern. "Nutz- und Lusterweckende Gsellschafft Der Vertrauten Nachbarn am Isarstrom" (1702-1704) (559-592)

Riedenauer, Erwin, Die Geschichte des Alpenraums als Feld überregionaler Forschung (593-606)

Roeck, Bernd, "Arme" in Augsburg zu Beginn des 30jährigen Krieges. Untersuchungen zu Wohn- und Vermögensverhältnissen der städtischen "Unterschicht" und zur Sozialtopographie der Reichsstadt anhand einer Getreideverteilungsliste aus dem Jahr 1622 (515-558)

Wanderwitz, Heinrich, Theodor Heinrich Graf von Topor Morawitzky (1735-1810) (139-155)


Band 47 (1984)

Albrecht, Dieter, Eine bayerische Biographie (471- 476)

Barbarino, Otto, Das Verhältnis von Bund und Ländern nach der Finanzverfassung des Grundgesetzes (745-789)

Battafarano, Italo Michele, Armenfürsorge bei Albertinus und Drexel. Ein sozialpolitisches Thema im erbaulichen Traktat zweier Schriftsteller des Münchner Hofes (141-180)

Bauer, Barbara, Jacob Pontanus SJ, ein oberdeutscher Lipsius. Ein Augsburger Schulmann zwischen italienischer Renaissancegelehrsamkeit und jesuitischer Dichtungstradition (77-120)

Breuer, Dieter, Oberdeutsche Erzählliteratur im 17. Jahrhundert. Gründe für eine Neubewertung (197-213)

Breuer, Dieter, Die Schrecken der Residenzstadt. Zum Erzählwerk des bayerischen Landadeligen Christoph Andreas Hörl von Wättersdorff (675-690)

Breuer, Dieter/Brückner, Wolfgang/Pörnbacher, Hans, Einführung in das Thema [Oberdeutsche Literatur im Zeitalter des Barock] (9-13)

Brückner, Wolfgang, Zum Literaturangebot des güldenen Almosens. Verifikations- und Beurteilungsprobleme (121- 139)

Eybl, Franz M., Poesie und Meditation. Zur Vorredenpoetik des Bartholomäus Christelius (255-276)

Gemert, Guillaume van, Oberdeutsche Poetiken als Forschungsproblem. Zur Dichtungslehre des "Parnassus Boicus" (1725/1726) (277-296)

Haushofer, Heinz, Historische Gutsbibliotheken in Bayern. Ihre Gründer und Schicksale (591-607)

Hiereth, Sebastian, Josef Oswald. Nachruf (903-906)

Jaroschka, Walter, Bernhard Zittel. Nachruf (911-912)

Körner, Hans-Michael, Der bayerische Maximilians- Orden für Wissenschaft und Kunst und seine Mitglieder (299-398)

Kraus, Andreas, Ein Jahrhundertwerk zur Deutschen Geschichte (795-802)

Kretzenbacher, Leopold, "Narren in Christo". Steirische und bayerische Barockspiele (407-440)

Munske, Horst H., Ernst Schwarz. Nachruf (907-910)

Pörnbacher, Hans, Barockliteratur in den Prälatenklöstern Altbayerns (181-195)

Raab, Heribert, "Lutherisch-deutsch". Ein Kapitel Sprach- und Kulturkampf in den katholischen Territorien des Reiches (15-42)

Riedenauer, Erwin, Zur Entstehung und Ausformung des landesfürstlichen Briefadels in Bayern (609-673)

Riedenauer, Erwin, Überlegungen zum "Registermachen" (477-491)

Scheitler, Irmgard, Geistliche Lieder als literarische Gebrauchsform. Versuch einer Gattungsbeschreibung am Beispiel der Lieder des Laurentius von Schnüffis (215-239)

Schuh, Robert, Probleme bei der bayerischen Neuorganisation Frankens. Dargestellt an Beispielen aus dem südlichen Mittelfranken (441-469)

Seifert, Arno, Der jesuitische Bildungskanon im Lichte zeitgenössischer Kritik (43-75)

Sicken, Bernhard, Die Streitkräfte des Hochstifts Würzburg gegen Ende des Ancien R�gime. Beobachtungen zur Organisation und Sozialstruktur (691-744)

Sprandel, Rolf, Der Würzburger Lehenhof 1345- 1372 (791-794)

Wintersteller, Benno, Lateinisch-deutsche Zweisprachigkeit im katholischen Kulturraum. Dargestellt am Beispiel Simon Rettenpachers (241-253)

Zeilmann, Hans, Die Nordwest-Südost- Altstraßenverbindung im Raum Geltendorf-Türkenfeld-Eching (399-405)


Band 48 (1985)

Bauer, Franz J./Schmidt, Eduard, Die bayerischen Volksgerichte 1918-1924. Das Problem ihrer Vereinbarung mit der Weimarer Reichsverfassung (449-478)

Bigler-Marschall, Ingrid, Schmellers literarische Arbeiten (155-170)

Brunner, Richard J., Schmellers Erforschung des Zimbrischen (79-96)

Buhrer-Thierry, Geneviève, Les chorévêques en Bavière. Leurs activités dans la première moitié du Xème siècle (479-488)

Dünninger, Eberhard, Einführung in Leben und Werk Johann Andreas Schmellers (9-15)

Eroms, Hans-Werner, Johann Andreas Schmeller und die Restauration in München (183-194)

Geyer, Martin H., Zur Geschichte der bayerischen Sparkassen 1821-1875 (393-427)

Harnisch, Rüdiger, Die "Natur der Sprache" und die "Formen" der "Mundarten Bayerns". Zu Schmellers universalistischer Sprachtheorie und ihrer komparativen Anwendung (49-78)

Hinderling, Robert, Schmeller und Skandinavien (237- 257)

Holzfurtner, Ludwig, Die Grundleihepraxis oberbayerischer Grundherren im späten Mittelalter (647-675)

Kohlheim, Rosa, Schmeller und Spanien (195-223)

Kraus, Andreas, Mißglückte Vergangenheitsbewältigung (744-750)

Kraus, Andreas, "Biographenwege". Zum Tode eines großen bayerischen Historikers (489-493.)

Kritzer, Peter, Zur bayerischen Wahlrechtsreform von 1906 (719-732)

Liebhart, Wilhelm, Das Birgittenkloster Altomünster im Zeitalter des Barock (369-391)

Merta, Franz, König Ludwig II. und der Mobilmachungsbefehl von 1870. Eine Richtigstellung irritierender Augenzeugeberichte (689-717)

Müller, Winfried, Die Aufhebung des Jesuitenordens in Bayern. Vorgeschichte, Durchführung, Administrative Bewältigung (285-352)

Nicklis, Werner S., Schmeller, der Pädagoge (115-144)

Raab, Heribert, Aus der Studienzeit des Münchner Historikers Albert Stauffer (429-447)

Reiffenstein, Ingo, Zur Geschichte, Anlage und Bedeutung des Bayerischen Wörterbuches (17-39)

Rein, Kurt, Schmeller als Soziolinguist (97-113)

Röhrich, Roland, Stellenwert und Bedeutung des Volkskundlichen in Schmellers wissenschaftlichem Werk (145-154)

Rowley, Anthony, Schmeller und Richard Cleasby (225- 236)

Schubert, Hans-Jürgen, Bibliographie der Arbeiten von und über Schmeller (259-284)

Wagner, Eberhard, Zur Relevanz von Schmellers Bayerischem Wörterbuch für die Arbeit am Ostfränkischen Wörterbuch (41-48)

Winkler, Werner, Schmellers Briefwechsel. Überlegungen zu seiner Edition (171-181)

Wölfel, Dieter, Salomon Lentz (1584-1647). Ein forschungsgeschichtlicher Hinweis (733-743)

Wüst, Wolfgang, Die fürstbischöfliche Residenz zu Augsburg. Ein Beitrag zum hochstiftischen Hof- und Verwaltungswesen im 17. und 18. Jahrhundert (353-367)

Wuttke, Dieter, Humanismus in Nürnberg um 1500 (677-688)


Band 49 (1986)

Becker, Winfried, Kirche und Staat. Ansätze zur Neubestimmung ihres Verhältnisses in der Kultur- und Konkordatspolitik der Weimarer Republik (169-185)

Färber, Konrad Maria, Dalberg, Bayern und das Fürstentum Regensburg (695-717)

Fisch, Stefan, Polytechnische Vereine im "Agriculturstaat" Bayern bis 1850 (539-577)

Götschmann, Dirk, Der Sulzbacher Bergbau im Mittelalter und in der frühen Neuzeit (41-123)

Gollwitzer, Heinz, König Ludwig I. und der bayerische Staat des 19. Jahrhunderts (597-609)

Gruner, Wolf D., Die deutsche Politik Ludwigs I. (449-507)

Haushofer, Heinz, Die Georgica Bavaria von 1752 (187- 194)

Immler, Gerhard, Johann Michael Sailers Staatsphilosophie. Ein Beitrag zu den Beziehungen zwischen Sailer und König Ludwig I. (399-419)

Körner, Hans-Michael, "Bemerkungen über den Entwurf der Verfassung für Baiern". Das Verfassungsgutachten des Kronprinzen Ludwig von Bayern vom 9. März 1815 (421-448)

Kraus, Andreas, Max Spindler. Persönlichkeit und Werk (579-596)

Kretzenbacher, Leopold, Das königliche Bayern von 1824. Aus dem Reisebericht eines italienischen Gelehrten (327-379)

Merta, Franz, König Ludwig II. im Spiegel der Neuerscheinungen zum 100. Todestag. Ein kritischer Literaturbericht (719-743)

Mössle, Wilhelm, Staatspolitische und fiskalische Interessen beim Ankauf des Fürstentums Bayreuth durch das Königreich Bayern (269-302)

Pledl, Wolfgang, Bayern 1918-1921. Aspekte seiner wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung (125-168)

Raab, Heribert, Von lateinisch deutscher Zweisprachigkeit zur "toten Sprache". Ein Beitrag zum Sprach- und Geisteswandel in Deutschland von der Mitte des 18. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts (671-694)

Schmidt, Wolfgang, Denkmäler für die bayerischen Gefallenen des Rußlandfeldzugs von 1812 (303-326)

Schwaiger, Georg, Die persönliche Religiosität König Ludwigs I. von Bayern (381-398)

Stauber, Reinhard, Herzog Georg der Reiche von Niederbayern und Schwaben (611-670)

Thürer, Georg, Das St. Gallener Hilfswerk für München 1945-1949. Ein persönlicher Bericht (207- 266)

Weinfurter, Stefan, Sancta Aureatensis Ecclesia. Zur Geschichte Eichstätts in ottonisch-salischer Zeit (3-40)

Zaisberger, Friederike, Stadt und Land Salzburg im Leben von König Ludwig I. von Bayern (509-537)


Band 50 (1987)

Ackermann, Konrad, Zur Entwicklung der oberpfälzischen Städte vom Spätmittelalter zur Frühen Neuzeit (441-462)

Albrecht, Dieter, König Ludwig II. von Bayern (153-166)

Fried, Pankraz, Zur Geschichte des ehemaligen Klosters Sandau (363-366)

Glaser, Hubert, "Dies merkwürdige und vielbewegliche Individuum auf dem Throne". Rückblicke auf König Ludwig I. von Bayern (127-152)

Gollwitzer, Heinz, Fürst und Volk. Betrachtungen zur Selbstbehauptung des bayerischen Herrscherhauses im 19. und 20. Jahrhundert (723-747)

Greipl, Egon Johannes, Ludwig I. von Bayern und Italien (571-590)

Holzfurtner, Ludwig, Die Grenzen der oberbayerischen Klosterhofmarken. Eine Studie zur Verfassungsgeschichte des Mittelalters (411-439)

Hürten, Heinz, Die katholische Kirche im öffentlichen Leben Bayerns nach dem Krieg (167-180)

Koller, Fritz, Bayern-Salzburg-Berchtesgaden. Der Streit um den Salzhandel 1587-1611 (767-821)

Raab, Heribert, "Kein rechtes Kind dieser Welt"? Zur Beurteilung des letzten Reichskanzlers und Fürstprimas Karl Theodor von Dalberg (197-202)

Raab, Heribert, Konservative Publizistik und katholische Geschichtsschreibung. Mit unbekannten Briefen von Franz Binder, Edmund Jörg, George Phillips und Johann Nepumuk Sepp (591- 637)

Rieckenberg, Hans-Jürgen, Zum Forschungsstand über die Biographie des Schöpfers des Isenheimer Altars (181- 196)

Riedenauer, Erwin, Zur politischen und strategischen Bedeutung der Tiroler Alpenpässe für die Territorialstaaten der Frühen Neuzeit (323-362)

Rolle, Theodor, Auf meine Reisen im Königreich. Zur Entstehung und den Hintergründen eines Gedichtes König Ludwigs I. von Bayern (203-214)

Schlosser, Hans, Rechtsetzung und Gesetzgebungsverständnis im Territorialstaat Bayern im 16. Jahrhundert (41-61)

Schmid, Alois, Die Territorialpolitik der frühen Wittelsbacher im Raume Regensburg (367-410)

Schuh, Robert, Territorienbildung im oberen Altmühlraum. Grundlagen und Entwicklung der eichstättischen Herrschaft im 13. und 14. Jahrhundert (463-491)

Seyboth, Reinhard, Die Reichspolitik Markgraf Kasimirs von Ansbach-Kulmbach von 1498 bis 1527 (63-108)

Weinfurter, Stefan, Das Bistum Willibalds im Dienste des Königs. Eichstätt im frühen Mittelalter (3-40)

Weis, Eberhard, Die Trennung zwischen Justiz und Verwaltung bei den bayerischen Unterbehörden. Zur Vorgeschichte des Gerichtsverfassungsgesetzes von 1861 (749-766)

Willibald, Claudia, Das Chronicon Bavarorum des Veit von Ebersberg. Geschichtsschreibung an der Schwelle zur Neuzeit (493- 541)

Wüst, Wolfgang, Inquisitionsprozeß und Hexenverfolgung im Hochstift Augsburg im 17. und 18. Jahrhundert (109- 126)

Wüst, Wolfgang, Die Hofkammer der Fürstbischöfe von Augsburg. Ein Beitrag zum Verwaltungs- und Regierungsstil geistlicher Staaten im 18. Jahrhundert (543-569)


Band 51 (1988)

Bachmann, Christoph, Zur Entwicklung des Mühlenrechts in Altbayern. Mit einem bibliographischen Anhang zu Geschichte und Recht der Mühlen in Bayern (719-765)

Bary, Roswitha von, Andreas Michael von Dall'Armi. Ein Münchner Bankier der Napoleonzeit. Biographische Skizze (807- 827)

Bauer, Franz J., Wilhelm Sattler (1784-1859). Ein frühindustrieller Fabrikant (829-899)

Glaser, Hubert, Das Zeitalter des Deutschen Bundes. Zu den Gesamtdarstellungen von Thomas Nipperdey und Heinrich Lutz (197-207)

Greindl, Gabriele, Die Ämterverteilung in der bayerischen Landschaft von 1508-1593 (101-196)

Immler, Gerhard, Kurfürst Maximilian I. und die Kirche. Aspekte seiner Finanzpolitik während des Dreißigjährigen Krieges (387-409)

Kellenbenz, Hermann, Kapitalverflechtung im mittleren Alpenraum. Das Beispiel des Bunt- und Edelmetallbergbaus vom fünfzehnten bis zur Mitte des siebzehnten Jahrhunderts (13-50)

Kiefer, Markus, Die Reaktion auf die "Stalin-Noten" in der zeitgenössischen deutschen Publizistik. Zur Widerlegung einer Legende (209-237)

Kruis, Konrad, Gibt es Spezifika der bayerischen Verwaltung? Landschaft, Volk und Tradition im Spiegel der heutigen Verwaltung (603-619)

Lanzinner, Maximilian, Herrschaftsausübung im frühmodernen Staat. Zur Regierungsweise Herzog Wilhelms V. von Bayern (77-99)

Matzel, Klaus / Riecke, Jörg, Das Pfandregister der Regensburger Juden vom Jahre 1519 (767-806)

Niehuss, Merith, Zur Sozialgeschichte der Familie in Bayern 1945-1950 (917-936)

Rauh, Manfred, Die bayerische Bevölkerungsentwicklung vor 1800. Ausnahme oder Regelfall? (471- 601)

Riepertinger, Reinhard, Typologie der Unruhen im Herzogtum Bayern 1525 (329-386)

Schmid, Peter, Das Haus Wittelsbach und die Reichssteuer des Gemeinen Pfennings von 1495. Zur Wittelsbachischen Reichspolitik am Ende des 15. Jahrhunderts (51-75)

Schunk, Erich, Vom nationalen Konstitutionalismus zum konstitutionellen Nationalismus. Der Einfluß der "Franzosenzeit" auf den pfälzischen Liberalismus zur Zeit des Hambacher Festes (447-470)

Stäbler, Wolfgang, Die neue Bauernbewegung. Oberbayerischer Bauernprotest in der Endphase der Weimarer Republik (901-915)

Wolfram, Herwig, Landesgeschichte und allgemeine Geschichte (3-12)

Zeitelhack, Bärbel, Untersuchungen zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Grafschaft Oettingen im 17. Jahrhundert. Die Entwicklung des Dorfes Hürnheim 1608 bis 1660 (411-446)


Band 52 (1989)

Becher, Matthias, Das Geburtsjahr Tassilos III. (3- 12)

Brunner, Richard J., Johann Andreas Schmeller. Über die ältesten Denkmäler der deutschen Sprache und ihre Bedeutung für uns (71-106)

Brunner, Richard J., Neue Schmelleriana (623-633)

Fenske, Hans, Keine verschworene Gemeinschaft. Die pfälzischen Nationalsozialisten in der Weimarer Zeit (593-608)

Greipl, Egon Johannes, Liberalitas Bavarica. Gedanken zu einem Schlagwort (145-151)

Hartinger, Walter, König Max II. und die bayerische Volkskultur (353-372)

Holzfurtner, Ludwig, Ämter und Funktionsträger bayerischer Klöster. Zur Verwaltung des mittelalterlichen Klosterbesitzes (13-57)

Horster, Roland, Castell - Vom Landesherrn zum Unternehmer (565-591)

Huth, Volker, Orlando di Lasso und Graf Heinrich von Fürstenberg. Zu einem bislang unveröffentlichten Brief Lassos vom 29. April 1588 (609-614)

Kolmer, Lothar, Spätmittelalterliche Testamente. Forschungsergebnisse und Forschungsziele. Regensburger Testamente im Vergleich (475-500)

Ksoll, Margit, Der Hofstaat der Kurfürstin von Bayern zur Zeit Maximilians I. (59-69)

Laschinger, Johannes, Amberg und der Landtag von 1707 (255-289)

Lehmann, Hannes, Ludwig I. und Etrurien (615-622)

Raab, Heribert, Marginalien zur Spätromantik in München. Studien zu den Tagebüchern von Sulpiz Boiser�e (501-564)

Reitzenstein, Wolf-Armin Freiherr von, Eine problematische Ortsnamenkarte von Unterfranken und ihre problematische Interpretation (635-641)

Riedenauer, Erwin, Die Turiner Mission des Grafen Kurz 1652. Instruktion und Reisebericht als Beitrag zur Verkehrsgeschichte und Landeskunde (291-352)

Schlögl, Rudolf, Der bayerische Landtag von 1669. Nach einem Bericht des Geheimen Kammersekretärs Corbinian von Prielmair (221-254)

Schmidt, Hans, Föderalismus und Zentralismus im deutschen Heerwesen des Kaiserreiches. Die Königlich-Bayerische Fliegertruppe 1912-1919. Zu einem wenig beachteten Kapitel der Geschichte des 1. Weltkrieges. (107-130)

Thomas, Heinz, Europa an der Wende zur Neuzeit. Besprechung von Hermann Wiesfleckers Werk über Kaiser Maximilian I. (131-143)


Band 53 (1990)

Beck, Rainer, Jenseits von Euclid. Einige Bemerkungen über den "Hoffuß", die Staatsverwaltung und die Landgemeinden in Bayern (697-741)

Deckert, Adalbert, Die Karmelitenklöster in Bayern zwischen Reformation und Säkularisation (3-49)

Demel, Walter, Wehlers "Gesellschaftsgeschichte". Ein Monumentalwerk in der Tradition preußisch-aufgeklärter Geschichtsschreibung (133-147)

Gruner, Wolf D., Der Deutsche Bund, die deutschen Verfassungsstaaten und die Rheinkrise von 1840. Überlegung zur deutschen Dimension einer europäischen Krise (51-78)

Heitmeier, Irmtraut, Ortsnameninterpretation und Siedlungsgeschichte. Ein methodischer Versuch am Beispiel des südöstlichen Chiemgaus (551-658)

Kessler, Ewald, Herzog Max in Bayern. Eine Gedenkrede von Ignaz v. Döllinger (149-154)

Komaszynski, Michel, Die Kandidatur des bayerischen Kurfürsten Maximilian Emanuel im polnischen Erbfolgestreit (249- 263)

Kraus, Andreas, Max Piendl. Nachruf (155-158)

Kraus, Andreas, Frankreich und die Pfalzfrage auf dem Westfälischen Friedenskongress (681-696)

Laschinger, Johannes, Gratian in Amberg. Die Inkunabeln des Stadtarchivs Amberg (397-421)

Merta, Franz, Die Tagebücher König Ludwigs II. von Bayern. Überlieferung, Eigenart und Verfälschung (319-396)

Pohl, Karl Heinrich, Sozialdemokratie und Bildungswesen. Das "Münchner Modell" einer sozialdemokratisch- bürgerlichen Schulpolitik und die Entwicklung der Volks- und Fortbildungsschulen im Bayern der Jahrhundertwende (79-101)

Probst, Christian, Der Tod des Fürstbischofs von Eichstätt und die Ärzte. Krankengeschichte und Sektionsbericht Johann Antons von Freyberg (1757) (265-317)

Pscheidt, Edgar, Als Flüchtling in Bayern. Zwischen Integration, Auswanderung und Rückkehr (103-131)

Schuh, Robert u. a. (Bearb.), Richtlinien für die Bearbeitung des "Historischen Ortsnamensbuches von Bayern" (423- 455)

Seyboth, Reinhard, Markgraf Georg Friedrich d. Ä. von Brandenburg-Ansbach-Kulmbach (1556-1603) als Reichsfürst (659-679)


Band 54 (1991)

Behne, Alexander Jürgen, Ein Vergleich Herzog Albrechts des Weisen im Archivo Gonzaga in Mantua. Der Familienstreit zwischen Württemberg und Mantua im Jahre 1505 (737-745)

Böck, Franz-Rasso, Wissenschaftliches Leben in den Benediktinerklöstern Ottobeuren, Irsee und Füssen im Zeitalter der Aufklärung 1750-1800 (253-267)

Boehm, Laetitia, Universität in der Krise? Aus der Forschungsgeschichte zu katholischen Universitäten in der Aufklärung am Beispiel der Reformen in Ingolstadt und Dillingen (107-157)

Brandmüller, Walter, Aufklärung im Fürststift Kempten (239-252)

Denecke, Ludwig, König Maximilian II. im Briefwechsel mit Jakob Grimm (747-755)

Dickerhof, Harald, Bayerische Geschichtswissenschaft im 18. Jahrhundert. Arbeitsbedingungen und kulturpolitische Horizonte (77-106)

Flohrschütz, Günther, Die Herren von Steingau und Erlach (489-498)

Greindl, Gabriele, Die landständische Steuerverwaltung im 16. Jahrhundert unter Einbeziehung der Rittersteuer von 1597 (667-729)

Hammermayer, Ludwig, Freie Gelehrtenassoziation oder Staatsanstalt? Zur Geschichte der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in der Zeit der Spätaufklärung und Reform (1787-1807) (159-202)

Hoffmann, Carl A., Aspekte des sozialen und wirtschaftlichen Wandels im ländlichen Bereich Altbayerns. Dargestellt am Beispiel des Bezirks Bruck im 19. Jahrhundert (435-488)

Holzfurtner, Ludwig, Schenker und Schenkergruppen. Sozialgeschichtliche Studien an Hand hochmittelalterlicher bayerischer Traditionsbücher (299-323)

Koschade, Gerhard R., Der Übergang der Verwaltung des Pfleggerichts Dorfen an das Pfleggericht Erding im Jahre 1756 (499-507)

Kramer, Ferdinand, Wissenschaft und Streben nach "wahrer Aufklärung". Ein Beitrag zur Aufklärung im ostschwäbischen Benediktinerkloster Elchingen (269-286)

Kraus, Andreas, Aspekte der Aufklärung in Kurbayern und Ostschwaben (1-26)

Kraus, Andreas, Nachruf auf Sebastian Hiereth (509- 514)

Müller, Winfried, Aufklärungstendenzen bei den süddeutschen Jesuiten zur Zeit der Ordensaufhebung (203-217)

Niederkorn, Jan Paul, Der Übergang des Egerlandes an die Staufer. Die Heirat Friedrich Barbarossas mit Adela von Vohburg (613-622)

Nübling, Eduard, Wege der Mundartforschung in Schwaben. Eine Selbstanzeige (731-736)

Pöhlmann, Bärbl, Graf Rumford in bayerischen Diensten (1784-1798) (369-433)

Pörnbacher, Hans, Vernunft und Unvernunft. Zur Literatur der Aufklärung in Altbayern (27-38)

Reindel, Kurt, Bernhard Bischoff. Nachruf (757-760)

Schlütter-Schindler, Gabriele, Ludowicus Primogenitus "Optimus Princeps futurus"? (623-665)

Schmid, Alois, Der Reformationsabsolutismus Kurfürst Max' III. Joseph von Bayern (39-76)

Schromm, Arnold, Wissenschaft und Aufklärung im Benediktinerstift Heilig-Kreuz Donauwörth (287-298)

Stauber, Reinhard, Der letzte Kanzler des Herzogtums Bayern-Landshut. Eine biographische Skizze zu Wolfgang Kolberger (325- 367)

Wüst, Wolfgang, Aufklärung im Fürstbistum Augsburg. Neuordnungsansätze für Verwaltung und Wirtschaft in Stadt- und Landämtern (219-237)


Band 55 (1992)

Acht, Peter, Die Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern. Vorgeschichte des Unternehmens und weitere Planung (659-667)

Andrian-Werbung, Klaus Freiherr von, Die fehlende Initiale. Versuch einer Deutung (51-64)

Black, Jeremy, Anglo-Wittelsbach Relations 1730-42 (307-345)

Brunner, Richard J., Aus den Schmelleriana des Archivs der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (611-623)

Ettelt, Beatrix, Die Fehde des Grafen von Thierstein gegen Herzog Ludwig den Reichen von Bayern-Landshut in den Jahren 1460 bis 1464 (123-135)

Fischer, Stefan, Die Reise König Ludwigs I. durch den Oberdonaukreis 1829 und ihre staatsintegrierende Fuktion (179-189)

Flohrschütz, Günther, Wie kam Sankt Castulus auf den Kastlberg? (669-674)

Gelberg, Karl-Ulrich, Hans Ehard und Karl Arnold. Stationen eines wechselvollen Verhältnisses 1948-1952 (625-646)

Glaser, Hubert, Die Reise des Bischofs Johann Franz Eckher von Kapfing und Liechteneck in die österreichischen Herrschaften des Hochstifts Freising im Jahr 1696 (279-305)

Hettche, Walter, Literaturpolitik. Die "Münchner literarische Gesellschaft" im Spiegel des Briefwechsels zwischen Paul Heyse und Ludwig Ganghofer (575-609)

Heydenreuter, Reinhard, Der landesherrliche Hofrat in München und die Hexenprozesse in den letzten Regierungsjahren des Herzogs und Kurfürsten Maximilian I. (1598-1651) (137-150)

Heyl, Gerhard, Die Belohnung der bayerischen Soldaten unter Max I. Joseph (171-178)

Hofmann, Siegfried, Die Anfänge Ingolstadts als Stadt (13-36)

Hopfenmüller, Annelie, Johann Martin Constante von Vestenburg und die bayerische Kirchenpolitik unter Kurfürst Max Emanuel (151-169)

Hürten, Heinz, Bayern im deutschen Katholizismus der Weimarer Zeit (375-388)

Lindgren, Uta, Bayerische Stadtmodelle des 16. Jahrhunderts und die zeitgenössische Kartopraphie (647-658)

Litten, Freddy, Die Trennung der Verwaltung der wissenschaftlichen Sammlungen des Staates von der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Ein Beitrag zur Geschichte der Wissenschaftsorganisation in Bayern (411-420)

Mages, Emma, Hoffuß, walzende Stücke und ökonomische Strukturen in der östlichen Oberpfalz. Einige Bemerkungen zu Rainer Becks Beitrag "Jenseits von Euclid" (389-399)

Mast, Peter, "Schrullen eines unbeschädigten Kleinfürstenstandes"? Zur Rolle der Thüringer Fürsten im 19. Jahrhundert (201-209)

Müller, Günther, Die Rolle von Abgeordneten im bayerischen Landtag 1863 bis 1865, die aus dem geistlichen Stand kamen (211-220)

Nemitz, Jürgen, Bürgerrecht und Konfession. Zur Interpretation des Westfälischen Friedens in der Reichsstadt Regensburg im 18. Jahrhundert (511-542)

Pörnbacher, Hans, Johann Michael Sailer als Vater der schwäbischen Kinder- und Jugendliteratur im 19. Jahrhundert (367-374)

Roeder, Elmar, Heinrich der Stolze und die Kirche (1- 12)

Schmidbauer, Helmut, Herzog Ludwig V. von Bayern (1315-1361). Anmerkungen zu seiner Biographie (77-87)

Schmidt, Horst, Die wirtschaftliche Entwicklung Griechenlands während der Herrschaft Otto I. (191-199)

Schnith, Karl, Das Zeitalter der Salier als Periode des Wandels. Bericht über zwei Neuerscheinungen (401-409)

Schnurrer, Ludwig, Aus der Schreibstube eines spätmittelalterlichen reichsständischen Kaufmanns. Der Rothenburger Wollhändler Michael Otnat und sein Geschäftsbuch (89-121)

Seitz, Reinhard H., Das Landgericht Günzburg zwischen 1806-1810 (347-365)

Spiegel, Joachim, Vom Trecento I/II zum Typ A, B, C, ... Ein Versuch zu Terminologie und (computer)-graphischer Darstellung der Urkundenschrift des 14. Jahrhunderts (65-76)

Sprinkart, Alfons, Die Kanzlei der Pfalzgrafen bei Rhein und Herzöge von Bayern 1180 bis 1314 bzw. 1317. Forschungsergebnisse über die personale Entwicklung der bayerischen Herzogskanzlei 1180-1255 und der oberbayerischen 1255-1314 bzw. 1317 (37-49)

Störmer, Wilhelm, Die Gründung des fränkischen Benediktinerklosters Megingaudeshausen im Zeichen der anianischen Reform (239-254)

Volkert, Wilhelm, Die Abgeordneten im bayerischen Landtag und die Verwaltungsvereinfachung um 1880 (221-237)

Wirth, Peter, Ein wichtiger Brief zur Baugeschichte Münchens (675-676)

Wolffsohn, Michael / Brechenmacher, Thomas, Vornamen als als demoskopischer Indikator? München 1785-1876. (543-573)

Wüst, Wolfgang, Kurbayern und seine westlichen Nachbarn. Reichsstadt und Hochstift Augsburg im Spiegel der diplomatischen Korrespondenz (255-278)


Band 56 (1993)

Baumann-Oelwein, Cornelia, "Signate Generalien". Eine verschollene Sammlung des Bayerischen Hauptstaatsarchivs (161-164)

Borchardt, Karl, Spendenaufrufe der Johanniter aus dem 13. Jahrhundert (1-61)

Busley, Hermann-Joseph, Das königliche Nominationsrecht für die Bischöfe in Bayern. Studien zum bayerischen Konkordat von 1817 (317-339)

Dickopf, Karl, Friedrich Thiersch und Georg Ludwig von Maurer. Zwei Konzeptionen zum Neubau eines griechischen Staates in den Jahren 1833/1834 (165-174)

Flachenecker, Helmut, Wittelsbachische Kirchenpolitik in der Frühen Neuzeit. Beobachtungen zur Funktion bayerischer Wahlkommissare bei Bischofswahlen (299-316)

Fox, Angelika, Das Benediktinerkloster Andechs zwischen Säkularisation und Wiederbegründung (341-458)

Franz, Monika Ruth, Der Verkauf von Scharwerksgeldern an die bayerischen landständischen Klöster unter Kurfürst Max Emanuel (649-723)

Freilinger, Hubert, Entr�ebilletts ins Biedermeier und ins Neolithikum. Ausstellung und Kataloge des Gäubodenmuseums Straubing (175-180)

Hehl, Ulrich von, Nationalsozialismus und Region. Bedeutung und Probleme einer regionalen und lokalen Erforschung des Dritten Reiches (111-129)

Hürten, Heinz, Schlaglichter aus der Provinz. Eine bisher kaum beachtete Quellengattung über die Volksmeinung im "Dritten Reich" (131-146)

Komaszynski, Michel, Das Bayern des XVII. Jahrhunderts in polnischen Reisebeschreibungen (635-648)

Krah, Adelheid, Die fränkisch-karolingische Vasallität seit der Eingliederung Bayerns in das Karolingerreich. Überlegungen zur Ausformung der Vasallität in karolingischer Zeit im Anschluß an die Darstellung bei Walther Kienast (613- 633)

Merta, Franz, "Gottes Licht auf Erden zu verkünden". Das Herrscherethos König Ludwigs II. von Bayern und die Entstehung des König-Ludwig-Kults (725-768)

Mössle, Wilhelm, Restauration und Repräsentativverfassung. Die Verteidigung und Durchsetzung der Repräsentativverfassung auf den Ministerkonferenzen von Karlsbad und Wien (63-109)

Morsey, Rudolf, Das föderalistische Konzept Hans Ehards. Ansprache anläßlich der Präsentation des Buches von Karl-Ulrich Gelberg über den bayerischen Ministerpräsidenten (769-775)

Rumpler, Helmut, Bayern - zwischen Deutschland und Österreich. Die mitteleuropäische Dimension der Politik Ludwig von der Pfordtens (459-476)

Vasold, Manfred, Die deutschen Bevölkerungsverluste während des Dreißigjährigen Krieges (147-160)

Volkert, Wilhelm, Michael Schattenhofer (1915-1992). Nachruf (477-480)

Vorndran, Wilhelm, Person und Wirken Hans Ehards als Landtagspräsident (777-780)


Band 57 (1994)

Becker, Winfried, Modernismus und Modernisierung. Ein Versuch zur Abgrenzung der Positionen von Franz Xaver Kraus, Hermann Schell, Georg von Hertling und Ludwig Windthorst in der Auseinandersetzung um den Katholizismus im Kaiserreich (119-141)

Brunner, Richard J., "Deutsche Kolonien im südlichen Tirol und im Obern Italien". Zur Autorenschaft eines 1821 erschienenen Artikels (815-17)

Deutinger, Roman, Schwedische Verwüstungen in Bayern 1646/48. Ein Ansatz zur Neuinterpretation anhand schwedischer Quellen (719-733)

Freilinger, Hubert, Puncta de Collegio Straubingano. Quellen zur Geschichte der Gesellschaft Jesu in Bayern (143-155)

Gelberg, Karl-Ulrich, Die volkswirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft für Bayern 1945 (157-169)

Götschmann, Dirk, Franz von Berks (1792-1873). Karriere und politischer Einfluß eines Denunzianten im Vormärz (735-785)

Gstettenbauer, Erich, Der Einsatz bayerischer Soldaten im Rahmen des Expeditionskorps zur Niederschlagung des Boxeraufstandes in China 1900/1901 (787-814)

Hammermayer, Ludwig, Volker Press. Nachruf (177-182)

Hiestand, Rudolf, Pressburg 907. Eine Wende in der Geschichte des ostfränkischen Reiches? (1-20)

Holzfurtner, Ludwig, Die Grafschaft Dillingen. Eine Studie zur Verfassungsgeschichte Ostschwabens im hohen Mittelalter (321-349)

Kramer, Ferdinand, Geschichtsschreibung zwischen Rückbesinnung auf Hirsauer Tradition und adeligem Machtanspruch. Eine quellenkritische Studie zur Scheyerner Chronik (351-381)

Kraus, Andreas, Geschichte der Aufklärung - aktuelles politisches Interesse oder historiographische Sachlichkeit? Anmerkungen zu einigen Neuerscheinungen (69-117)

Lorenz, Martina, Funktionsbestimmungen von Naturlehre in bayerischen und fränkischen Zeitschriften in der Aufklärung (383-404)

Martin, Thomas, Aspekte der politischen Biographie eines lokalen NS-Funktionärs. Der Fall Christian Weber (435-484)

Merz, Johannes, Calvinismus im Territorialstaat? Zur Begriffs- und Traditionsbildung in der deutschen Historiographie (45- 68)

Probst, Christian, Die Frömmigkeit des Landvolks. Aus den Berichten bayerischer Amtsärzte um 1860 (405-434)

Riedenauer, Erwin / Kauczor, Karin / Niedermaier, Ingrid / Schaelow, Karen / Schedler, Christian / Seufert, Wolfgang / Weber, Andreas Otto, Gestaltung der Landschaft durch die Herrschaft. Beiträge zu einem Thema der historischen Landeskunde. (585-718)

Störmer, Wilhelm, Karl Bosl. Nachruf (171-176)

Zechiel-Eckes, Klaus, Neue Aspekte zur Geschichte Bischof Hermanns von Augsburg (1096-1133). Die Collectio Augustana, eine Rechtssammlung aus der Spätzeit des Investiturstreits (21- 43)


Band 58 (1995)

Albrecht, Dieter, Die Testamente Kurfürst Maximilians I. von Bayern (235-260)

Blessing, Werner K./Glaser, Hubert/Gollwitzer, Heinz/Körner, Hans-Michael/Möckl, Karl/Lukas-Götz, Elisabeth, König Ludwig I. von Bayern: Fragen zur Forschung. Kolloquium an der Universität München (89-140)

Böck, Karl, Der politische Auftrag des Historikers. Das historiographische Grundanliegen Max Spindlers (3-10)

Diepolder, Gertrud, Freisinger Traditionen und Memorialeinträge im Salzburger Liber Vitae umd im Reichenauer Verbrüderungsbuch. Auswertung der Parallelüberlieferung aus der Zeit der Bischöfe Hitto und Erchanbert von Freising (147-189)

Dünninger, Eberhard, Das Kloster Prüfening am Ende des 18. Jahrhunderts. Ausklang einer großen Tradition (317-331)

Fried, Pankraz, Zur Herrschaft des Klosters Oberschönenfeld am Ende des Alten Reiches (333-339)

Gelberg, Karl-Ulrich, Die bayerische Pfalzpolitik 1945-1956. Mit einem Quellenanhang (637-662)

Hammermayer, Ludwig, Zur Publizistik von Aufklärung, Reform und Sozietätsbewegung in Bayern. Die Burghausener Sittlich-Ökonomische Gesellschaft und ihr "Baierisch-Ökonomischer Hausvater" (1779-1786) (341-401)

Holzfurtner, Ludwig, Katastrophe und Neuanfang. Kriegsschäden im Dreißigjährigen Krieg im Spiegel der Stiftbücher oberbayerische Klöster (553-576)

Immler, Gerhard, Gerichtsbarkeit und Ämterbesetzung in Stadt und Stift Kempten zwischen 1460 und 1525. Eine Auseinandersetzung um Territorialisierung, Landeshoheit und Einflußsphären in Schwaben (509-552)

Kraus, Andreas, Der "liberale" Kronprinz. Ein vergessenes Zeugnis zum Selbstverständnis König Ludwigs I. (39-79)

Kraus, Andreas, Aufklärung als elitärer Zeitvertreib? (673-685)

Löffler, Bernhard, Stationen parlamentarischen Wandels in Bayern (959-989)

Müller, Petrus, Die jüdisch- liberaldemokratische Weggemeinschaft vom deutschen Vormärz (1830) bis zum Ende der Weimarer Republik in Nürnberg (1027-1052)

Pauler, Roland, Bischof Heinrich I. von Bamberg. Seine Stellung zwischen Papst Innozenz IV. und Kaiser Friedrich II. (497-508)

Pauler, Roland, Das Wirken der Augsburger Bischöfe Markward von Randeck und Walter von Hochschlitz in Pisa (867-899)

Pillorget, René, Forschung und Wissenschaft im Paris des 17. Jahrhunderts (481-496)

Reindel, Kurt, Grabbeigaben und die Kirche (141-145)

Reindel-Schedl, Helga, Die Notelbücher von Teisendorf (277-290)

Reinle, Christine, Die Peuscher. Zum sozialen Aufstieg eines bayerischen Niederadelsgeschlechts im späten Mittelalter (901-957)

Repgen, Konrad, Die Feier des Westfälischen Friedens in Kulmbach (2. Januar 1649) (261-275)

Schmid, Alois, Kloster Prüfening. Eine bayerische Prälatur vor den Toren der Reichsstadt Regensburg (291-315)

Schmid, Peter, Herzog Albrecht IV. von Bayern und Kurfürst Berthold von Mainz. Zum Problem reichsständischer Reformpolitik an der Wende vom 15. zum 16. Jahrhundert (209-234)

Schmidt, Wolfgang, Zur Geschichte des Regensburger Bürgermilitärs im 19. Jahrhundert (577-636)

Schumann, Dirk, Der Fall Adele Spitzeder 1872. Eine Studie zur Mentalität der "kleinen Leute" in der Gründerzeit (991-1025)

Schwaiger, Georg, König Ludwig I. von Bayern (1825-1848). Ein Lebensbild (11-37)

Stauber, Reinhard, Religion, Kultur und Gesellschaft. Spätmittelalter und frühe Neuzeit in der Darstellung eines neuen Standardwerds zur europäischen Geschichte (1053-1064)

Störmer, Wilhelm, Die Bedeutung der früh- und hochmittelalterichen Pfalz Altötting für das Herzogtum Bayern und das Königtum (191-207)

Volckamer, Volker von, "... Nach Schwaben zurückgelockt ..."? Karl Heinrich Langs Diensteintritt in Wallerstein im Licht bisher unver-öffentlichter Briefe (403-425)

Volkert, Wilhelm, Siegel, Signete und Wappen der bayerischen Universitäten (461-479)

Ziegler, Walter, Die nationalsozialistischen Gauleiter in Bayern. Ein Beitrag zur Geschichte Bayerns im Dritten Reich (427-460)

Zorn, Wolfgang, Bayerisch-Schwaben in den Signaten König Ludwigs I. (81-88)


Band 59 (1996)

Becker, Winfried, Nationalsozialismus, Bayerische Volkspartei und katholische Kirche in Passau 1933-1945 (147-175)

Bünz, Enno, Die Herren von Endsee. Ein Beitrag zur Erforschung des edelfreien Adels im hochmittelalterlichen Franken (395-468)

Flachenecker, Helmut, Herzog Ludwig der Kelheimer als Prokurator König Heinrichs (VII.) (835-848)

Glaser, Hubert, Ludwig II. und Ludwig III. Kontraste und Kontinuitäten (1-14)

Greindl, Gabriele, Religionsauseinandersetzungen im Gebiet Waldeck. Edition der "Guetthertzigen Erinnerung" des Herzoglichen Rates Erasmus Fend 1584 (39-65)

Haub, Rita, Eine Urkunde Oswalds von Wolkenstein im Bestand der Klosterurkunden Beuerberg im Bayerischen Hauptstaatsarchiv München (177-183)

Heckmann, Marie-Luise, Die Ulrichstradition der Dillinger und Kyburger (807-834)

Hlawitschka, Eduard, Der Übergang von der fränkischen zur deutschen Geschichte. Ein Abwägen von Kriterien (365-394)

Huber-Sperl, Rita, Heimatgeschichte und Frauengeschichte. Eine Bestandsaufnahme am Beispiel Bayerns (927-947)

Jungmann-Stadler, Franziska, Die Hypo-Bank und der Abschluß der Spitzederschen Gant (961-964)

Kittel, Manfred, Zwischen völkischem Fundamentalismus und gouvernementaler Taktik. DNVP-Vorsitzender Hans Hilpert und die bayerischen Deutschnationalen (849-901)

Krah, Adelheid, "Rex christianus". Das Herrscherbild Karls II. Bemerkungen zu einer Neuerscheinung (949-959)

Kraus, Andreas, Norbert Lieb (1907-1994) [Nachruf] (979-984)

Lanzinner, Maximilian, Schulpolitik in Bayern nach 1945. Eine Neuerscheinung und die Kritik eines Zeitzeugen (965-978)

Müller, Gerald, Das bayerische Reichsheroldenamt 1808-1825 (533-593)

Permooser, Irmtraud, Der Dolchstoßprozeß in München 1925 (903-926)

Prinz, Regina, Der Architekt Gustav Vorherr (1778- 1848) und die Idee der Landesverschönerung (117-145)

Repgen, Konrad, Das Dankgebet für die Friedensfeiern des 2./12. Januar 1649 im Markgrafentum Brandenburg- Kulmbach. Ein Nachtrag (185-190)

Schwenk, Peter, Frühes Christentum in Baiern. Bemerkungen zur christlichen Kultkontinuität von der Antike zum Frühmittelalter (15-37)

Thoma, Gertrud, Der Einfluß der Stadt München auf Kirchen des Umlandes in Spätmittelalter und Früher Neuzeit. Ein Beitrag zur Geschichte der Vermögensverwaltung an Niederkirchen (469-531)

Wollenberg, Klaus, Aspekte klösterlichen Wirtschaftsverhaltens und kurfürstlicher Klosterpolitik im Zeitalter Max Emanuels. Dargestellt am Beispiel der Finanzierung des barocken Klosterneubaus in Fürstenfeld (1691-1704) (67-116)


Band 60 (1997)

Albrecht, Dieter, Die Protokolle des Kabinetts Hoegner I (1045-1049)

Bauer, Ingolf, Von "Tölzer Art" zur "Volkskunst" (803-818)

Bauer, Richard, München als Landeshauptstadt (115-121)

Blessing, Werner K., "Ökonom" und Geld. Zum bäuerlichen Kredit im Bayern des 19. Jahrhundert (861-888)

Bohlen, Reinhold, Wann starb Dominikus von Brentano? (1215-1225)

Deutinger, Stephan, Neue Wege im bayerischen Salzwesen. Der Bau der Soleleitung von Reichenhall nach Rosenheim 1807 bis 1810 (925-961)

Diepolder, Gertrud, Getreue des Kaisers. Das Stift Schäftlarn und sein Probst Konrad Sachsenhauser. Eine Fallstudie (363-406)

Fried, Pankraz, Die Städtepolitik Kaiser Ludwigs des Bayern (105-114)

Fried, Pankraz, Eduard Nübling 1906-1997. Nachruf (1235-1238)

Friemberger, Claudia/Murr, Karl B., Diskussion der Vorträge Kraus und Menzel [Kolloquium zu Ludwig dem Bayern als Landesherrn] (82-86)

Friemberger, Claudia/Scharbert, Claudia, Diskussion des Vortrages Suckale [zu Kaiser Ludwig der Bayer und die Kunst] (179- 181)

Gelberg, Karl-Ulrich, Die Protokolle der SPD-Fraktion in der bayerischen verfassunggebenden Landesversammlung 1946 (1051- 1093)

Giese, Wolfgang, Bemerkungen zu Albertino Mussatos Ludovicus Bavarus (329-340)

Greindl, Gabriele, Zur Ikonographie der Münchner Residenz. Der Einfluß des Hofbeichtvaters Adam Contzen auf das Bildprogramm der Fassade (774-794)

Hartinger, Walter, Zigeuner - ein halbes Jahrtausend Fremde in Ostbayern? (837-860)

Hartmann, Claus Peter, Der bayerische Reichskreis im Zeichen konfessioneller Spannungen und türkischer Bedrohung. Die Zeit der letzten Regierungsjahre Herzog Wilhelms V. (1594-1598) (599- 616)

Holzfurtner, Ludwig, Zur Kirchenpolitik Ludwigs des Bayern (127-134)

Janssen, Wilhelm, Zwischen dynastischer Loyalität und ständischem Druck. Die ersten Wittelsbacher am Niederrhein (1095-1107)

Jaroschka, Walter/Ziegler, Walter, Ludwig der Bayer als bayerischer Landesherr. Bericht und Einführung (3-4)

Jaroschka, Walter, Ludwig der Bayer als Landesgesetzgeber (135-142)

Jungmann-Stadler, Franziska, Die Gründung der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank 1834/35 (889 -924)

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm, Zur Gesamtthematik "Nazarener" (795-802)

Koch, Walter, Neugefundene Urkunden Kaiser Friedrichs II. (465-477)

Kramer, Ferdinand, Zur Konzeption mittelstaatlicher Außenpolitik in den 70er Jahren des 18. Jahrhunderts. Eine Schrift des pfalzbayerischen Gesandten in Wien, Heinrich-Josef v. Ritter (1778) (705-736)

Kraus, Andreas, Das Bild Ludwigs des Bayern in der bayerischen Geschichtsschreibung der Frühen Neuzeit (5-69)

Kuhn, Rudolf, Dürers Abendmahl von 1510 (aus der Großen Holzschnittpassion) (763-774)

Laube, Volker / Sepp, Florian, Diskussion der Vorträge Holzfurtner, Jaroschka und Thomas [Kolloquium zu Ludwig dem Bayern als Landesherr] (166-169)

Menzel, Michael, Quellen zu Ludwig dem Bayern (71-86)

Merz, Johannes, Herrschaftsverständnis und Herrschaftspraxis in Franken. Der Fragenkatalog der Würzburger Salbücher an der Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert. Mit einem Anhang von Ingrid Heeg-Engelhart: Liste der Echterschen Salbücher (649-673)

Müller, Winfried, Gauleiter als Minister. Die Gauleiter Hans Schemm, Adolf Wagner, Paul Giesler und das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus 1933-1945 (973-1021)

Pauler, Roland, Die Rehabilitierung Ludwigs des Brandenburgers im Rahmen der päpstlichen Imperialpolitik (317- 328)

Pörnbacher, Hans, Das Leben als Spiel. Beobachtungen zur bayerischen Literatur des 18. Jahrhunderts (819-835)

Prinz, Friedrich, Der "mährische Ausgleich" von 1905. Historisches Kuriosum oder zukuntsträchtiges Modell? (963- 972)

Rankl, Helmut, Der bayerische Rentmeister in der frühen Neuzeit. Generalkontrolleur der Finanzen und Justiz, Mittler zwischen Fürst und Bevölkerung, Promotor der "baierischen Libertät" (617-648)

Rehm, Sabine, Ludwig der Bayer in der Sicht des 17. Jahrhunderts. Anmerkungen zu einer Glasmalerei im Bayerischen Nationalmuseum (341-362)

Reitzenstein, Wolf-Armin Freiherr von, Latrifex und Tegulator. Lateinische Übersetzungen des Familiennamens "Ziegler" (427-432)

Riedenauer, Erwin / Sepp, Florian, Grenzsicherung im Inntal. Entwurf und Fallstudie zu einem Forschungsbereich der Historischen Landeskunde (1141-1214)

Scharbert, Claudia / Scherbaum, Bettina, Diskussion der Vorträge Volkert, Fried und Bauer [Kolloquium zu Ludwig dem Bayern als Landesherr] (121-125)

Schlütter-Schindler, Gabriele, Regis filia- comitissa Palatina Rheni et Ducissa Bavariae. Mechthild von Habsburg und Mechthild von Nassau (183-252)

Schmid, Alois, Die Anfänge der Stadt Vohburg (491-520)

Schmid, Alois, Der Briefwechsel des P. Matthäus Rader SJ. Eine neue Quelle zur Kulturgeschichte Bayerns im 17. Jahrhundert (1109-1140)

Schnith, Karl, Zur Erforschung der spätmittelalterlichen Augsburger Historiographie in den letzten fünfzig Jahren (479-489)

Schütz, Alois, Die Verhandlungen Ludwigs des Bayern mit Benedikt XII. Ein Beitrag zum päpstlichen Anspruch auf Approbation des Römischen Königs 1335-1337 (253-315)

Schwaab, Claudia, "München ohne Residenz". Max Spindler und sein Erleben der Münchener Bombennächte 1943/44 (1023-1044)

Schwaiger, Georg, Die Grafschaft Werdenfels im fürstbischöflichen Hochstift Freising (521-537)

Seyboth, Reinhard, Die landesherrlichen Residenzen der fränkischen Hohenzollern im späten Mittelalter (567-597)

Stauber, Reinhard, Staat und Dynastie. Herzog Albrecht IV. und die Einheit des "Hauses Bayern" um 1500 (539-565)

Störkel, Arno, Markgraf Alexander von Ansbach und die "Pragmatische Sanktion" Friedrichs des Großen. Ein Erbfolgeprojekt aus den Jahren 1767/69 (737-762)

Störmer, Wilhelm, Kaiser Heinrich II., Kaiserin Kunigunde und das Herzogtum Bayern (437-463)

Suckale, Robert, Kaiser Ludwig der Bayer und die Kunst. Fragen und Wünsche des Kunsthistorikers an die Geschichtswissenschaft (171-179)

Thomas, Heinz, Ludwig der Bayer: Reichspolitik und Landespolitik (143-165)

Volkert, Wilhelm, Ludwig der Bayer: Dynastie und Landesherrschaft (87-104)

Wendehorst, Alfred, Eine neue Quelle zur Geschichte Bischof Adalberos von Würzburg (1045-1090) (433-435)

Wendehorst, Alfred, Gerhard Pfeiffer 1905-1996. Nachruf (1231-1234)

Wiesheu, Otto, Anton Jaumann, Staatsminister für Wirtschaft und Verkehr. Eine Würdigung (1227-1230)

Wölfel, Dieter, Die innerösterreichische Gegenreformation im Lichte einer evangelischen Trostschrift. Der Fall des Waldsteiner Prädikanten Paulus Odontius von 1602 (675-704)


Band 61 (1998)

Balder, Evelyn, Ergänzungen zu Dissertationen zur bayerischen Geschichte in ZBLG 60/3 (1015-1019)

Blessing, Werner K., Bayerns Verwaltung im 20. Jahrhundert. Bemerkungen zu Leittendenzen, Forschungsstand und Perspektiven (59-95)

Demel, Walter, Struktur und Entwicklung des bayerischen Adels von der Mitte des 18. Jahrhunderts bis zur Reichsgründung (295-345)

Fenske, Hans, Vier bewegte Jahrzehnte. Bayern und die Pfalz 1918-1956 (407-425)

Freytag, Nils, Sedantage in München. Gemeindefeiern, Komiteefeste und Vereinsgedenken (383-406)

Götschmann, Dirk, Die Verwaltung im bürokratischen Staat. Zum Stellenwert der Verwaltungsgeschichte im 19. Jahrhundert (45-57)

Häberlein, Mark, Wirtschaftskriminalität und städtische Ordnungspolitik in der frühen Neuzeit. Augsburger Kaufleute als Münzhändler und Falschmünzer, 1520-1620 (699-739)

Herleth-Krenz, Susanne, Der Adel im alten Landgericht Erding (839-846)

Hertfelder, Thomas, Die Heimat des Historikers. Zum Heimatbegriff im historisch-politischen Denken Franz Schnabels (427- 453)

Hetzer, Gerhard, Fragen der Bestandsbildung bei Ministerialakten (185-189)

Immler, Gerhard, Provenienzbereinigung beim Archivgut der Territorien Ostschwabens. Dargestellt am Beispiel der Wiederherstellung des Archivs und der Ämterregistraturen des Fürststifts Kempten (179-184)

Keller, Katrin / Kramer, Ferdinand, Vergleichende Aspekte der Absolutismusforschung in Sachsen und Bayern (663-697)

Kramer, Ferdinand, Verwaltung und politische Kultur im Herzogtum Bayern in der Frühen Neuzeit. Aspekte der Forschung (33-43)

Kraus, Andreas, Das Konzil von Konstanz in neuer Sicht. Anmerkungen zu einer Neuerscheinung (455-463)

Kraus, Andreas, Die Signate Ludwigs I. Zur Vollendung der Signate-Edition (827-833)

Laube, Stefan, Religiosität, Arbeit und Erholung. Bayerische Heiligentage im 19. Jahrhundert (347-382)

Liess, Albrecht, Die Geschichte der archivischen Beständebereinigung in Bayern (123-145)

Pauler, Roland, Friedrich der Schöne als Garant der Herrschaft Ludwigs des Bayern in Deutschland (645-662)

Pörnbacher, Hans, Beobachtungen zum Lesen in Bayern während der Barockzeit und der Aufklärung (741-762)

Rechter, Gerhard, Beständebereinigung in Franken (165-177)

Rumschöttel, Hermann / Ziegler, Walter, Bayerns Verwaltung in historischer und archivwissenschaftlicher Forschung. Stand und Aufgaben (1-6)

Rumschöttel, Hermann, Kriegsgeschichtsschreibung als militärische Geschichtspolitik? Zur publizistischen Arbeit des Bayerischen Kriegsarchivs nach 1918 (233-254)

Schöntag, Wilfried, Archivische Strukturbereinigung in Baden-Württemberg (147-155)

Schwarz, Andrea, Das bayerische Hofzahlamt und sein Schriftgut (209-232)

Sepp, Florian, Bayerische Landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1997 (mit Nachträgen) (955-999)

Uhl, Bodo, Die Bedeutung des Provenienzprinzips für Archivwissenschaft und Geschichtsforschung (97-121)

Vasold, Manfred, Das städtische Krankenhaus Nürnberg während des Dritten Reiches (763-826)

Volkert, Wilhelm, Verwaltung im spätmittelalterlichen Bayern. Stand, Probleme und Perspektiven der Forschung (17-31)

Volkert, Wilhelm, Hans Rall (1912-1998) (847-850)

Weis, Eberhard, Hardenberg und Montgelas. Versuch eines Vergleichs ihrer Persönlichkeiten und ihrer Politik (191- 207)

Wild, Joachim, Möglichkeiten und Probleme der Strukturierung bei der Wiederherstellung von Altbeständen (157- 164)

Willoweit, Dietmar, Begriff und Wege verwaltungsgeschichtlicher Forschung (7-15)

Wollenberg, Klaus, Auf dem Weg nach Citeaux. Erlebnisse und Ausgaben bayerischer und fränkischer Zisterziensermönche auf ihren Reisen zu den Generalkapiteln im 16. und 17. Jahrhundert (255-293)

Zehetmaier, Hans, Der historische Atlas von Bayern (835-837)


Band 62 (1999)

Gelberg, Karl-Ulrich, Politische Autobiographie in Bayern nach 1945 (542-565)

Gotthard, Axel, Ausland oder nationaler Leitstern? Preußen, Dualismus, "Drittes Deutschland" in bayerischen Schulbüchern des 19. Jahrhunderts (481-521)

Häussermann, Bernhard, Auf der Suche nach der Lebensarznei. Franz von Baaders ärztliches Denken (791-823)

Huber-Sperl, Rita, Gräfin Viktorine von Butler-Haimhausen (1811-1902). Wohltäterin - Sozialreformerin - Frauenrechtlerin (163-199)

Kantzenbach, Friedrich Wilhelm, Karl Julius Weber als Satiriker. Die Grundzüge seiner Weltauffassung (825-844)

Karpf, Manfred, Augsburg an der Schwelle zu Moderne (709-789)

Körner, Hans-Michael, Die Bayerische Geschichte. Öffentlichkeit, Politik, Wissenschaft (3-13)

Kraus, Andreas, Dieter Albrecht (857-861)

Kretzenbacher, Leopold, Maria als Knotenlöserin. Überlegungen zu einer vergleichenden Volkskunde zur Wallfahrt in St. Peter am Perlach in Augsburg (583-596)

Loibl, Richard, Passauer Patrizier. Zur Führungsschicht der Bischofs- und Handelsstadt im späten Mittelalter (41-98)

Longo, Lucia, Zur Rezeptionsgeschichte der Schrift "i trifoni dell'architettura" (845-850)

Mages, Emma, Die Rücknahme der Pfandschaft Tännesberg 1466. Das Verfahren gegen Konrad von Murach wegen der "ungenannten Sünde" (201-212)

Repgen, Konrad, Die Hauptprobleme der Westfälischen Friedensverhandlungen von 1648 und ihre Lösungen (399-438)

Rösch, Mathias, Ein richtungsweisendes Forschungsunternehmen. Hitlers Reden, Schriften, Anordnungen (567-582)

Schmidt, Hans, Eine Soldatenkarriere im 19. Jahrhundert. Der bayerische General Jakob Freiherr von Hartmann (1795-1873) (139-161)

Thoma, Gertrud, Bischöflicher Fernbesitz und räumliche Mobilität. Das Beispiel des Bistums Freising (12. bis 14. Jahrhundert) (15-40)

Volkert, Wilhelm, Heinz Lieberich (1905-1999) (851-856)

Weis, Eberhard, Der Umbruch von 1799. Die Regierung Max Josephs und ihre Bedeutung für die Geschichte Bayerns (467-480)

Weiss, Dieter J., Grundlinien des politischen Konservativismus in Bayern (523-541)

Wolf, Peter, Protestantischer "Jesuitismus" im Zeitalter der Aufklärung. Christoph Gottlieb Murr (1733-1811) und die Jesuiten (99-137)

Wüst, Wolfgang, Reichsstädtische Kommunikation in Franken und Schwaben. Nachrichtennetze für Bürger, Räte und Kaufleute im Spätmittelalter (681-707)


Band 63 (2000)

Balder, Evelyn, Dissertationenverzeichnis zur bayerischen Geschichte an bayerischen und außerbayerischen Universitäten (1121-1157)

Boshof, Egon, Bayern und Österreich in der Schlussphase der Herrschaft Friedrichs II. (415-443)

Erb, Andreas, Der mythische Zeitgenosse. Napoleons Fortleben im Geschichtsbild Ludwigs I. von Bayern (541-575)

Fleischer, Manfred / Neumeier, Gerhard, Jüdische Akademiker und Unternehmer in München vor dem Ersten Weltkrieg. Geographische Herkunft und Strukturen der Zuwanderung (81-121)

Freilinger, Hubert, Die Ursulinenkirche in Straubing. Zur Wiederentdeckung der Konsekrationsurkunde aus dem Jahre 1741 (209-218)

Frenken, Ansgar, Hausmachtpolitik und Bischofsstuhl. Die Andechs-Meranier als oberfränkische Territorialherren und Bischöfe von Bamberg (711-786)

Heckmann, Marie-Luise, Das ältere Neresheimer Totenbuch (677-709)

Hille, Martin, Bäuerliche Subsistenz zwischen Bauernkrieg und Dreißigjährigem Krieg. Das Beispiel der Grundherrschaft Niederaltaich (23-51)

Höpfinger, Renate, Die Gründung der Bayerischen Volkspartei. Anmerkungen zu Sebastian Schlittenbauer (185-197)

Jelic, Stefan, Karl Stützel und der Nationalsozialismus. Zur Auseinandersetzung des bayerischen Innenministers mit der NSDAP in den Jahren 1930 bis 1933 (787-866)

Kretzenbacher, Leopold, Gedanken zur Schlierseer Pestfahne von 1731 (975-990)

Latzin, Ellen, Die Berichterstattung der Amerikanischen Militärregierung in Bayern. Dargestellt am Beispiel der Field Operations Division (1945-1948) (867-954)

Mayer, Therese / Karpf, Kurt, Herrschaftsausbau im Südostalpenraum am Beispiel einer bayerischen Adelsgruppe. Untersuchungen zum Freisinger Vizedom Adalbert, zur Herkunft der Eurasburger in Bayern, der Grafen von Tirol und der Ortenburger in Kärnten (490-539)

Morsey, Rudolf, Die Protokolle des Bayerischen Ministerrats 1946-1947 (199-207)

Ott, Norbert, Ikonen deutscher Ideologie. Der Nibelungenstoff in der Bildkunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart (325-356)

Rappl, Marian, "Arisierung" in München. Die Verdrängung der jüdischen Gewerbetreibenden aus dem Wirtschaftsleben der Stadt 1933-1939 (123-184)

Sandberger, Gertrud, Das Chorherrenstift Beuerberg als Typus eines "Sekundärklosters" (444-490)

Schieckel, Harald, "Griechisch-bayerische Angelegenheiten". Die Briefe des oldenburgischen Regierungsrates Günther Jansen aus Bamberg und München 1868/69 und sein späterer Bericht über seine Sendung zu Königin Amalie von Griechenland und König Ludwig II. von Bayern (53-80)

Seidl, Alois, Max Schönleutner - "Märtyrer des landwirtschaftlichen Fortschrittes in Bayern"? (577-596)

Sepp, Florian, Bayerische Landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1999 (1071-1103)

Vogel, Lothar, Bayern und Rom im frühen 8. Jahrhundert. Über die römischen Synodalakten von 721 und das päpstliche Kapitular von 716 über die Einrichtung einer bayerischen Kirchenprovinz (357-414)

Volkert, Wilhelm, Zum Rechtsbuch Kaiser Ludwigs von 1346 (955-974)

Weigand, Katharina, Die "Kontaktstelle Heimatforschung" beim Bayerischen Landesverein für Heimatpflege e.V. und ihre Veröffentlichungen (597-603)

Wild, Joachim, Vom Handzeichen zur Unterschrift. Zur Entwicklung der Unterfertigung im Herzogtum Bayern (1-21)


Band 64 (2001)

Birr, Christiane, Wer spricht dem Bauern Recht? Organe der Rechtspflege in fränkischen Dörfern der frühen Neuzeit (727-744)

Buck, Thomas Martin, Die Lindauer Richental-Handschrift P I 2 (169-174)

Deutinger, Roman, Unbekannte Weiheinschriften des 12. bis 14. Jahrhunderts aus Burghausen (83-102)

Diepolder, Gertrud, Vom "historischen Quellenwert" der Vita Corbiniani. Zum Umgang Lothar Vogels mit Bischof Arbeo von Freising als Historiograph (3-38)

Flachenecker, Helmut, Die Reichsherrschaft Abensberg. Entstehung - Verfassung - Übergang an Bayern (693-726)

Haarländer, Stephanie, Von der "Destruktion" eines Heiligen. Zum Umgang Lothar Vogels mit Hagiographie (39-57)

Häussermann, Bernd, Zur Entstehungsgeschichte der "Gesammelten Werke" Franz von Baaders (461-468)

Hörmann, Julia, Herzog Meinhard III. und seine Geschwister. Überlegungen zur Nachkommenschaft Markgraf Ludwigs von Brandenburg und der Margarethe "Maultasch" (309-336)

Kellner, Hans-Jörg, Münze und Geld in Bayern 1648-1873. Ein Überblick (337-377)

Kraus, Andreas, Nation ohne Zukunft? Deutschland, ein politisches Rätsel (647-662)

Kunze, Rolf-Ulrich, Franz Seraph Ritter von Spaun (1753-1826). Ein österreichischer Jakobiner und aufklärerischer Intellektueller in Bayern. Eine werksbiographische Notiz (401-429)

Neumaier, Helmut, Albrecht von Rosenberg und die Krise des deutschen Adels in der Mitte des 16. Jahrhunderts (103-134)

Oberste, Jörg, Das Bistum Regensburg im Spätmittelalter zwischen Krise und Erneuerung. Zwei Reformschriften Konrads von Megenberg (663-692)

Otto, Frank, Das Scheitern der Münzreformbestrebungen im frühen Königreich Bayern. Probleme des Währungswesens der deutschen Mittelstaaten im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts (379-400)

Reining, Elke, Rosa Kempf (1874-1948). Eine Politikerin für die Rechte der Frauen (149-168)

Rössler, Hans, Pfarrer und Kirchpröpste. Die wirtschaftlichen Grundlagen der Pfarrseelsorge im 16. Jahrhundert (135-148)

Seibert, Hubertus, Wozu heute Urkunden edieren. Zum Abschluß des Babenberger Urkundenbuchs (295-308)

Thomas, Donald E. , Der Polytechnische Verein in Bayern (1815-1933) (431-460)

Tischler, Matthias, Handschriftenfunde zu den Werken Luidprands von Cremona in bayerischen und österreichischen Bibliotheken (59-82)

Vasold, Manfred, Das Jahr des großen Hungers. Die Agrarkrise von 1816/17 im Nürnberger Raum (745-782)


Band 65 (2002)

Benz, Stefan, Thurndorf. Aufstieg und Fall eines zentralen Ortes in der nördlichen Oberpfalz (883-910)

Blessing, Werner K., Kulturleben fränkischer Städte seit 1945. Bemerkungen zur kulturellen Entwicklung im westdeutschen Rahmen an einigen Beispielen (535-562)

Bosbach, Franz, Auf dem Weg zum Frieden. Maximilian von Bayern und die Elsaßabtretung auf dem Westfälischen Friedenskongreß (265-291)

Dopsch, Heinz -Meyer, Therese, Von Bayern nach Friaul. Zur Herkunft der Grafen von Görz und ihren Anfängen in Kärnten und Friaul, Krain und Istrien (293-370)

Edel, Andreas, Auf dem Weg in den Krieg. Zur Vorgeschichte der Intervention Herzog Maximilians I. von Bayern in Österreich und Böhmen 1620 (157-251)

Ehlers, Caspar, Bayern und Sachsen im Itinerar Heinrichs II. Ein Beitrag zur Bearbeitung Bayerns im Repertorium der deutschen Königspfalzen (799-838)

Fried, Pankraz, Die andere Heimat (583-586)

Gotthard, Axel, Maximilian I. und das Reich (35-68)

Hacker, Rupert, König Ludwig II., der Kaiserbrief und die "Bismarck´schen Gelder" (911-990)

Hartinger, Walter, Konfessionalisierung des Alltags in Bayern unter Maxmilian I. (123-156)

Heydenreuter, Reinhard, Finanz- und Verwaltungsreform unter Maximilian (101-121)

Hyna, Alfred und Krausova, Milada, Die Besetzung Westböhmens im Jahr 1968 in der Berichterstattung der bayerischen Presse (563-582)

Immler, Gerhard, Quellen und Quelleneditionen zur Epoche Maximilians I. (25-34)

Kaiser, Michael, Maximilian I. von Bayern und der Krieg. Zu einem wichtigen Aspekt seines fürstlichen Selbstverständnisses (69-99)

Kumpera, Jan, Die Stadt Pilsen im Dreißigjährigen Krieg (253-263)

Mehler, Richard, Grundzüge der demographischen Entwicklung der bayerischen Juden in der Kaiserzeit 1871-1914 (501-534)

Neuhaus, Helmut, Maximilian I. Bayerns Großer Kurfürst (5-23)

Schlütter-Schindler, Gabriele, Wittelbacherinnen. Die weltlichen unverheirateten und die geistlichen Töchter im 13. und 14. Jahrhundert (371-408)

Seibert, Hubertus, Adlige Herrschaft und königliche Gefolgschaft. Die Grafen von Schweinfurt im ottonischen Reich (839-882)

Sepp, Florian, Die Musikpflege im Augustiner-Chorherrenstift Weyarn im 18. Jahrhundert (447-500)

Wagner, Norbert, Zu Aventins Creontius sowie den Coronatores Viri `Bayern`. Sprachwissenschaftliches zur älteren bayerischen Landesgeschichte (991-999)

Wüst, Wolfgang, Reformation und Konfessionalisierung in der fränkischen Reichsritterschaft zwischen territorialer Modernisierung und patriarchalischer Politik (409-446)


Band 66 (2003)

Begert, Alexander, Das Kurkolleg als Schiedsgremium (399-434)

Bergerhausen, Hans-Wolfgang, Pfalzgraf Philipp der Streitbare (1503-1548) (33-60)

Christ, Günter, Die Fürstbischöfe in der letzten Phase des Alten Reiches (461-493)

Erkens, Franz-Reiner, Sol iusticie und regis regum vicarius. Ludwig der Bayer als "Priester der Gerechtigkeit" (795-818)

Fedorow, Sergej G., Der Generaldirektor des bayerischen Straßen- und Brückenbau Carl Friedrich von Wiebeking und Rußland 1800-1840 (201-224)

Freund, Stephan, Kommunikation in der Herrschaft Heinrichs II. (1-32)

Heim, Manfred, Die Büste Johann Michael Sailers (1751-1832) im Lichthof der Universität München und ihre Enthüllung am 14. Juni 1933 (165-176)

Hille, Martin, Der Aufstieg der NSDAP im Bezirksamt Tölz bis zur Machtergreifung 1933 (891-935)

Lietzmann, Hilda, Der Briefwechsel Hans Fugger mit Wilhelm V. von Bayern (435-459)

Merz, Johannes, Auf dem Weg zur Räterepublik. Staatskrise und Regierungsbildung in Bayern nach dem Tode Eisners (Februar/März 1919) (541-564)

Rankl, Helmut, Die "Zugkraft" der Landwirtschaft im Alten Reich (61-147)

Ritter, Gerhard A., Die Anfänge des modernen Parlamentarismus in Bayern 1818-1848 (149-164)

Rösel, Jochen, Ländliche Armut im Herzogtum Pfalz-Sulzbach 1650-1700 (819-864)

Rotte, Ursula und Ralph, Bürokratie versus Ideologie. Zur Personalpolitik des Kultusministeriums im Volksschulwesen in der Zeit des Nationalsozialismus (177-200)

Scherbaum, Bettina, Historische Forschungen zu Deutschland und Italien. Sammelbericht über Veröffentlichungen aus dem Italienisch-Deutschen Historischen Institut zu Trient (941-958)

Sczesny, Anke, Das Problem der Garnversorgung in den ländlichen Weberhaushalten Ostschwabens (495-517)

Vierling-Ihrig, Heike, Die Pädagogik der Vernunft. Der Lehrer Cajetan von Weiller und sein Schüler Johann Andreas Schmeller (519-532)

Weis, Eberhard, Die Grundlegung des modernen bayerischen Staates in der Ära Montgelas (533-540)

Wölfel, Dieter, Elias Ehinger und die Reichenauer Markusreliquien (937-940)

Wüst, Wolfgang, Wertebildung in der Policey deutscher Territorien (865-890)


Band 67 (2004)

Braun, Helmut, Wirtschaftliche, soziale und politische Entwicklungen des Bayerischen Waldes in den Jahren der Weltwirtschaftskrise (401-432)

Bünz, Enno, Burgenforschung als Aufgabe der Landesgeschichte (35-45)

Döring-Manteuffel, Anselm, Bayern im Bund. Die überregionale Bedeutung eines regionalgeschichtlichen Forschungsansatzes (85-102)

Gehm, Matthias, Das bayerische Patentwesen im 19. Jahrhundert. Eine Betrachtung unter Berücksichtigung zeitgenössischer Patentverfahren (679-700)

Heidemeyer, Helge, Bayerische Aktivitäten im Bundesrat 1949-1969 (701-735)

Kiessling, Rolf, Nachruf auf Wolfgang Zorn (3. Okt. 1922 - 8. Juli 2004) (441-444)

Klose, Josef, Die Urbare Abt Hermanns von Niederalteich. Eine neue Quelle zur Wirtschaftsgeschichte Bayerns im Mittelalter (283-296)

Kotsowilis, Konstantin Soter, König Otto I. von Griechenland im Lichte neuer archivalischer Quellen. Zur Kritik der "Bavarokratie" in Griechenland in den Jahren 1832-1862 (641-677)

Mai, Richard / Schäffler, Hildegard, Bayerische Zeitungen und Amtsblätter von den Anfängen bis Ende des Zweiten Weltkriegs. Ein Projekt der Bayerischen Staatsbibliothek mit Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (103-120)

Müller, Michael, Der bayerische Jesuit Karl Haimhausen (1692-1767). Sein Beitrag und seine Korrespondenz zur Organisation der deutschen Chilemission im 18. Jahrhundert (297-330)

Oelwein, Cornelia, Die Ferienreisen der Königlich Bayerischen Hofpagen von 1817 bis 1914. Ein Beitrag zur bayerischen Bildungsgeschichte des 19. Jahrhunderts (331-400)

Paulus, Christof, Sebastian Schertlin von Burtenbach im Schmalkaldischen Krieg (47-84)

Reinhardt, Elisabeth, Das Wessobrunner Gebet und die Missionierung Bayerns (1-12)

Ritter, Gerhard A., Die preußische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts als Problem der Forschung (121-129)

Schlütter-Schindler, Gabriele, Die Heiratsverbindungen der frühen Wittelsbacher Herzöge (581-640)

Störmer, Wilhelm, Frühe Kirchenanlagen in den Ostalpen und ihrem Vorland (13-34)

Wagner, Norbert, Awarische Spuren im altbaierischen Personennamenbestand (433-439)


Band 68 (2005), Hefte 1 u. 2 u. 3

Ackermann, Konrad, Das Zisterzienserstift Waldsassen. Schicksal eines oberpfälzischen Klosters (429-440)

Bünz, Enno, Die mittelalterliche Pfarrei in Franken. Zu Stand, Problemen und Aufgaben der landesgeschichtlichen Atlasarbeit in Bayern (51-74)

Bachmann, Christoph, Schuld und Sühne? Die Verfolgung von NS-Verbrechen durch oberbayerische Justizbehörden und ihre archivische Aufarbeitung im Staatsarchiv München (1135-1180)

Bauer, Ingolf, Keramik des 16. Jahrhunderts als religiöses Zeichen? (541-554)

Becker, Rainald, Bayerische Kulturpolitik für Amerika. Ludwig I. und die deutschen Katholiken in den USA (925-948)

Becker, Winfried, Marc Sangnier und Hermann Platz. Eine frühe Wahrnehmung und Würdigung des "Sillon" in der Münchener Zeitschrift "Hochland" (1009-1028)

Benz, Stefan, Der Reichshistoriograph Kaiser Karls VII. - ein Gelehrtenschicksal des Ancien Régime (691-718)

Berktold, Percy, Grenzen und Nachbarn des Herzogtums Bayern an der Adria (217-242)

Blessing, Werner K., Gebrochene Erfahrung. Bäuerliches Wirtschaften nach dem Ersten Weltkrieg am Beispiel Oberfrankens (983-1008)

Botzenhart, Christof, Der Briefwechsel König Ludwigs II. von Bayern mit dem Schweizer Juristen Dr. Friedrich Schreiber (949-964)

Dendorfer, Jürgen, Von Edelfreien zu Grafen. Zu den Grafen von Hohenburg auf dem Nordgau (353-392)

Deutinger, Stephan, Klosterreform und historisches Interesse. Ettaler Geschichtspflege am Ausgang des Mittelalters (75-92)

Diepolder, Gertrud, Bischof Abraham von Freising und achtzehn Grafen (275-288)

Erkens, Franz-Reiner, Gebildete Höflinge und ungebildeter König. Gedanken über den Hof Konrads II. (305-336)

Flachenecker, Helmut, Beziehungen unter Herzögen. Spätmittelalterliche Ainigungsbriefe zwischen den Bischöfen von Würzburg und dem Haus Bayern aus der Hohen Registratur des Lorenz Fries (501-518)

Frauenknecht, Erwin, Das Attentat auf König Konrad IV. im Kloster St. Emmeram zu Regensburg 1250 und seine Folgen (1107-1134)

Frenken, Ansgar, Das Interregnum als historische Chance. Handlungsspielräume und Chancennutzung in Zeiten des Umbruchs skizziert am Beispiel der Nürnberger Burggrafen und Bürger (1069-1106)

Fried, Pankraz, Heimatmuseum. Zum Untergang der Lechrainer Geschichtslandschaft im Landkreis Landsberg (147-164)

Gömmel, Rainer, Bayerisch-ukrainische Handelsbeziehungen während des Mittelalters (243-254)

Gotthard, Axel, Der Augsburger Religionsfrieden und Franken (555-572)

Greindl, Gabriele, Der Staatsschatz von 1647 (641-670)

Greipl, Egon Johannes, Adalbert Stifter: Denkmalpflegerische Ideen im Roman "Der Nachsommer" (1059-1067)

Hürten, Heinz, Kardinal Faulhaber und die Juden. Eine frühe Stellungnahme der katholischen Kirche zum Nationalsozialismus (1029-1034)

Hartmann, Peter Claus, Zur Bedeutung der bayerischen Klöster und Jesuitenkollegien für Bildung und Kultur im 18. Jahrhundert (719-730)

Hebert, Günter, Hoffnung auf Frieden. Die bayerische Gesandtschaft auf dem Friedenskongreß in Münster und Osnabrück nach der Schlacht von Alerheim bis zum April 1646 (627-640)

Heim, Manfred, Das Bistum Chiemsee in der Germania Sacra (393-406)

Heydenreuter, Reinhard, Stiftungen machen Genies. Joseph Anton Carl (1725-1799), der erste Chemiker Bayerns, und die Carl'sche Stipendienstiftung von 1668 (679-690)

Hintermayr, Leo, Zur Entwicklung der katholischen Kirchenorganisation in der Diaspora der Diözese Eichstätt. Am Beispiel der Pfarreien Cronheim, Gunzenhausen und Wassertrüdingen (605-626)

Holzfurtner, Ludwig, Herzog oder König? Königliche Eingriffe in bayerische Grafschaften während des Hohen Mittelalters (289-304)

Horling, Thomas, Gründung und Frühzeit des Prämonstratenserstifts Tückelhausen (vor 1139-1172) (441-484)

Kellner, Hans-Jörg und Gebhard, Rupert, Von den bayerischen Goldgulden (671-678)

Kießling, Rolf, Der Schwarze Tod und die weißen Flecken. Zur Großen Pest von 1348/49 im Raum Ostschwaben und Altbayern (519-539)

Koch, Walter, Die Urkunden Friedrichs II. für Empfänger im Regnum Siciliae während der "deutschen Königszeit" (1212-1220) (337-352)

Kramer, Ferdinand, Bayerns Erhebung zum Königreich. Das offizielle Protokoll zur Annahme der Königswürde am 1. Januar 1806 (mit Edition) (815-834)

Kraus, Andreas, Das Gymnasium der Jesuiten zu München (731-744)

Krings, Wilfried und Schenk, Winfried, Zum Stand der historisch-geographischen Forschung zu Bayern. Ausgewählte Literatur aus den Jahren 1965 bis 2005 (27-50)

Niederkorn, Jan Paul, "Tum Bavvarica velut nova generatio venit vel rediit ...". Überlegungen zu Stammessage und Stammesbildung der Bayern (191-216)

Ott, Martin, Miles laureatus: Marcus Welser und die Anfänge der Landesarchäologie in Bayern um 1600 (93-110)

Pörnbacher, Hans, "So ward Thannhausen Deines Ruhmes Wiege". Die Anfänge von Christoph Schmids schriftstellerischer Tätigkeit (1041-1058)

Pötzl, Walter, Patrozinien. Zeugnisse des Kultes - auch "Wegweiser durch die terra incognita der ältesten Landesgeschichte"? (1-16)

Putz, Hannelore, Zu reaktionär für den Kronprinzen? Leo von Klenzes Gutachten "über einige Staatseinrichtungen" (1824) (835-852)

Rankl, Helmut, Die bayerische Politik in der europäischen Hungerkrise 1770-1773 (745-780)

Reitzenstein, Wolf-Armin Frhr. von, Gephyronyme als Siedlungsnamen in Bayern. Ein Beitrag zur Verkehrsgeschichte (165-188)

Riedenauer, Erwin, Ausbildung und Dienst eines bayerischen Eisenbahningenieurs. Aus den Notizen des Regierungsbaurats Carl Riedenauer (1864-1936) (1035-1040)

Rumschöttel, Hermann, Vernetzung als Aufgabe. Bayerns Archive auf dem Weg ins 21. Jahrhundert (135-146)

Schiedermair, Werner, Denkmalpflege - Was ist das? Dargestellt am Beispiel der Baudenkmalpflege (111-134)

Schindling, Anton, Kommerz und Konfession. Die Reichs- und Messestadt Frankfurt am Main zwischen Reformation und paritätischem Altem Reich (573-588)

Schlütter-Schindler, Gabriele, Wittelsbachische Frauenklöster. Das Verhältnis der frühen Wittelsbacher zu ihren Gründungen (407-428)

Schwaiger, Georg, Neuere Quelleneditionen zur Geschichte des Bistums Regensburg (17-26)

Störmer, Wilhelm, Zur Bedeutung der Gerichtsprozesse in den Freisinger Traditionen (8./9. Jahrhundert) (255-274)

Stein, Claudius, Ignaz von Döllinger und das Münchner Universitätsjubiläum von 1872 (853-924)

Volkert, Wilhelm, Das bayerische Zentrum und die Beendigung der Regentschaft in Bayern 1912/13 (965-982)

Wüst, Wolfgang, Regionaler Aufbruch oder Provinzialisierung? Identitätsverluste durch Säkularisation und Mediatisierung im neuen Bayern (781-814)

Wagner, Norbert, Der Name der Sarmannane zu Regensburg (189-190)

Weber, Andreas Otto, Vinea in planicie montis. Der Einstieg der bayerischen Augustinerchorherrenstifte in den Weinbau im 11. und 12. Jahrhundert und seine Probleme (485-500)

Weiss, Dieter J., Anspruch und Praxis von Pfarrei, Patronat und Kirchenhoheit in Franken. Diözese und Hochstift Bamberg (589-604)


Band 69 (2006)

Borchardt, Karl, Die umstrittenen Inschriften der Pfarrkirche zu Leuzenbronn. Ein Beispiel für Geschichte als Argument im 16. Jahrhundert? (507–553)

Caruso, Marcelo, Der Turnunterricht in den Volksschulen des Königreiches Bayern. Die zweite Verschulung des Leibes (645–683)

Elicker, Michael, Verfassungsfragen der Sukzession Karl Theodors in Bayern und des bayerisch-niederländischen Tauschprojekts (123–149)

Fischer, Albert, Der Kampf um Bayerns Lufthoheit. Die Politik der bayerischen Staatsregierung in der Frühzeit des Luftverkehrs (277–300)

Freller, Thomas, Die "Malteserkrise". Anmerkungen zum bayerisch- russischen Verhältnis am Beginn der Regierungszeit Max IV. Joseph (595–643)

Glaser, Hubert, "Zu Göthe wäre ich gerne und hatte in die Glashäuser zu wandern." König Ludwig I. von Bayern über seine Reise nach Weimar, 26. bis 30. August 1827 (219–276)

Glüsenkamp, Uwe, Johann Wolfgang Bayer SJ (1722–1794), ein Perumissionar aus Franken (887–921)

Haubrichs, Wolfgang, Baiern, Romanen und Andere. Sprachen, Namen, Gruppen südlich der Donau und in den östlichen Alpen während des frühen Mittelalters (395–465)

Hebert, Günther, Franz von Mercy, kurbayerischer Feldmarschall im Dreißigjährigen Krieg (555–594)

Horst, Thomas, Die Entwicklung der Stadtkartographie Münchens von ihren Anfängen bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts (53–121)

Kahl, Hans-Dietrich, Alladorf und die Slawen. Eine Ortschaft der nördlichen Frankenalb als Brennpunkt von Grundproblemen des oberfränkischen Frühmittelalters (809–841)

Kopfmann, Klaus, Augustin Kölner, Sekretär und Archivar am Hof der Münchner Herzöge an der Schwelle vom Mittelalter zur Neuzeit (467–506)

Latzin, Ellen, Bayerische Geschichte im Internet. Das Historische Lexikon Bayerns (993–1004)

Merz, Johannes, Argula von Grumbach und die Anfänge der Reformation in Bayern (871–886)

Metz, Axel, Das "Interesse" des Königs. Maximilian I. und die niederbayerischen Landstände im Vorfeld des Landshuter Erbfolgekriegs (843–870)

Pix, Manfred, Der Bildhauer Franz Woltreck im biedermeierlichen München (945–991)

Pörnbacher, Hans, Schwaben – Wie ein Phoenix aus der Asche. Gedanken zur "Aufnahme" Schwabens in das Kurfürstentum und Königreich Bayern und zum Prozeß seiner Integration (923–943)

Stih, Peter, Der bayerische Adel und die Anfänge von Laibach/Ljubljana (1–52)

Vierling-Ihrig, Heike, Die Anfänge des Protestantismus in Bayern (203–218)

Weidinger, Wilhelm, Maximilian Graf von Lodron (1757–1823). Ein Generalkommissär im Umbruch von Bayerns Verwaltung (151–202)


Band 70 (2007)

Begheyn SJ, Paul / Hunink, Vincent, Vier unpublizierte Briefe des Petrus Canisius aus Augsburg (1561 – 1564) (781–791)

Demattio, Helmut, Emanzipationsstreben adeliger Familien in Altbayern. Das Ringen der Herren von Fraunhofen zu Alt- und Neufraunhofen um Reichsunmittelbarkeit (109–176)

Deutinger, Roman, Beobachtungen zum Lehenswesen im frühmittelalterlichen Bayern (57–83)

Gehm, Matthias, Das Einkommensteuergesetz von 1848. Ein frühes Zeugnis für das Bemühen um Steuergerechtigkeit im Königreich Bayern (793–852)

Greindl, Gabriele, Die Bibliothek der bayerischen Landstände. Geschichte, Bestände und Bedeutung (177 – 213)

Greule, Albrecht, Herkunft und Bedeutung der Ortsnamen. Zum Erscheinen des neuen "Lexikons bayerischer Ortsnamen" (613–620)

Grossewinkelmann, Johannes, Die landwirtschaftliche Fachausbildung im Königreich Bayern (541 – 564)

Huther, Heinz, Die historische Bedeutung der bayerischen Bezirke. Zu einer Neuerscheinung über den Regierungsbezirk Niederbayern (911–934)

Kirchinger, Johann, Die Stenographischen Berichte über die Verhandlungen der Bayerischen Landesbauernkammer (1920 – 1933) (263–277)

Kraus, Eva, Die "Adolf-Hitler-Jugendherberge" in Berchtesgaden (887 – 910)

Latzin, Ellen / Stein, Claudius / Ziegler, Walter, Die Romreise des Franziskanerpro-vinzials Modestus Reichardt im Jahr 1654. Ein Beitrag zum Pilgerwesen in der Frühen Neuzeit (427–502)

Lilla, Joachim, Die Vertretung Bayerns im Bundesrat, Staatenausschuß und Reichsrat (1868 – 1934) (215–261)

Meissner, Andrea, Von der Waffenbrüderschaft zum Volkstum. Die Transformation des Nationalismus in bayerischen Volksschul-Lehrbüchern zwischen liberaler und katholi-scher Dominanz 1858 – 1933 (853–885)

Neblich, Esther, Die Aufnahme der Heimatvertriebenen in Bayern und Sachsen. Nordbayern und das Obere Vogtland im Vergleich (565–594)

Neugebauer, Wolfgang, Forschung und Synthese. Das Handbuch der bayerischen Geschichte im wissenschaftsgeschichtlichen Kontext (11–32)

Prinz, Michael, Zur Frühgeschichte des Kollegiatstifts Pfaffmünster (373–388)

Rössler, Hans, Die Emanzipation der städtischen Pfarrgemeinden von der ländlichen Mutterkirche im Bistum Freising seit dem Spätmittelalter (389–426)

Schmidt, Hans H., 15 Jahre Arbeitskreis für Ortsgeschichtsforschung der Würmregion (595–612)

Schneider, Joachim, Deutsche Landesgeschichte im Wandel? Programmatik in überregionalen Bestandsaufnahmen seit etwa 1970 und künftige Entwicklungschancen (33–55)

Scholz, Freimut, Die Anfänge Münchens in neuer Sicht (719–780)

Stoiber, Edmund, 60 Jahre Institut für Bayerische Geschichte. Die Bedeutung der Landesgeschichte für die Modernisierung Bayerns (1–9)

Vasold, Manfred, Die Säuglings- und Kleinkindersterblichkeit in Nürnberg im 19. Jahrhundert (503–540)

Wüst, Wolfgang, Nachhaltige Landespolitik? Fürstenherrschaft und Umwelt in der Vormoderne (85–108)


[Seitenanfang] [ZBLG-Hauptseite] [Startseite]

© Kommission für bayerische Landesgeschichte, 28.10.1999; letzte Änderung: dj, 06.10.2014.
Kritik, Anregungen etc. an: Webmaster.